Ursel Scheffler Ein Nilpferd für Niko

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Nilpferd für Niko“ von Ursel Scheffler

Zum vorlesen oder vorlesen lassen, wunderschöne Geschichte

— Kerstin_KeJasBlog
Kerstin_KeJasBlog

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vom Zuhören und Mut haben

    Ein Nilpferd für Niko
    Kerstin_KeJasBlog

    Kerstin_KeJasBlog

    19. November 2014 um 21:16

    Eine wunderschöne Geschichte die wir zusammen gelesen haben. Zum Inhalt: Niko bekommt ein Paket aus Afrika, denn dort arbeitet sein Vater. Darinnen ist ein Plüschnilpferd. Es aber nicht nur ein Kuscheltier,  sondern etwas ganz besonderes. Denn je mehr Niko mit ihm spricht um so lebendiger wird Hippo. Also erleben und erzählen sich beide Geschichten und eine wunderbare Freundschaft beginnt. Diese Buch hat meine Kinder und mich gefesselt. Denn eigentlich ist ein klitzkleines bißchen traurig. Niko ist viel allein zu Hause, da Mama arbeiten muss. In der Schule ist der der Neue, möchte gerne dazu gehören, aber traut sich nicht. Es gibt 9 Geschichten mit Niko und Hippo, die in großer Schrift und nicht zu vielen Seiten ideal für etwas geübtere Erstleser sind. In herzlicher und liebevoller Erzählweise werden die Themen Mut, Angst, Zusammenhalt und auch mal das ungeliebte Zähneputzen angesprochen und es gibt immer "Ideen" von Hippo wie Niko so manches seiner Probleme lösen kann. Ein ganz tolles Buch zu einem sehr wichtigen Thema               Kinder und Selbstbewusstsein!  So ganz nebenbei erfährt man auch noch viel Wissenswertes über die echten Nilpferde in freier Wildbahn. Einstimmig vergeben wir 5 von 5 Sternen und noch ein +, weil die Zeichnungen so farbenfroh und schön sind. c) K.B. mit S. und N.

    Mehr