Als der Regen kam

von Urs Augstburger 
3,7 Sterne bei47 Bewertungen
Cover des Buches Als der Regen kam (ISBN:9783746629896)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (31):
B
BaraFl
vor 2 Jahren

Tolles Buch zu einem sehr ernsten Thema

Kritisch (7):
Sumsi1990
vor 3 Jahren

Ich bin mit dem Roman nicht warm geworden!

Alle 47 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Als der Regen kam"

Die Liebe meiner Mutter

Mauro schöpft Verdacht, dass es im Leben seiner erkrankten Mutter jemanden gab, von dem er nichts weiß. Die Geschichte einer verratenen Liebe, die eine letzte Chance erhält, und ein berührender Roman um das große Thema Vergessen.

Als sich die Alzheimererkrankung seiner Mutter Helen verschlimmert, kehrt Mauro an den Ort seiner Jugend zurück. Es ist die Zeit des Jugendfestes, bei dem sich die jungen Liebenden des Städtchens ein Versprechen für die Zukunft geben – das im Sommer 1956, als seine Mutter daran teilnahm, noch einer Verlobung gleichkam. Auch in Mauro weckt das alte Ritual schmerzhafte Erinnerungen. Erst nach und nach begreift er, dass hinter ihren zusammenhangslosen Worten mehr steckt und beschließt, dieses Geheimnis zu lüften.
Die berührende Geschichte einer verratenen Liebe, die eine letzte Chance erhält.

»Das Buch über Liebe und Erinnerung lässt den Leser trotz der traurigen Geschichte hoffnungsvoll zurück.« SPIEGEL ONLINE

„Eine beinahe märchenhafte Geschichte mit großer Liebe zum Detail, ohne Angst vor großen Gefühlen. Ein schönes Buch.“ St. Galler Tagblatt

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746629896
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:287 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:20.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne19
  • 3 Sterne9
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern3
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks