Ursula Böhnke-Kuckhoff Bummi und seine Freunde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bummi und seine Freunde“ von Ursula Böhnke-Kuckhoff

Für Leseanfänger und auch ein tolles Vorlesebuch!

— Lesesumm

Stöbern in Kinderbücher

Ostwind - Aris Ankunft

Wow! Die Geschichte ist ganz anders als man es erwartet, aber definitiv spannend bis zum Schluss! Einer meiner Lieblingsbände der Reihe!

LeseratteMina

Besuch Aus Tralien

Schade. Zu wirr und zu unverständlich.

BuchBiene

Luna - Im Zeichen des Mondes

Großartige Charaktere und eine Geschichte, die wie ein Märchen daherkommt. Ich hatte Gänsehaut und bin ganz verliebt (:

Benni_Cullen

Weihnachten in der Pfeffergasse

Stimmungsvolle Geschichte, perfekt für die Vorweihnachtszeit!

Tine_1980

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bummi sucht Bewohner

    Bummi und seine Freunde

    Lesesumm

    18. October 2014 um 15:43

    Bummi und seine Freunde von Ursula Böhnke-Kuckhoff Inhalt - Buchrückentext: Bummi, der kleine gelbe Bär, lebt mit seinen Freunden in Huxlipux. Nebenan steht ein großes Haus leer. Die Fensterscheiben sind verschmutzt. Kein Licht leuchtet aus den Stuben. Da hat Bummi einen Gedanken. Er möchte ein Märchenhaus daraus machen, mit Bewohnern, die alle Kinder kennen. Im Haus gibt es so viele Stuben, dass Bummi ein ganzes Jahr brauchen wird, ehe alle darin eingezogen sind. Wen wird er wohl in das Märchenhaus einladen? Bummi macht sich auf den Weg und trifft Rotkäppchens Oma, Frau Holle, die sieben Zwerge und Schneewittchen. Dornröschen und, und, und... Zum Schluss gibt es viele neue fröhliche Bewohner im Märchenhaus von Huxlipux. Es geht alles damit los, dass Bummi dieses große leere Haus entdeckt und sich überlegt, was man damit machen könnte bzw. wer die Bewohner werden. Jetzt geht Bummi los und holt als erste Frau Holle ab, dann die sieben Zwerge und Schneewittchen trifft er dabei auch noch. Dornröschen ist als Nächste dabei und zieht mit ein. Wer kennt ihn nicht den Rätselkönig auch Rumpelstilzchen genannt, ihn besucht Bummi noch bevor es weiter zum süßen Brei geht. Rapunzel mit ihrem langen Haar und auch das Tischleindeckdich sind bald im alten/neuen Haus und was Bummi noch alles erlebt bei der Suche nach neuen Huxlipux Bewohnern, solltest Ihr einfach selbst lesen oder Euch vorlesen lassen. Fazit: Auch dieses Bummibuch kann ich nur empfehlen für Leseanfänger oder zum vorlesen. Es sind kleine schöne Geschichten die auch keine schlechten Träume bringen wenn man sie vor dem Einschlafen erzählt/vorliest oder liest. by Lesesumm/mehrBüchermehr.... auf WLD?

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks