8424 Embrach

8424 Embrach
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "8424 Embrach"

Embrach, im unteren Tösstal des Kantons Zürich gelegen, war einst ein Töpferdorf im Kanton Zürich. Sein einzigartiger Charakter wurde geprägt durch die zahlreichen Genossenschaften, Vereine und die ortsansässige Festkultur. Heute zeugen nur noch die alten Häuser von der damaligen Zeit, alles andere - Fabriken, Bauernhöfe, die alten Gewerbebetriebe, Baum- und Gemüsegärten, Vereine und Genossenschaften, Feste – ist verschwunden oder in wenig beachtete Nischen abgedrängt worden. Aus dem Töpferdorf mit seinem unverwechselbaren Charakter ist ein Agglomerationsdorf geworden. Ein Schicksal, das viele Schweizer Gemeinden ereilt hat/ereilte.
8424 Embrach lässt Zeitzeugen der 1940 und 50er Jahre zu Wort kommen: Hilfsarbeiter, Handwerker, Bauern, Töpfer und Fabrikdirektoren bzw. deren Ehefrauen und Kinder erzählen, wie es damals war. Die Gespräche sind wortgetreu und in Mundart wiedergegeben. Ergänzt werden sie durch einzigartiges Bildmaterial, Dokumente und private Fundstücke. Dem Hauptteil des Buches vorangestellt ist eine Übersicht, die versucht, das ganze Panorama des Lebens in Embrach um 1950 zu erfassen. Historische Einschübe ergänzen das Buch und geben ihm Tiefe, um besser verständlich zu machen, wieso der Alltag in diesem Dorf um 1950 so war, wie er war.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783952465448
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:350 Seiten
Verlag:Arisverlag
Erscheinungsdatum:17.11.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks