Ulrike Schweikert

(2.372)

Lovelybooks Bewertung

  • 2087 Bibliotheken
  • 61 Follower
  • 48 Leser
  • 453 Rezensionen
(855)
(874)
(460)
(124)
(59)
Ulrike Schweikert

Lebenslauf von Ulrike Schweikert

Ulrike Schweikert wurde am 28. November 1966 in Schwäbisch Hall geboren. Bereits als Kind liebte sie es zu tanzen und betreibt auch heute noch aktiv Ballett- und Tangounterricht. Nach ihrer Schulzeit machte sie ein Banklehre in Stuttgart. Nachdem sie sechs Jahre lang als Wertpapierhändlerin gearbeitet hatte, studierte sie Geologie und Journalismus. Zu dieser Zeit entstanden erste Manuskripte. Während ihres Studiums recherchierte sie viel über ihre Stadt und machte diese zur Grundlage für ihren ersten Roman; dieser wurde im Jahr 2000 unter dem Titel "Tochter des Salzsiedlers" veröffentlicht. Allerdings gelang ihr der Durchbruch erst mit ihrem zweiten Roman "Die Hexe und die Heilige", der es ihr ermöglichte, das Schreiben zu ihrem Beruf zu machen. Für "Das Jahr der Verschwörer" erhielt sie 2004 von der „Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur – Das Syndikat“ den Hansjörg-Martin-Preis. Zudem veröffentlichte die Autorin unter dem Pseudonym Rike Speemann bereits zwei Fantasyromane. Ulrike Schweikert lebt heute in Pforzheim.

Bekannteste Bücher

Die Astrologin

Bei diesen Partnern bestellen:

Léon & Claire

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Astrologin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Erben der Nacht - Vyrad

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Vermächtnis von Granada

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Reich der Finsternis - Verdammt

Bei diesen Partnern bestellen:

Das kastilische Erbe

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachtmahr - Das Erwachen der Königin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Erben der Nacht - Oscuri

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Ulrike Schweikert
  • Vampire, wie wir sie noch nicht kennen.

    Die Erben der Nacht - Nosferas
    Suhani

    Suhani

    11. June 2017 um 16:09 Rezension zu "Die Erben der Nacht - Nosferas" von Ulrike Schweikert

    Dies ist der 1. Teil einer sechsteiligen Vampir-Jugendserie ab 12 Jahre empfohlen. Aber obwohl diese Hexalogie als Jugendbücher deklariert ist, hab ich mich gut unterhalten.  Die Geschichte ist sehr dicht und vielschichtig erzählt. Hier geht es nicht nur um den Unterricht der Nachwuchs-Vampire, er ist quasi der Träger der Geschichte, denn in Wirklichkeit baut sich um diesen Ausgangspunkt eine spannende Geschichte auf, die mit den Erwachsenen Vampiren zu tun hat, in der die Schüler hineingezogen werden. Der Unterricht selbst ...

    Mehr
  • Es hat mir sehr gut gefallen

    Nachtmahr - Das Erwachen der Königin
    AnnRoseStyle

    AnnRoseStyle

    07. June 2017 um 11:34 Rezension zu "Nachtmahr - Das Erwachen der Königin" von Ulrike Schweikert

    Inhalt: Sie ist schön, sie ist verführerisch – sie ist das gefährlichste Wesen der Nacht. Tagsüber ist Lorena eine unscheinbare, junge Frau – aber jede Nacht verwandelt sie sich in ein wunderschönes Wesen, getrieben von unbändiger Lust: Sie ist ein Nachtmahr. Kein Mann kann ihr widerstehen, und wer einmal ihren Reizen erlegen ist, verfällt ihr auf ewig. Aber dann trifft sie auf Jason, ihre große Liebe. Ihm zuliebe versucht Lorena verzweifelt, den zerstörerischen Nachtmahr in ihr zu bändigen. Lorena ahnt jedoch nicht, dass sie ihr ...

    Mehr
  • Mitreißend und Spannend!

    Das kastilische Erbe
    fhina

    fhina

    02. June 2017 um 13:49 Rezension zu "Das kastilische Erbe" von Ulrike Schweikert

    Titel: Das kastilische Erbe (La Caminata 1)Reihe: La CaminataAutor: Ulrike SchweikertGenre: Historischer Roman / SpätmittelalterVerlag: blanvaletFormat: Taschenbuch (978-3442372416)Seitenanzahl: 608Kaufen: Amazon | Thalia | VerlagPreis: 9.99€Erhältlich als: Taschenbuch | Ebook | Gebundene Ausgabe (gebraucht)Erschienen: 15.09.2014Ein großes Dankeschön an den blanvalet (RandomHouse) - Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplar.   Inhalt:Zwei außergewöhnliche Frauen – vom Schicksal vereint.In einem Antiquariat stößt die ...

    Mehr
  • ein Buch , mit tollen 20 Seiten

    Nachtmahr - Das Erwachen der Königin
    LottisBuecherwelt22

    LottisBuecherwelt22

    15. May 2017 um 13:16 Rezension zu "Nachtmahr - Das Erwachen der Königin" von Ulrike Schweikert

    Autorin:Ulrike Schweikert ist eine erfolgreiche Deutsche Autorin im bereich der Historischen Romane. Auch im Fanatsy Genre ist sie Vertreten. Sie lebt und schreibt ihre Bücher in der Nähe von Stuttgart.Klappentext:Tagsüber ist Lorena eine unscheinbare, junge Frau, aber jede Nacht verwandelt sie sich in ein wunderschönes Wesen: Sie ist ein Nachtmahr. Kein Mann kann ihr widerstehen, und wenn er einmal ihren Reizen erkegen ist, verföllt er ihr auf ewig. Doch dann trifft Lorena auf Jason, ihre große Liebe. Ihm zuliebe versucht sie ...

    Mehr
  • Challenge Historische Romane 2017

    LovelyBooks Spezial
    Buecherwurm1973

    Buecherwurm1973

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2017 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen rezensiert ...

    Mehr
    • 251
  • emotional, spannend und magisch – 2 Welten treffen aufeinander

    Léon & Claire
    zeilengefluester

    zeilengefluester

    13. May 2017 um 15:48 Rezension zu "Léon & Claire" von Ulrike Schweikert

    Ein Buch über zwei Welten und zwei Menschen, die anders nicht sein könnten. Über die Dunkelheit und das Licht und wie sie verbinden kann. Inhalt: Die 15-jährige Claire ist zusammen mit ihren Eltern von New York nach Paris gezogen. Ein neues Leben. Eine neue Schule. Neue Freunde. Aber schnell findet sie den Anschluss und lernt den attraktiven Adrien kennen, der sich sehr für Claire interessiert. Dann aber trifft sie auf den geheimnisvollen Léon, der ihr mehrmals das Leben rettet. Aber immer wieder in die Dunkelheit verschwindet ...

    Mehr
  • Historischer Roman um eine Frau herum die in den wirren des 30 jährigen Krieges dem Ruf ihres Herzen

    Die Astrologin
    Farani

    Farani

    08. May 2017 um 20:24 Rezension zu "Die Astrologin" von Ulrike Schweikert

    Zum Cover: Sehr schön und passend zum Inhalt gestaltet. Zur Autorin: Ulrike Schweikert ist eine deutsche Schriftstellerin der Historien- und Fantasyliteratur, die auch unter dem Pseudonym Rike Speemann schreibt. Zur Schule ging sie in Schwäbisch Hall und absolvierte in Stuttgart eine Banklehre. Nach sechs Jahren als Wertpapierhändlerin studierte sie Geologie und später Journalismus. Daneben beschäftigte sie sich mit der Geschichte ihrer Heimatstadt. Diese Recherchen bilden die Grundlage zu ihrem ersten Roman Die Tochter des ...

    Mehr
  • Historischer Roman über Schwäbisch Hall

    Die Tochter des Salzsieders
    Odenwaldwurm

    Odenwaldwurm

    04. May 2017 um 13:12 Rezension zu "Die Tochter des Salzsieders" von Ulrike Schweikert

    Wegen des Covers habe ich das Buch nicht gekauft. Die Kurzbeschreibung und der Ort des Geschehens waren für mich interessant. Aber nach dem ich die ersten Seiten gelesen habe, habe ich meine Entscheidung auch nicht bereut. Die Autorin kann einen gut in die alte Zeit zurück versetzen und wann kann sich gut vorstellen wie die Leute zu dieser Zeit gelebt haben.Inhalt: Die Geschichte spielt in Schwäbisch Hall einer Salzsieder Stadt in Württemberg. Die jungen Anne Katharina Vogelmann ist die Tochter eines wohlhabenden Salzsieders und ...

    Mehr
  • Überzeugender Auftakt der Dilogie

    Léon & Claire
    _Vanessa_

    _Vanessa_

    28. April 2017 um 11:22 Rezension zu "Léon & Claire" von Ulrike Schweikert

    Claire ist gerade mit ihren Eltern aus den USA nach Paris gezogen. Auf einer Party eines Klassenkameraden in den Katakomben der Stadt trifft sie auf den mysteriösen Léon, der das unterirdische Labyrinth wie seine Westentasche zu kennen scheint. Seit dem kreuzen sich die Wege der beiden immer wieder und ohne es zu merken, wird Claire in Léons düstere Welt hineingezogen und eine uralte Macht wird auf sie aufmerksam. Léon verbirgt ein dunkles Geheimnis und je näher sich die beiden kommen, je näher Claire diesem Geheimnis kommt, ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 1886
  • weitere