Die Australierin

von Ulrike Renk 
4,5 Sterne bei98 Bewertungen
Die Australierin
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (89):
Gartenfee-Berlins avatar

Interessant geschrieben und mit einem Körnchen Wahrheit dahinter.

Kritisch (3):
A

Echt langweilig- und auch nicht authentisch wie fast alle Australien Schmöker. Wo ist das wirklich harte Leben?

Alle 98 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Australierin"

Von Hamburg nach Sydney Als Tochter eines Werftbesitzers wächst Emilie behütet in Hamburg auf. Im Jahr 1855, mit neunzehn Jahren lernt sie Carl Gotthold Lessing kennen, einen Kapitän und den Neffen des Dichters. Emilie verliebt sich in Lessing, doch ihr Vater ist gegen eine Ehe. Emilie bricht es schier das Herz, als Lessing ohne sie aufbricht. Als er von seiner ersten großen Fahrt zurückkehrt, gehen sie eine heimliche Affäre ein. Als ein Hausmädchen sie verrät, kommt es zum Bruch, und gemeinsam lassen sie sich auf ein großes Abenteuer ein: nach Australien zu gehen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746630021
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:544 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:09.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne64
  • 4 Sterne25
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks