Ursula Curtiss Spuren in der Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spuren in der Nacht“ von Ursula Curtiss

Aus dem Amerikanischen v. Verges-Wirz, Elisabeth Roman 178 S. N.-A.

Stöbern in Krimi & Thriller

Bretonisches Leuchten

Comm. Dupin als Urlauber - kaum vorstellbar. Diesmal ein echt ruhiger Krimi.

Bellis-Perennis

Der Totensucher

Wunderbar spannend....

abetterway

Die Wölfe kommen

Das richtige Buch für Halloween! Viele unterschiedliche Geschichten, die unerwartet miteinander verknüpft sind. Ich fand es genial.

Sancro82

Kreuzschnitt

Klasse Debütroman mit einem außerordentlichen interessanten Ermittler. Gerne mehr davon!

BerniGunther

Stimme der Toten

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite

wildflower369

SOG

Eine komplexe, intelligente Grundstory, eine stetig zunehmende Spannung, eine düstere Atmosphäre & extravagante Charaktere –ein Top-Thriller

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Spuren in der Nacht" von Ursula Curtiss

    Spuren in der Nacht
    isag

    isag

    27. July 2011 um 15:02

    Zur Abwechslung mal ein richtig alter Krimi :) Dank des Fehlens moderner Kommunikationsmittel wie Handy und Fax wirkt die Handlung schön “entschleunigt”, aber dabei kein bißchen langweilig. Man kann richtig schön miträtseln und es bleibt bis zum Ende spannend. Mal ganz etwas anderes im Vergleich zu heutigen Krimis, wo dauernd irgendwer mal eben schnell sofort angerufen wird und das Internet um Rat gefragt wird, statt dessen gibt es viel mehr selbst zu überlegen und auch die teilweise notwendigen Ausflüge sind nett beschrieben :) Absolute Empfehlung für Krimifans, die gerne miträtseln!

    Mehr