Urs Jaeggi Brandeis

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brandeis“ von Urs Jaeggi

Die Zeit, in der Brandeis in die Rolle eines Hochschullehrers hineinwächst, fällt zusammen mit den Jahren vor 1968. Die Gesellschaft mit ihren "typischen" Konflikten: Vietnamkrieg, Notstandsgesetze, Mief an den Universitäten u.a., erlebt er als Handelnder und Beobachtender, als Sprecher und Betroffener. Mit seinen Kollegen hat er ebenso Schwierigkeiten wie mit den revoltierenden Studenten, deren Ziele er mitprägt, deren Aktionismus ihm aber fremd ist. Für die einen ist er der Scheißliberale, für die anderen der Kommunist.

Stöbern in Romane

Solange unsere Herzen schlagen

Sehr schöne Handlung mit so individuellen Charakteren, wirklich herzzerreißend.

laraantonia

Wie der Wind und das Meer

Nervenzerreißend, poetisch und einfach nur zum Hinschmelzen! Das poetischste Buch, das in meinem Leben gelesen habe!

linesandrhymesuniverse

All die Jahre

Familien-Geheimnisse

QPetz

Alte Freunde

Gute Story, hätte aber noch mehr von Nivens bitterbösem Humor vertragen!

FrolleinJott

Liebwies

Tolles Debüt!

theanicas

Olga

Tiefsinnige Reise in die Vergangenheit von Olga, Herbert und Viktoria, eine Auseinandersetzung mit Schuld, Sühne und dem Sinn des Lebens.

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks