Neuer Beitrag

DIGITALPUBLISHERS_Verlag

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Lovelybooks-Freunde und Thriller-Fans,

wer hat Lust bei einer Leserunde mit dem neuen Psycho-Thriller "Schwärzer als Weiß" der Erfolgsautorin Ursula Großmann mitzumachen? Nach dem großen Erfolg von "Am Ende das Nichts" haben wir schon voller Neugierde darauf gewartet und es hat sich gelohnt: Mit "Schwärzer als Weiß" folgen wir einer tragischen Liebesbeziehung, überschattet von einem mysteriösen Geheimnis und geprägt von Schuld und Sühne. Lasst Euch packen, seid neugierig und macht mit! Wir freuen uns auf Euch!

Wir verlosen wir 30 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen! Bewerbungsschluss ist der 27. Januar 2016.

Worum es geht? "Schwärzer als Weiß" erzählt von Svenja, die zu ihrem zehnjährigen Klassentreffen aufbricht. Sie ahnt nicht, dass dieser Abend ihrem Leben eine schicksalhafte Wendung geben wird. Sie begegnet dort nicht nur ihrer Jugendliebe Philipp, sondern lernt auch den attraktiven Unternehmensberater Dennis kennen, der selbstbewusst und charmant mit ihr flirtet. Doch der Schein trügt. Hinter der Maske des reichen Strahlemanns verbirgt sich etwas Rätselhaftes, zu dem Svenja keinen Zugang findet. Schon bald wird das junge Glück überschattet von dunklen Geheimnissen, der feindseligen Haltung seines Elternhauses und einer perfiden Intrige, deren Netz aus längst vergangenen Geschehnissen sich immer enger zieht. Zu spät erkennt Svenja die reale Gefahr, die alle hineinreißt in einen Strudel des Verderbens...

Ihr möchtet schon mal reinlesen? Hier geht es zum kostenlosen Appetizer

Zum Autorin: Ursula Großmann, aufgewachsen in Passau, war bereits in ihrer Jugendzeit der Leidenschaft für Literatur und die Kunst des Schreibens verfallen. 2012 setzte die studierte Pädagogin ihren Traum in die Tat um und verfasste ihr erstes Werk „Am Ende das Nichts“. Die Geschichte um fatale Leidenschaft, Intrigen und tiefe seelische Verletzungen ist ein Psychothriller der feinen Art, der Raum für Phantasien lässt.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Autor: Ursula Großmann
Buch: Schwärzer als Weiß

SaintGermain

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Klingt nach einem spannenden Thriller. Würde gerne in Epub mitlesen.

Patno

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich möchte mich auch für diesen Psychothriller bewerben. Allein der Buchtitel macht neugierig " Schwärzer als Weiss". Aber ich bin auch sonst ein großer Thrillerfan und tauche gern ein in die düstere Seelenwelt. Würde mobi Format bevorzugen.

Beiträge danach
151 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Stelze74

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 3: Kapitel 20 -27 Täuschung
Beitrag einblenden

Man schwankt immer zwischen Mark und Dennis bei der Suche nach dem Bösewicht.
Die Geschichte von Dennis's Stiefmutter macht es nicht leichter und erschüttert.

Stelze74

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 4: Kapitel 28 - Ende
Beitrag einblenden

Das Finale war spannend. Dennis ist gestört, war es auch schon zu Marens Zeiten. Er füllt sich nicht schuldig wegen Philipp oder Kisten und freut sich, dass er Svenja auf den Abgrund zutreibt. Ein Psychopath durch und durch....

Stelze74

vor 2 Jahren

Rezi/Fazit
Beitrag einblenden

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte, auch wenn mich das Buch nicht wirklich mitreißen konnte. Sorry dafür!!!!!!!

Hier meine Rezi :
http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Gro%C3%9Fmann/Schw%C3%A4rzer-als-Wei%C3%9F-1212512691-w/rezension/1223949807/1224081015

DBellwon

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Prolog - 9 Dunkle Wolken am Horizont
Beitrag einblenden

Es hat bei mir leider etwas länger gedauert, aber ich habe jetzt auch mit dem Lesen gestartet.
Mir hat das Buch von Anfang an sehr gut gefallen. Noch ist die Handlung ja nicht sonderlich spannend, trotzdem hat mich der tolle Schreibstil gleich in den Bann gezogen und trotz der eigentlich nicht sonderlich spektakulären Handlung bisher, habe ich immer gerne weitergelesen. :)
Die Charaktere finde ich super beschrieben. Sie wirken authentisch und man erkennt sofort ihre unterschiedlichen Charaktereigenschaften.
Svenja ist mir sympathisch und von den Männern am meisten Philipp. Dennis scheint, ob wohl er liebe / süße Züge hat, ehr der Macho-Typ zu sein. Und mit ihm ist auf jeden Fall auch nicht alles so, wie es zu sein scheint.
Mark ist mir einfach unsympathisch. :p
Ich widme mich sehr gerne dem nächsten Abschnitt und bin gespannt, wie sich die Geschichte noch wandeln wird.

frenzelchen90

vor 2 Jahren

Rezi/Fazit

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. Hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Gro%C3%9Fmann/Schw%C3%A4rzer-als-Wei%C3%9F-1212512691-w/rezension/1224425923/

https://franzistestwelt.wordpress.com/2016/02/20/leserunde-zu-schwaerzer-als-weiss-von-ursula-grossmann/

https://www.amazon.de/review/R24L5YT0BG05WV/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Patno

vor 2 Jahren

Rezi/Fazit

Vielen Dank nochmals für das Buch und die Leserunde.
Anbei der Link zu meiner Rezension.
http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Gro%C3%9Fmann/Schw%C3%A4rzer-als-Wei%C3%9F-1212512691-w/rezension/1224844237/1224844267

Herzliche Grüße
Patno

DBellwon

vor 1 Jahr

Rezi/Fazit
Beitrag einblenden

Auch vielen Dank von mir, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte.
Da ich es im Urlaub zu ende gelesen habe, kommt meine Rezension etwas verspätet.

Hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Gro%C3%9Fmann/Schw%C3%A4rzer-als-Wei%C3%9F-1212512691-w/rezension/1232862567/

http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RTEHXLF9P9NZN/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B01AM3CUZM

Neuer Beitrag