Buchreihe: Commissario Benedetti von Umberto Bellini

 3.1 Sterne bei 7 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Venezianisches Labyrinth

     (2)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Vier junge wohlhabende Touristinnen verschwinden spurlos in Venedig. Einheimische Fischer finden immer wieder sorgsam verschnürte, geheimnisvolle Pakete über deren Inhalte Presse und Öffentlichkeit spekulieren. Neben einem deutschen Touristen, einer ehemaligen Mailänder Lebedame und einem Mafioso gerät auch der zwielichtige Padre Albertus ins Fadenkreuz der Ermittlungen, die schließlich zu einem unerwarteten Ergebnis führen...
    Ein spektakulärer Kriminalfall und der geheimnisvolle Zauber einer Stadt, deren Tage gezählt zu sein scheinen.
  2. Band 2: Ciao, Casanova!

     (3)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Venedig, die geheimnisvolle Schöne an der Adria, ist Schauplatz dieses Romans. Mario, ein junger Deutsch-Italiener, reist in die Lagunenstadt, um den Wurzeln seiner Identität nachzuspüren. Er glaubt, hier einst als Casanova gelebt, geliebt und gelitten zu haben. Wen wundert es da, da§ er so manche Nacht in den Armen begehrenswerter Frauen verbringt. Eine von ihnen, die Schweizer Millionärin Helena Schuler, überlebt das nicht. Ihr Schicksal sowie der Tod eines jungen Mädchens geben der Polizei Rätsel auf. Im Atelier des genialen Malers Pablo scheinen die Fäden zusammenzulaufen. Und wieder einmal ist es Commissario Benedetti, der skurrile Einzelgänger und Schöngeist, dem man einen Fahndungserfolg zutraut …
  3. Band 3: Der Engel von San Marco

     (1)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Schon seit langem ist Venedig vom Untergang bedroht. Jetzt planen Chemiegiganten ein neues Großprojekt in der Lagune. Sie scheinen entschlossen, die Stadt ihren Interessen zu opfern. Alle hoffen auf ein Wunder – kann der «Engel von San Marco» es vollbringen? Nach einem spektakulären Mord, dem weitere folgen, hat Commissario Benedetti den Verdacht, dass dieser Engel ein Teufel sein könnte, und beginnt zu ermitteln …
  4. Band 4: Arrivederci Venezia

     (1)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Erpresser wollen den italienischen Staat um 150 Millionen Euro erleichtern. Ist die absurd klingende Forderung der Gangster wirklich ernst zu nehmen? Vieles spricht dafür, denn ihre Geisel ist kostbar und verletzlich. Sie heißt -Venedig! Täglich fahren Tanker durch die nördliche Adria an Venedig vorbei. Unvorstellbar, wenn eines dieser Schiffe durch Sabotage leck schlagen würde ...
    Commissario Benedetti, wegen seiner bevorstehenden Versetzung nach Rom nicht offiziell mit der Aufklärung des Falls betraut, ermittelt auf eigene Faust. Sein Ziel: die Erpresser am schwächsten Punkt ihres Plans zu packen, bei der Geldübergabe. Aber genau dort scheint ihre Stärke zu liegen. Bewunderswert genial, was ihr Boss geplant hat. Er ist entschlossen, kompromisslos ins Ziel zu kommen. Nur eine geheimnisvolle Frau könnte ihn vielleicht noch daran hindern. Verzweifelt sucht Benedetti nach ihr …
0

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks