Die Kunst des Bücherliebens

von Umberto Eco 
3,4 Sterne bei36 Bewertungen
Die Kunst des Bücherliebens
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Oanniki
vor 3 Jahren

An diesem Buch hat man nur Spaß, wenn man antiquarische Bücher selber sammelt.

taciturus
vor 10 Jahren

Sammlung von Texten rund um das Sammeln von Büchern. Richtet sich an Sammler bestimmter Ausgaben von Büchern.

Alle 36 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Kunst des Bücherliebens"

»Ich sage es offen, aus Liebe zu einem schönen Buch ist man bereit zu jeder Gemeinheit.« Umberto Eco

Leidenschaftliche Leser möchten Bücher nicht nur lesen, sondern auch besitzen. Für sie hat Eco ›Die Kunst des Bücherliebens‹ geschrieben. Eco zeigt, dass mit Büchern, die die Geistesgeschichte seit Jahrhunderten prägen, eine ganze Kultur auf dem Spiel steht. Voller Esprit erzählt er vom Bücherlesen, Büchersammeln, Bücherbesitzen und Bücherlieben.

Inhalt:

Über Bibliophilie
- Das pflanzliche Gedächtnis
- Reflexionen über Bibliophilie
- Sichtungen eines Sammlers

Historica
- Über das Book of Lindisfarne
- Über die Très Riches Heures
- Über die Insularien
- Mein Migne und der andere
- Der seltsame Fall der Hanau 1609
Literarische Narren (und wissenschaftliche)
- Varia et Curiosa
- Das Meisterwerk eines Unbekannten
- War Shakespeare zufällig Shakespeare?
- Innerer Monolog eines E-Books

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423139892
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.04.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne15
  • 3 Sterne13
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks