Ursel Bäumer Wenn ich so denke, die Welt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn ich so denke, die Welt“ von Ursel Bäumer

„Nun sage man doch, dass sich die Frauen nicht emanzipiren“ ¬ so kommentiert um 1840 eine Tageszeitung den öffentlichen Auftritt von Lise Christiani, der ersten Solocellistin, die es wagte, mit ihrem Cello auf Reisen zu gehen. Abseits von Konventionen und Mainstream war es für sie ¬ ebenso wie für die vier anderen Frauen, um die es in diesem Erzählband geht – ein Aufbruch ins Ungewisse.
Die Autorin folgt den verschlungenen Pfaden dieser Frauen von Paris nach Italien, quer durch Sibirien und schließlich um die ganze Welt und erzählt von Lebensträumen und Sehnsüchten, die bis heute nichts an Aktualität verloren haben.
„Wenn ich so denke, die Welt“ enthält literarische Porträts von Paula Modersohn-Becker (Malerin zwischen Worpswede und Paris), Fanny Gräfin zu Reventlow (Schriftstellerin, Malerin, Lebenskünstlerin), Lise Christiani (Musikerin), Alma Karlin (Schriftstellerin, Weltreisende) und Ida Pfeiffer (Reiseschriftstellerin, Naturforscherin).
Ursel Bäumer, geboren in Münster. Seit 1977 wohnhaft in Bremen. Literatur- und Kulturwissenschaftlerin. Initiatorin und Vorsitzende von wokrshop literatur e.V. (www.wokrshop-literatur.de) Lebt als freie Autorin in Bremen.

Stöbern in Romane

Claude allein zu Haus

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte mit Herz. Genau das Richtige für Tierliebhaber.

Sissy0302

Die Außerirdischen

"Die Ausserirdischen" ist ein spitzes Portrait unserer heutigen Gesellschaft.

Jari

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Witzig, chaotisch einfach unwiderstehlich!

Chriiku

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine unterhaltende und gut erzählte, spannende Geschichte einer Jugend im Zeichen von Sputnik und den Anfängen der Weltraumforschung.

misery3103

Die Schatten von Ashdown House

Mischung aus historischer Wahrheit, Mystik und Erforschung der eigenen Familiengeschichte - dramatisch und spannend

schnaeppchenjaegerin

Die Melodie meines Lebens

Gut, aber der Titel verspricht mehr....

buchstabensammlerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks