Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

UlrikeSosnitza

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

In einem Regentropfen kann sich ein ganzer Garten spiegeln

Kommt mit mir nach Sommerhausen! Dort verwandelt die Gärtnerin Johanna kahle Gärten in duftende Paradiese. Seit einem tragischen Ereignis lebt sie alleine in einem viel zu großen Haus und vermietet die Einliegerwohnung an Philipp mit dem Panamahut. Nur zögernd freunden sie sich an. Als Philipp beginnt, ihr vorzulesen, schleicht sich langsam die Liebe in ihr Herz. Im Mai dann erklingt Kinderlachen im Garten und Philipp stellt Johanna seine kleine Tochter vor, woraufhin sie entsetzt flüchtet. Erst als Philipp den Grund für Johannas Verhalten erfährt, setzt er alles daran, sie wieder zum Strahlen zu bringen ...

Wer hat Lust auf diese Geschichte über den Mut, den es für einen Neuanfang braucht? Wer sehnt den Frühling so sehr herbei, dass er einen Roman voller bunter Blüten und dem Duft von Erdbeeren und Rosen lesen möchte?

Dann beantwortet mir doch bitte die Frage „Was magst du im Frühling am liebsten?“, und schon geht es ab in den Lostopf. 

Eine Leseprobe findet ihr übrigens hier

Bewerbt euch bitte bis zum 12. März 2018 um eines der 15 Gratis-Bücher, die der Heyne-Verlag zur Verfügung stellt. Die Leserunde beginnt, wenn alle Bücher verschickt bzw. angekommen sind, in der Woche vor Ostern - etwa am 26. März. Und natürlich werde ich sie begleiten, denn ich bin schon sehr gespannt, wie euch meine neue Geschichte gefallen wird.

Mit der Teilnahme an der Verlosung für ein Freiexemplar verpflichtet ihr euch, an der Leserunde aktiv teilzunehmen und am Ende eine Rezension zu veröffentlichen – am liebsten nicht nur hier auf Lovelybooks, sondern auch auf Amazon und den anderen bekannten Portalen. Schön wäre es, wenn ihr keine detailreichen Inhaltsangaben schreibt, um andere Leserinnen nicht zu spoilern.

Natürlich könnt ihr euch auch an der Leserunde beteiligen, wenn ihr kein Buch gewinnt und es euch gekauft habt – oder zu Ostern schenken lasst :-)

Zusatzrunde:

Unter allen aktiven Teilnehmern, die bis zum 15. April eine Rezension zu meinem Buch schreiben, verlose ich anschließend ein Exemplar meines früheren Romans „Novemberschokolade“. Bitte schreibt mir daher, ob ihr diesen Roman schon kennt – ansonsten bekommt der Gewinner der Zusatzrunde eine schokoladige Überraschung von mir zugesandt.

Infos über meine Bücher und mich findet ihr auch auf meiner Website www.ulrike-sosnitza.de

Die Adressen der ausgelosten Leserundenteilnehmer werden nur für den Versand der Bücher bzw. Gewinne verwendet und anschließend gelöscht. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Ich freue mich schon sehr auf eure Beiträge – „Hortensiensommer“ erscheint ja erst am 12.3.18 und ich bin sehr neugierig, wie die Geschichte rund um Johanna und Philipp bei euch ankommen wird.

Bis dahin wünsche ich euch eine gute Zeit und einen baldigen Frühlingsanfang

Eure Ulrike Sosnitza

Autor: Ulrike Sosnitza
Buch: Hortensiensommer

Yvonne_Powell

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Was mag ich im Frühling am liebsten? Ich mag es, wenn die ersten grünen Blättchen und Blüten aus dem Boden spitzen und das Erwachen des vollen Lebens ankündigen. Daneben die Wärme, die die Sonne beizeiten wieder spendet, aber auch der Duft von Regen auf nicht mehr verschneitem Boden ist einfach wunderbar. Am liebsten mag ich jedoch, dass ich mich wieder lebendiger fühle, nach der kalten Jahreszeit.

Odenwaldwurm

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Story hört sich interessant an. Gerne würde ich die ganze Geschichte lesen und mehr über Johanna erfahren. Hoffentlich habe ich Glück und die Glücksfee sucht mich aus. Würde mich sehr freuen.

Ausgewählter Beitrag

UlrikeSosnitza

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen
@Yvonne_Powell

Das Gefühl der Lebendigkeit kenne ich - und ich finde, dass, trotz der minus fünf Grad zur Mittagszeit die Sonne zur Zeit einen schon ganz schön aufwecken kann!

Nik75

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Dieses Buch ist mir schon in den Vorschauen aufgefallen. Der Klappentext hört sich großartig an, zumindest sehr gefühlvoll.
Ich würde sehr gerne in dieser Leserunde mitlesen, denn das Buch hat es mir echt angetan.

Jetzt aber zur Bewerbungsfrage:

Was mag ich im Frühling am allerliebsten

Das ist ganz einfach zu beantworten. Ich liebe es wenn die Bäume Blätter bekommen, wenn die Blumen zum Blühen anfangen. Ich genieße die Sonnenstrahlen und die Wärme. Ich fühle mich wieder frei und der Alltag geht mir wieder leichter von der Hand. Ich bin so gar kein Wintermensch und habe von der Kälte echt schon genug. Darum sehne ich auch schon im Oktober wieder den Frühling herbei. Für mich ist Frühling eine richtige Wohltat und ein riesen Stimmungsaufheller.
Ich glaube das ist so das wichtigste was ich am Frühling mag.

Liebe Grüße
Nicole

Lujoma

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Was mag ich am Frühling am meisten...schwierig zu beantworten, denn da gibt es so viel... das zarte Grün der Bäume, frische Blumen und die Blüten am Baum, unsere Amseln beim Nestbau beobachten und ihrem Morgenlied lauschen, das 1. Mal im Garten sitzen, Ostern und natürlich auch meinen Geburtstag ;-) Und ich mag Hortensien, deshalb hat mich den Buchtitel auch sofort neugierig gemacht.
So hüpfe ich schnell in den Lostopf und hoffe auf Glück.

UlrikeSosnitza

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen
@Nik75

Was alleine die Wärme und die helleren Tage bei den meisten Menschen bewirken ist schon toll. Es soll ja jetzt auch bei uns wärmer werden - dank des Tiefs Ulrike, meldet der Wetterbericht. Dafür bin ich doch gerne zuständig :-)

UlrikeSosnitza

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen
@Lujoma

Ich sehe schon, hier sind ganz viele Menschen unterwegs, die die gleichen Dinge wie ich am Frühling lieben - wunderbar :-)

Isabell47

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Eine sehr passende Frage, wo ich gerade bei der Eiseskälte den Frühling herbeisehne. Ich mag es, wenn ich die ersten feinen grünen Austriebe an Pflanzen sehe. Ich mag es, wenn die Sonne mein Gesicht wärmt. Ich mag es dann jeden Tag durch meinen Garten zu gehen, um zu schauen, welche Pflanzen wieder aus der Erde zum Vorschein kommen. Ich liebe Gartenarbeit an einem schönen Frühlingstag. Nach getaner Gartenarbeit mich mit Decke am Nachmittag in meinen Garten zu setzen und ein Buch zu lesen, falls es nicht zu kalt ist. All das auf einmal, mag ich am liebsten.
Beim Namen Ulrike Sosnitza klingelte es schon bei mir und in meinem Bücherregal und bei meinen Rezensionen fand ich dann auch die "Novemberschokolade". Also ich wäre sehr gerne bei dieser Leserunde dabei.....Eiskalte, sonnige Grüße....

Mogni

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich Krankenschwester und der Job ist mit den Jahren der Horror geworden. Am besten kann ich im Garten entspannen.. Jetzt ist ein kräuterbett geplant

Beiträge danach
567 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.