Ursula Bachhausen

 3,9 Sterne bei 220 Bewertungen

Lebenslauf von Ursula Bachhausen

Ursula Bachhausen studierte Romanistik und Anglistik in Köln, Perpignan und Barcelona und arbeitet heute als Literatur-, Theater- und Filmübersetzerin aus dem Katalanischen, Spanischen, Französischen und Englischen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Sanfte Einführung ins Chaos (ISBN: 9783423290005)

Sanfte Einführung ins Chaos

 (58)
Neu erschienen am 17.08.2022 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Was ist Krieg? (ISBN: 9783407758712)

Was ist Krieg?

Neu erschienen am 17.08.2022 als Gebundenes Buch bei Julius Beltz GmbH & Co. KG.
Cover des Buches Der Moment zwischen den Zeiten (ISBN: 9783423219785)

Der Moment zwischen den Zeiten

 (63)
Neu erschienen am 20.07.2022 als Taschenbuch bei dtv Verlagsgesellschaft.

Alle Bücher von Ursula Bachhausen

Cover des Buches Der Moment zwischen den Zeiten (ISBN: 9783423219785)

Der Moment zwischen den Zeiten

 (63)
Erschienen am 20.07.2022
Cover des Buches Die Woll-Lust der Maria Dolors (ISBN: 9783423253659)

Die Woll-Lust der Maria Dolors

 (70)
Erschienen am 20.11.2015
Cover des Buches Sanfte Einführung ins Chaos (ISBN: 9783423290005)

Sanfte Einführung ins Chaos

 (58)
Erschienen am 17.08.2022
Cover des Buches Das Gedächtnis des Baumes (ISBN: 9783424351187)

Das Gedächtnis des Baumes

 (28)
Erschienen am 11.10.2021
Cover des Buches So riecht Glück (ISBN: 9783791527482)

So riecht Glück

 (22)
Erschienen am 21.07.2014
Cover des Buches Das Vermächtnis der Familie Palmisano (ISBN: 9783404175390)

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

 (10)
Erschienen am 28.06.2017
Cover des Buches Das Geschenk eines neuen Glücks (ISBN: 9783404185474)

Das Geschenk eines neuen Glücks

 (7)
Erschienen am 28.01.2022
Cover des Buches Die letzten Tage meiner Kindheit (ISBN: 9783404176786)

Die letzten Tage meiner Kindheit

 (7)
Erschienen am 27.04.2018

Neue Rezensionen zu Ursula Bachhausen

Cover des Buches Sanfte Einführung ins Chaos (ISBN: 9783423290005)M

Rezension zu "Sanfte Einführung ins Chaos" von Marta Orriols

Großartiges Buch
madameeapoevor 3 Tagen

          Ein junges Paar muss sich mit den Gedanken über einen bevorstehenden Schwangerschaftsabbruch auseinandersetzen. Im Buch begleiten wir die Protagonisten in diesen wenigen Tagen, die einem beim Lesen aber viel länger vorkommen (und das durchaus im positiven Sinn!). Was verändert sich obwohl doch scheinbar alles beim Alten bleibt? Welche Herausforderungen stellt das an ihre Beziehung?

Auch mich hat die Thematik des Buches berührt und in Atem gehalten. Die Gedanken der beiden waren spannend und aufwühlend, interessant. Die Umsetzung, wie Schreibstil und Darstellung der Handlung, hat mich ebenfalls komplett überzeugen können. Ein Buch mit dichten Beschreibungen, einer interessanten Atmosphäre und einem wichtigen und emotionalen Thema! Toll verpackt und eindrücklich dargestellt. Ich kann es jedem empfehlen!

        

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sanfte Einführung ins Chaos (ISBN: 9783423290005)G

Rezension zu "Sanfte Einführung ins Chaos" von Marta Orriols

Lebensplanung
Gundi57vor 4 Tagen

Das Cover des Buches ist modern und schön gestaltet.
Es geht um Marta und Dani.
Als Marta unerwartet schwanger wird steht plötzlich ihre Welt Kopf.
Nichts ist mehr wie es vorher war.
Ihr Leben in Barcelona war bisher immer ein Traum.
Aber wie soll es nun weitergehen.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und gut zu lesen.
Das Thema um das es in diesem Buch " Sanfte Einführung ins Chaos "
geht könnte jedes Paar betreffen.
Ein Gefühlschaos in dem die beiden sich befinden und nicht wissen ob sie das Kind behalten wollen.
Ein Termin zum Schwangerschaftsabbruch ist vereinbart und bis dahin gerät ihr Leben komplett durcheinander.
Ein tolles Buch mit einem guten Schreibstil .
Existenzielle Veränderungen und wichtige Entscheidungen werden hier genau beschrieben und beleuchtet.
Gedankengänge und Diskussionen weden hier genau beschrieben.



Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sanfte Einführung ins Chaos (ISBN: 9783423290005)M

Rezension zu "Sanfte Einführung ins Chaos" von Marta Orriols

Intensiv
Miannavor 11 Tagen

Marta und Daniel sind seit zwei Jahren ein Paar. Sie leben in unsicheren Zeiten, ihre Erwartungen an das Leben haben sich noch nicht erfüllt. Ungeplant schwanger zu sein, wirft die Beiden in ein Chaos, dass alles infrage stellt.
Schnell ist man als Leser im Drama dieses Paares angekommen. Erst sind es Daniels Gedanken und Gefühle und dann Martas, die in mehreren Kapiteln beschrieben werden. Dieses wechselnde Erzählen sorgt dafür, dass deutlich wird, wie Beide mit sich ringen und immer wieder gegeneinander prallen, sich einander nicht verständlich machen können. Vorallem können sich ihre jeweiligen Geschichten, ihre Erfahrungen und Sehnsüchte entfalten. Den vielen Zweifeln und Argumenten das Kind nicht zu bekommen, wird wenig entgegengesetzt, trotzdem sind auch Daniels aufkeimende Vatergefühle intensiv erlebbar. Einige Sichtweisen und Annahmen haben mich erstaunt und entsetzt, Vieles konnte ich nachvollziehen. Marta und Daniel sind sehr sympathisch beschrieben. Die Spannung nimmt mit jedem Kapitel zu. Es ist gut spürbar, wie es Beiden in dieser Situation ergeht, ohne das eine Seite mehr wiegen würde. Noch spannender wird es, als Beide sich annähern und das Aushandeln beginnt. Allerdings erscheint mir dies unzufriedenstellend. Zu schnell kommt es scheinbar zu einer nicht wohl überlegten Entscheidung, von der klar ist, dass nicht Beide gut damit leben können. Schwer zu ertragen, aber Realität. Wie werden sie es wohl im Nachhinein beurteilen?
Es wird deutlich, wie schwerwiegend und schwierig die Entscheidung für einen Schwangerschaftsabbruch ist. Ein Buch, das anregt und nachdenklich macht.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Tina Vallès erzählt in diesem inspirierenden Roman einfühlsam und aus der Perspektive eines Kindes, was es bedeutet, einen lieben Menschen loslassen zu müssen. 

»Tina Vallès zeigt in ihrer feinfühlig erzählten Geschichte ihr ganzes Können.« (EL PAÍS) 

Wir verlosen 30 Exemplare dieses bemerkenswerten Buches einer talentierten Autorin. Jetzt gleich mitmachen!

Herzlich willkommen zur Leserunde zu "Das Gedächtnis des Baumes" von Tina Vallès!

Bist Du neugierig geworden auf dieses inspirierende Buch aus dem Diederichs Verlag? Dann beantworte bitte bis zum 26.09.2021 die Bewerbungsfrage 

Gibt es Berührungspunkte zum Thema Demenz in Deinem Leben? Was reizt Dich daran?

und mit etwas Glück gehörst Du zu den 30 Leser*innen, die bald schon mehr erfahren über Jan und seinen Großvater.

Wir sind gespannt auf Deine Antwort!

213 BeiträgeVerlosung beendet
fabalias avatar
Letzter Beitrag von  fabaliavor 8 Monaten

Der zweite Teil des Buches gefällt mir auch wieder gut. Ich mag den gefühlvollen Schreibstil und die kurzen Kapitel. Besonders berührt, hat mich die Stelle, wo Jan und sein Opa über das Gedächtnis im Kopf und das Gedächtnis im Herzen sprechen. Ich habe selbst schon mit Personen mit Demenz gearbeitet und die Vorstellung des Gedächtnisses im Herzen berührt mich wirklich sehr!

Community-Statistik

in 356 Bibliotheken

von 71 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks