Ursula Bach-Puyplat

Lebenslauf von Ursula Bach-Puyplat

Ursula Bach-Puyplat, geb. 1943 in Reichenberg/Sudetenland, geb. Bach, gesch. Radtke, Pseudonym UBX, aufgewachsen im Kreis Lutherstadt Eisleben. Ein Sohn, zwei Enkel, verheiratet mit einem Franzosen. Beruflicher Werdegang: 1959–1961 Studierende am Institut für Lehrerbildung in Quedlinburg. Flucht in die Bundesrepublik Deutschland. 1962–1965 Studium der russischen Sprache am Institut für Fremdsprachen und Auslandskunde bei der Universität Erlangen-Nürnberg mit Abschluss staatl. gepr. Übersetzerin in der russischen Sprache, drei Jahre Sprachendienst. Später Dipl. Verwaltungswirtin, Berufsberaterin in der Agentur für Arbeit Nürnberg, jetzt Verwaltungsamtmännin a. D. und Autorin.
Veröffentlichungen: Reiseberichte, Erzählungen, Schauspiel, Kinderbuch, Prosagedichte, zwei Romane: »Im Gleichschritt, marsch«, 2000 erschienen unter dem Pseudonym UBX und 2011 unter dem bürgerlichen Namen. Der Fortsetzungsroman »Im Westen« erschien 2008 ebenfalls unter dem bürgerlichen Namen. Veröffentlichungen im »Reichenberger Heimatblatt«. Beiträge in Anthologien, Lesungen und Rundfunkauftritte.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ursula Bach-Puyplat

Cover des Buches Im Westen (ISBN:9783837202717)

Im Westen

 (0)
Erschienen am 29.08.2008
Cover des Buches Meine Kurzgeschichten (ISBN:9783842245549)

Meine Kurzgeschichten

 (0)
Erschienen am 15.08.2017

Neue Rezensionen zu Ursula Bach-Puyplat

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks