Ursel Scheffler Ein Osterhuhn hat viel zu tun

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Osterhuhn hat viel zu tun“ von Ursel Scheffler

Lesealter ab 6 2. Stufe der Loewe-Leseleiter Eine kleine Geschichte Kurze Kapitel Große Fibelschrift Alle reden immer nur vom Osterhasen! Dabei legen doch die Hühner die Eier. Kurzerhand beschließt Lilli Pickadilli, dass sie das Kochen und Anmalen der Ostereier auch selbst übernehmen kann. Sie wird das weltbeste Osterhuhn werden! Da gibt es nur ein Problem: Wo soll Lilli die Ostereier verstecken, wenn sie gar nicht weiß, wo die Kinder wohnen? Aber vielleicht kann sie ja doch den Osterhasen um Hilfe bitten ...

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Ich hab an dieses Buch mein Herz verloren. Wunderschön, berührend und Mut machend

ErbsenundKarotten

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Tolle Geschichte und tolle Bilder aus dem Film. Perfekt zum Vorlesen an Weihnachten!

Kaito

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Ein liebevoll, mit vielen Details gestaltetes Buch, mit humorvollen Figuren und einer Geschichte, die herzlich ist und allen Kindern auf der

Sabine_Hartmann

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Kein Huhn von der Stange"

    Ein Osterhuhn hat viel zu tun

    solveig

    05. December 2015 um 14:56

    Schon ihr Name zeigt, dass sie etwas Besonderes ist  -  oder zumindest sein möchte. Denn Lilli Pickadilli ist „kein Huhn von der Stange“! Und da sie sich als klüger dünkt als ihre Stallgefährtinnen, spaziert sie auf den Hof hinaus und denkt über ihre eigene Rolle beim Osterfest nach. Damit der Hase nicht den Ruhm als Überbringer der Ostereier ganz allein einheimst, beschließt Lilli, ihm als „Osterhuhn“ Konkurrenz zu machen. Ausgestattet mit allerlei Ratschlägen verschiedener Tiere macht sie sich frohgemut ans Werk. Ob das wohl gut geht? Ursel Schefflers witzige Geschichte aus der Reihe „Lesespatz“ eignet sich sehr gut für Erstleser ab 6 Jahren. Neben der Moral „Jeder soll das machen, was er am besten kann“ wird aber auch thematisiert, dass sich jeder sehr wohl auch einmal eine andere, größere Aufgabe zutrauen darf. Und die kann auch -  vielleicht mit etwas Hilfe  -  recht erfolgreich sein. Kurze Kapitel und groß gedruckte Buchstaben lassen das Lesen gerade für Anfänger zum Vergnügen werden. Die vielen farbenfrohen Illustrationen, mit denen Hildegard Müller das „Osterhuhn“  ausgestattet hat, ergänzen den Text und verdeutlichen Lillis Erfahrungen auf humorvolle Weise.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks