Ulrike Schelhove Trügerische Fährten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trügerische Fährten“ von Ulrike Schelhove

Der brillante Physiker Ralf Ahrenberg kommt unter mysteriösen Umständen in einem alten Bunker in Urft ums Leben. Was trieb ihn dorthin? Ilka Landwehr und Alex Stettenkamp ermitteln. Handelt es sich um die Tat zweier russischer Wirtschaftsspione? Einige Tage später werden zwei junge Frauen in Mechernich kurz hintereinander erstochen. An beiden Opfern hinterlässt der Mörder seine Handschrift, aber keinerlei Spuren. Die Kommissare tappen im Dunkeln. In der Eifeler Bevölkerung geht die Angst um. Einen Zusammenhang mit dem Toten im Bunker scheint es nicht zu geben. Kann der Fallanalytiker Adrian von Seckendorff Licht in die Sache bringen? Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Alles spricht dafür, dass der Täter sehr bald wieder zuschlagen wird. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt... "Ein Eifel-Krimi, der von der ersten bis zur letzten Seite fesselt" (Leserstimme) "Der 2. Band um Landwehr und Stettenkamp - Sehr gelungen!" (Leserstimme) Die Autorin: Ulrike Schelhove, 39 Jahre alt, schreibt für Kinder und Erwachsene. Sie lebt mit ihrer Familie in der Eifel. Ihr Debüt-Kriminalroman "Der Kindermacher" erschien im November 2013 und ist der erste Band ihrer Eifel-Krimi-Serie um die Kommissare Ilka Landwehr & Alex Stettenkamp. Der zweite Band, "Trügerische Fährten" ist seit Ende Mai 2014 erhältlich. Für Kinder im Grundschulalter hat Schelhove die Kinderkrimiserie "Die Schwertfegerbande" geschrieben.

Viel, viel besser als der erste Teil! Weiter so!

— kathy125
kathy125

Stöbern in Krimi & Thriller

Gray

Sehr großartige Charaktere, gute Geschichte, nur sprachlich so gar nicht überzeugend. Schade, aber auf hohem Niveau schade.

once-upon-a-time

Murder Park

Anfangs noch gute Unterhaltung, hat mich das Buch Schritt für Schritt eher ratlos zurück gelassen. Das Ende fand ich überdreht.

rumble-bee

Death Call - Er bringt den Tod

Der wohl beste Carter überhaupt! Durchgehend fesselnd, spannend, Gänsehaut pur - wow! Wenn das kein Jahreshighlight ist, dann weiß ich ...

alina_kunterbunt

Wildeule

Mich hat dieser dritte Band der Reihe um Gesine Cordes ganz besonders beeindruckt und gefesselt.

AngiF

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Konnte mich leider nicht packen...

chipie2909

Die Moortochter

Hab ihr schon Mal ein Buch gelesen, das euch noch eine Woche später total beschäftigt hatte? Ein Buch, das so spannend und gruselig ist, das

Himmelsblume

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen