Ursula Ernst

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Ursula Ernst

Ursula ErnstMelissa und ihr Wuko
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Melissa und ihr Wuko
Melissa und ihr Wuko
 (1)
Erschienen am 25.10.2012
Ursula ErnstLiebesbriefe wie einst im Mai
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liebesbriefe wie einst im Mai
Liebesbriefe wie einst im Mai
 (0)
Erschienen am 10.06.2008

Neue Rezensionen zu Ursula Ernst

Neu
BrittToths avatar

Rezension zu "Melissa und ihr Wuko" von Ursula Ernst

Wunder wunder schön
BrittTothvor 4 Jahren

Als mich Autorin Ursula Ernst fragte, ob ich Lust hätte ihr Buch Melissa und ihr Wuko zu lesen hätte ich fast abgelehnt. Ein Kinderbuch für Mädchen ab 8 Jahre, was soll ich damit? Ich bin froh, es nicht getan zu haben. Das Buch können durchaus auch ältere Kinder und Jungen lesen. Ich finde es für das letzte Kindergartenjahr und die Grundschule optimal. Da unwahrscheinlich ist, das diese Zielgruppe meine Buchbesprechung liest, kann ich etwas mehr erzählen.

Melissa und ihr Wuko Zeichnung

„Zaubern müsste man können“ denkt sich die 12jährige Melissa. Als sie eines Tages von der Schule kommt, hat sie ein Paket erhalten. Sie denkt von einer Freundin, mit der sie Bücher tauscht. Weit gefehlt! In dem Paket befindet sich eine kleine Box mit einem Kobold drin. Genauer gesagt mit Grummel von Gnatschig, dem Wunschkobold. Dieser erfüllt ihr einen Wunsch. Auch Melissas Schwester Jessica lernt Grummel kennen. Doch ihren Wunsch kann der Wunschkobold nicht so einfach erfüllen, dazu braucht er etwas Zeit. Er hat auch eigene Probleme. Sein Sohn Zeterich bereitet ihm Sorgen. Die beiden Mädchen helfen Grummel und Zeterich bei deren Problem und lösen dabei gleich ein eigenes. Die Kobolde besuchen die Mädchen sehr oft in der Menschenwelt und Zeterich lernt so viel über die Menschen und deren Welt, was ihm in seiner Wunschkoboldausbildung zu Gute kommt. Leider ist das in der Koboldwelt verboten und so bleiben weitere Probleme nicht aus. Die ganze Familie der Mädchen kennt Wunschkobold Grummel und so staunen die beiden Schwestern nicht schlecht, als bei einem Kaffekränzchen mit ihren Eltern, Oma und den beiden Kobolden tolle Erlebnisse ihrer Mutter und ihres Wunschkoboldes zu Tage kommen. Jessica will ihre beiden Freunde in deren Welt besuchen, was nur über die kleine Schachtel möglich ist. Dies gelingt ihr zwar, birgt allerdings viele Gefahren für das Mädchen. Eine einsame Fee sorgt für Jessica, jedoch nicht ganz uneigennützig.

Melissa und ihr Wuko Zeichnung Fee

Ich war traurig, nachdem ich das Buch gelesen hatte. Traurig, weil es dieses Buch noch nicht gab, als mein Sohn in dem Alter dafür war. Der Autorin gelingt es, das sich der Leser in der Welt der beiden Schwestern sofort zu Hause fühlt. Die kleinen Problemchen in der Schule, die aber eher nur Nebensache sind im Buch, und die Abläufe in der Familie; alles wie man es auch von sich selbst kennt. Ich kann schwer wiedergeben, wie wundervoll kindgerecht dieses Buch ist. Es ist frei von jeglicher Gewalt und lässt so viel Raum für Träume. Die Kinder im Buch sind Kinder mit viel Fantasie und schönen Träumen, wie sie Kinder haben sollen. Ursula Ernst lässt Probleme nicht mit Gewalt lösen, redet dem Leser aber auch nicht ein, es würde etwas bringen, den Verursacher tot zu labern. Gerade im zweiten Teil des Buches lebt man beim Lesen in dem Buch, fühlt sich in dem Feenwald zu Hause und sieht sich durch das Dorf der Wunschkobolde ziehen. Auch wenn es kitschig klingt, aber das Buch hat mich mit totaler innerer Zufriedenheit und selig zurückgelassen, wie nach einem tollen Tag mit Freunden oder einem großen Stück Kuchen mit Sahne.

Für mich ist Melissa und ihr Wuko von Ursula Ernst ein Buch, das ich mir in jedem Kinderzimmer wünschen würde.



Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
abas avatar


LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.
Und auf euch warten tolle Gewinne.

Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2016 wieder dabei!

Liest du gerne Bücher mit Niveau?
Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.

15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 lesen.

Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.
Auch Neuauflagen – 2016 erschienen - von Klassikern.

Die Regeln:
  1. Melde dich mit einem kurzen Beitrag hier im Thread an.
  2. Einstig ist jederzeit möglich. Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du verpflichtest dich zu nichts.
  3. Schreibe bitte zu jedem Buch, das du für die Challenge gelesen hast, eine Rezension bei LovelyBooks, und verlinke diese in einem einzigen Beitrag in diesem Thread. Dieser Beitrag, wird von mir unter dem entsprechenden User-Namen in der Teilnehmerliste verlinkt. Das wird dein Sammelbeitrag für deine Rezensionen sein.
  4. Es gelten nur Bücher, die an diesem Beitrag angehängt sind!
Bitte beachten: Die Liste der Bücher erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Nimmst du die Herausforderung an?

Unter allen Teilnehmern, die es schaffen, 15 Romane mit Niveau bis zum 31.12.2016 zu lesen und zu rezensieren, wird ein tolles Buchpaket verlost.
Natürlich mit den passenden Büchern zum Thema.


Ich freue mich auf viele Anmeldungen!

Teilnehmer:

19angelika63
AgnesM
AmayaRose
anushka
Arizona
aspecialkate
ban-aislingeach
Barbara62
Blaetterwind
blauerklaus
bonniereadsbooks
BookfantasyXY
bookgirl
Buchgespenst
Buchina
Buchraettin
Cara_Elea
Caroas
Corsicana
crimarestri
cyrana
czytelniczka73
Deengla
dia78
DieBerta
digra
Eeyorele
erinrosewell
Farbwirbel
Federfee
Fornika
FrauGonzo
FrauJott
freiegedanken
frlfrohsinn
gefluegeltermond
Gela_HK
GetReady
Ginevra
Girl56
Gruenente
Gwendolina
hannelore259
hannipalanni
Heldentenor
Igela
Insider2199
JoBerlin
K2k
katrin297
krimielse
leniks
lesebiene27
Lesefantasie
leselea
lesenbirgit
leseratteneu
LibriHolly
lisibooks
Literatur
maria1
Marika_Romania
Maritzel
marpije
Martina28
Mauela
Mercado
Miamou
miss_mesmerized
naddooch
Nadja_Kloos
naninka
Nepomurks
Nightflower
Nil
Nisnis
parden
Petris
Pocci
PrinzessinAurora
schokoloko29
serendipity3012
Sikal
sofie
solveig
sommerlese
StefanieFreigericht
sternchennagel
Sumsi1990
suppenfee
sursulapitschi
TanyBee
Tintenfantasie
TochterAlice
umbrella
vielleser18
wandablue
wilober
wortjongleur
zeki35
Zum Thema
Daniliesings avatar
Bei mir bahnt sich gerade eine kleine Leseflaute an, nachdem ich in den letzten Wochen eigentlich recht viel gelesen habe. Deshalb würde ich gern mal etwas ausprobieren - es wäre ganz toll, wenn der erste, der das hier liest (wirklich nur der erste) ein Buch von meinen noch ungelesenen Büchern nennt, das er ganz toll fand. Das möchte ich dann direkt als nächstes lesen. Ich möchte erstmal wirklich nur eine Empfehlung, denn wenn es ganz viele werden, kommt wieder das Problem, dass ich mich nicht entscheiden kann ;-) Vielleicht kennt das der ein oder andere von euch. Sollte es ein Buch sein, das ich z.B. gerade verliehen habe, sage ich noch mal Bescheid.

So, jetzt bin ich echt gespannt, wer zuerst einen Buchtipp hat und wie mir das Buch dann gefällt. Ich berichte dann hier. Sollte es gut klappen, frage ich danach hier vielleicht wieder nach einem Tipp.

Meine ungelesenen Bücher findet ihr übrigens hier:
http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Daniliesing/ungelesen/

Bisher gelesen:

1. Der Schatten des Windes (empfohlen von SueMei) - 3 Sterne
2. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (empfohlen von Mone80) - 3 Sterne
3. Deine Seele in mir (empfohlen von LeseJulia) - 4 Sterne
4. Saeculum (empfohlen von Annilane) - 5 Sterne
5. The Homelanders - Stunde Null (empfohlen von Buchrättin) - 3 Sterne
6. Zirkel von Sara B. Elfgren (empfohlen von Annilane) - 4 Sterne
7. Davon, frei zu sein von Meg Rosoff (empfohlen von fireez) - 4 Sterne
8. Liebe unter Fischen von René Freund (empfohlen von britta70) - 4 Sterne
9. Elefanten sieht man nicht von Susan Kreller (empfohlen von Madam Swann) - 5 Sterne

Ich lese gerade:

Zum Thema

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks