Ursula Caberta

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(8)
(7)
(7)
(2)

Bekannteste Bücher

Scientology: Die ganze Wahrheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Kindheit bei Scientology: Verboten

Bei diesen Partnern bestellen:

Scientology

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzbuch Feminismus

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzbuch Esoterik

Bei diesen Partnern bestellen:

Kindheit bei Scientology

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzbuch Scientology

Bei diesen Partnern bestellen:

Scientology greift an

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kindheit bei Scientology" von Ursula Caberta

    Kindheit bei Scientology

    Wunderweltensbuecher

    Rezension zu "Kindheit bei Scientology" von Ursula Caberta

    In diesem Buch schildert Ursula Caberta die Kindheit in einer Familie, die bei Scientology ist. Leider war dieses Buch anders als erwartet. Die Situation wird anhand eines Beispiel erklärt, welches mir aber zu trocken vorkam. Es hat mich nicht gefesselt oder zum weiterlesen angeregt (beendet habe ich das Buch trotzdem). 1 Stern habe ich trotzdem vergeben, weil ein paar Fakten über den Ablauf bei Scientology und deren Mitglieder hängengeblieben sind, die mir vorher nicht bekannt waren. Trotzdem würde ich es nicht empfehlen und ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Schwarzbuch Scientology" von Ursula Caberta

    Schwarzbuch Scientology

    dangeroushero

    23. September 2012 um 02:39 Rezension zu "Schwarzbuch Scientology" von Ursula Caberta

    Schwarzbuch Scientology ist das erste Buch von Ursula Caberta. Sie ist ein Scientology Experte und hat schon mehreren Personen helfen können, die in den fangen dieser "Religion" war. Durch diese jährigen Erfahrungen hat sie diesen Buch verfasst. Sie selber musste sehr oft kämpfen um diesen Buch zu veröffentlichen, weil sie schon mehrmals Klagen bekommen hat von Scientology, doch am Ende siegte das Buch. Das Buch erklärt jeden, wie Scientology funktioniert und ob es eine Religion, Sekte oder sogar ein Wirtschaftsunternehmen ist. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kindheit bei Scientology" von Ursula Caberta

    Kindheit bei Scientology

    dangeroushero

    23. September 2012 um 02:31 Rezension zu "Kindheit bei Scientology" von Ursula Caberta

    Unglaublich aber es ist ein so gutes Buch von der Autorin Ursula Carberta. Die Erzählungen, wie es Erwachsene ergeht in der "Religion" ist schon heftig, jedoch bei Kindern ist es noch schlimmer. Durch das Beispiel Erwin (die erfunden ist) erzählt sie verschiedene tragödien die Kindern bei Scientology wirklich passiert ist. Ich hoffe sehr die Menschheit macht mehr die Augen auf, denn ich fand es echt heftig. Hart, aber mit Fakten belegtes Buch, die ich euch nur empfehlen kann.

  • Rezension zu "Schwarzbuch Scientology" von Ursula Caberta

    Schwarzbuch Scientology

    Dubhe

    11. May 2011 um 21:04 Rezension zu "Schwarzbuch Scientology" von Ursula Caberta

    Viele von euch kennen Scientology, doch wie genau denn? Wisst ihr, welche Strategien diese Organisation hat? Oder wisst ihr, was hinter den geschriebenen Worten von Scientology steht? Dieses und vieles mehr wird in diesem Buch beschrieben, und zwar so einfach, dass es jeder Mensch verstehen sollte, ohne verwirrt zu werden. Das Buch zieht sich vielleicht bei ein paar Themen dahin, doch das ist ziemlich normal, da man sich nicht für alles interessiert, oder ein Thema mehr als das andere. Dieses Buch bietet einen guten Einblick ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kindheit bei Scientology" von Ursula Caberta

    Kindheit bei Scientology

    Dubhe

    10. January 2011 um 19:32 Rezension zu "Kindheit bei Scientology" von Ursula Caberta

    Vielen ist bekannt, was Scientology macht, bzw. wie es funktioniert. Doch nie berichtet jemand ausführlich über die Kinder, die in dieser "Church" aufwachsen. In Deutschland gibt es bereits mehrere ihrer "Kirchen" oder "Orgs". In Österreich bis jetzt nur eine in Wien. Selten schaffen es Leute aus der Organisation wieder auszusteigen. Diese waren dann bereits mehrere Jahre lang Mitglieder, doch könnten das eventuell auch Leute oder Jugendliche schaffen, die schon ihr Leben lang Mitglieder sind? Wie wachsen diese Kinder auf? Wie ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks