Ulrike Serowy

Lebenslauf von Ulrike Serowy

Ulrike Serowy hat englische, deutsche und skandinavische Sprachen und Literatur sowie Geschichte und Archäologie studiert. Sie schreibt Prosa, Lyrik und Essays. Sie debütierte im Hablizel Verlag mit ihrer schwarzmetallischen Erzählung Skogtatt – in seiner Rezension für die FAZ nannte Dietmar Dath das Buch ein „lichtabweisendes Juwel“. Serowys Texte sind oft von Musik inspiriert und an diese rückgebunden. In Kooperationen mit in- und ausländischen Künstlern entstehen so mitunter Werke, die zwischen Literatur und Musik vermitteln und das eine mit dem anderen verbinden. Ihre Lesungen hält sie am liebsten an besonderen Orten wie dem Gold+Beton unter dem Kölner Ebertplatz, einem entlegenen Wald in den österreichischen Alpen oder auf internationalen Musik- und Kunst-Festivals wie dem Heavy Days in Doomtown in Kopenhagen und dem Doom over Leipzig.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Wölfe vor der Stadt (ISBN: 9783948887230)

Wölfe vor der Stadt

Neu erschienen am 10.01.2022 als Taschenbuch bei Edition Outbird.

Alle Bücher von Ulrike Serowy

Cover des Buches Wölfe vor der Stadt (ISBN: 9783948887230)

Wölfe vor der Stadt

 (0)
Erschienen am 10.01.2022
Cover des Buches Skogtatt (ISBN: 9783941978126)

Skogtatt

 (0)
Erschienen am 28.03.2013

Neue Rezensionen zu Ulrike Serowy

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks