Umberto Eco Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge.

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 72 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 4 Rezensionen
(14)
(24)
(19)
(3)
(2)

Inhaltsangabe zu „Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge.“ von Umberto Eco

Witzig, kritisch, manchmal bösartig sind die Gedankenäußerungen Ecos zu Geschehnissen aus dem Alltagsleben, aus Politik, Wirtschaft, Geschichte und Philosophie. Mit guten und nützlichen Ratschlägen wird nicht gespart, so zum Beispiel, wenn der Leser vor dem Problem steht, einen Lachs, der ihn auf der Reise begleitet, in einer Minibar unterbringen zu müssen. (Quelle:'Flexibler Einband/01.01.1998')

Man liest mit einem lauten Lachen und muss feststellen, das man selbst in das ein odere andere Missgeschick bereits selbst verwickelt war.

— kassandra1010
kassandra1010
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Alltagsratgeber der ganz besonderen Art!

    Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge.
    kassandra1010

    kassandra1010

    22. July 2017 um 21:45

    Tja, wie verreist man mit einem Lachs? Eine interessante Frage, aber eine die Umberto Eco nicht schwer gefallen ist, zu beantworten.Das Buch umfasst einige Kurzgeschichten, die Eco für Zeitschriften wie "Espresso" und die "Zeit" geschrieben hat.Fragen über Fragen und Eco hat auf fast alles eine Antwort und die ist ganz und gar besonders. Gekonnt harmoniert hier die Ironie und die Wahrheit miteinander und bringt einem als Leser ein wenig dem ganz normalen Wahnsinn des Alltags wieder.Wo verstaut man am besten einen Lachs, wie spielt man korrekt und mit Anstand Indianerspiele und wie man es schafft, sich und seine gesamte Nachbarschaft in einem italienischen Cafe mit Zucker zu bestreuen.Man liest mit einem lauten Lachen und muss feststellen, das man selbst in das ein odere andere Missgeschick bereits selbst verwickelt war.

    Mehr
  • Rezension zu "Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge" von Umberto Eco

    Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge.
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. May 2009 um 14:15

    Diese kleinen "Streichholzbriefchen", wie die Kolumnen auch gerne genannt werden, sind sehr lustig und unterhaltsam. Umberto Eco hat sich über diverse Dinge (z.B. Indianer im Film) auf humorvolle Art Gedanken gemacht und sie niedergeschrieben. Ein netter Zeitvertreib für zwischendurch ;)

  • Rezension zu "Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge" von Umberto Eco

    Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge.
    Rhyanon

    Rhyanon

    28. November 2008 um 16:51

    Eines meiner absoluten Lieblingsbücher, ein gesammelter Haufen Kolumnen von Eco. Allein schon die erste Geschichte über die Indianer war die paar Euro für das kleine Büchlein mehr als wert.

  • Rezension zu "Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge" von Umberto Eco

    Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge.
    Gordonway

    Gordonway

    26. September 2008 um 17:15

    Leidlich amüsant.