Ursula Fassbender Intuitive Astrologie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Intuitive Astrologie“ von Ursula Fassbender

Ursula Fassbender hat dieses Buch als Begleiter zur Horoskopdeutung geschrieben. Es soll auch dem astrologischen Laien die Möglichkeit bieten, sich mit der Bedeutung der Symbole auseinanderzusetzen ohne sich dazu das astrologische Fachwissen aneignen zu müssen.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Tür zu öffnen liegt in dir selbst...

    Intuitive Astrologie

    abuelita

    24. May 2013 um 19:31

    Mittlerweile – seit Erscheinen dieses Buches - sind einige Jahre vergangen und das, was Frau Fassbender hier schreibt, ist durchaus nicht mehr „neu“. Eine psychologisch orientierte Astrologie zeigt: „ich erkenne mich selber als Ursache meiner Wirkungen und sehe, dass ich der Auslöser bin „ - und die intuitive Astrologie versucht, die in festen Strukturen eingebundene Energie zu wecken. Allerdings bleibt das hier doch auch an der Oberfläche – die Planeten werden vorgestellt und das, was sie – lt. der Autorin – zu sagen haben. Im Tierkreis werden die Energien der verschiedenen Zeichen begutachtet, in den Häusern die Entwicklungsphasen. Auch die Aspekte und Mondknoten werden angesprochen. Und wie lässt sich das nun deuten bzw. „intuitiv verbinden“? Das erklärt die Autorin auf knappen sieben Seiten…. wobei ich dazu sagen muss, dass meine Ausgabe von 1991 ist und vom Heyne Verlag.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks