Neuer Beitrag

Arwen10

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier noch ein Kinderbuch für die kalte Jahreszeit. Ich danke dem Lichtzeichen Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Winterzeit in der Amselstraße von Ursula Häbich




Zum Inhalt:


Die Amselstraße ist eine Straße wie jede andere auch und doch ist es auch eine besondere. In Hausnummer 1 wohnt Dani Dopsa, der im Rollstuhl sitzt und meint, dass ihn keiner mag. Olli meint auch, dass ihn keiner mag. Er will sich aber durch Angeberei Freunde machen, das kostet ihm beinahe das Leben. Am Ende der Straße ist ein Bauernhof mit Pferden und eines davon sorgt für große Aufregung. Mittendrin wohnt Stefan, ein Junge mit vielen guten Idee. Die Kinder in der Amselstraße streiten wie alle anderen auch. Sie klauen und lügen und machen andere dumme Sachen. Das besondere aber ist, dass sie immer wieder klar kommen und zusammenhalten.
Ein Buch für die kalte Jahreszeit.
Für Kinder von 7 bis 11 Jahre. Durchgehend farbig illustriert.



Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 16. November 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

NACH 3 TAGEN VERFÄLLT DER GEWINN; WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE. ES ERFOLGT KEIN ANSCHREIBEN DER GEWINNER VON MIR !!




Autor: Ursula Häbich
Buch: Winterzeit in der Amselstraße

Angelika123

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt nach einem Buch das sehr gut für meine Kids in der Schule zum Vorlesen geeignet ist - ich bewerbe mich und hoffe ich werde Gelegenheit haben es meinen Kids vorzustellen

stefi0602

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe des Buches gefällt mir schon sehr gut.
Das wäre das perfekte Buch, dass ich zusammen mit meiner 9-Jährigen Schwester lesen könnte.
Wir würden uns sehr darüber freuen.

Beiträge danach
35 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

strickleserl

vor 9 Monaten

Anfang bis Seite 54
Beitrag einblenden

Wir sind jetzt auch fast durch, wir haben jeden Abend zwei oder mehr Geschichten gelesen. Die Länge eignet sich gut als Gute-Nacht Geschichte, aber da die Geschichten nicht zusammenhängend sind, wären sie auch sicher ein guter Einstieg ins Thema in der Jungschar und dem Kindergottesdienst.

Ich glaube mir hat im ersten Teil am besten gefallen wie Dani Freunde gesucht, und auch schnell gefunden hat. Auch die Kinder-Kakao Stube gefällt mir gut.

strickleserl

vor 9 Monaten

Anfang bis Seite 54

JeannieT schreibt:
Meine Lieblingsgeschichte ist bis jetzt die von Haus Nummer 5, wo Stefan und Dani Oma Lüdke überraschen, so wie es nach alter Überlieferung der Nikolaus macht. Das mag der Weihnachtszeit geschuldet sein, aber solche Geschichten erfreuen und erwärmen mein Herz. Ich finde es schön, dass zu vielen Geschichten ein buntes Bild gibt, wenngleich ich die Malereien teilweise gewöhnungsbedürftig fand - zum Beispiel dass der erwachsene Retter mit der Feuerwehrleiter jünger aussieht als Olly, ein Kind aus der Amselstraße. Gut finde ich, dass die Geschichten so geschrieben sind, dass man sie auch einzeln lesen kann, zum Beispiel in Schulklassen oder im Kindergottesdienst.

Die Geschichte mit Oma Lüdke hat mir auch gut gefallen, vor allem finde ich schön wie immer wieder der Zusammenhalt und das füreinander da sein herausgestellt wird. So kann eine einsame, alte Frau anderen mit ihren Plätzchen Freude machen, und sie wird andererseits auch beschenkt.

Dominika

vor 9 Monaten

Anfang bis Seite 54
Beitrag einblenden

Abend für Abend lese ich meinen Jungs aus diesem Buch vor. Sie mögen die Geschichten total. Auch die Bilder sind wunderschön. Bunt und liebevoll gemalt.

`Rettung in letzter Minute´ war eine spannende Geschichte. Oliver wollte ein Held sein und den anderen Kindern beweisen, wie gut er auf dem Eis ist. Dann brach das Eis unter dem Fahrrad. Er konnte sich gerade noch festhalten, um nicht ebenfalls ins kalte Wasser zu fallen.
Hier habe ich meinen ältesten Sohn wiedererkannt. Er möchte so gerne ein Held sein, damit andere Kinder mit ihm spielen. Anhand dieser Geschichte konnte ich ihm erklären, dass es besser und richtig ist, wenn er so ist wie er ist. Seit dem betet er jeden Tag, dass Gott ihm einen Freund schenkt, der in unserem Dorf wohnt und auch in unsere Kirche geht. Ich bin überzeugt, dass Gott sein Gebet eines Tages erhören wird.

Dominika

vor 9 Monaten

Seite 55 bis Ende
Beitrag einblenden

Die Geschichte mit den Zwillingspuppen fanden wir in diesem Abschnitt auch am Besten. Mal sehen, wenn ich nächstes Jahr fit sein werde, dann möchten meine Jungs und ich ein Geschenkpaket zu Weihnachten in ein armes Land schicken. Damit ein armes Kind ein schönes Weihnachtsfest haben kann.

Dominika

vor 9 Monaten

Fazit/Rezension

Ich danke für das Buch! Es hat meinen Jungs und mir super gefallen. Hier ist meine Rezi:

https://www.amazon.de/review/RW1YMOSKIG2II/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B01BMI6020&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

https://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-H%C3%A4bich/Winterzeit-in-der-Amselstra%C3%9Fe-1177928594-w/rezension/1515739933/

LG, Dominika

strickleserl

vor 9 Monaten

Fazit/Rezension

Hier nun meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-H%C3%A4bich/Winterzeit-in-der-Amselstra%C3%9Fe-1177928594-w/rezension/1517463317/

https://www.lesejury.de/ursula-haebich/buecher/winterzeit-in-der-amselstrasse/9783869541174?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.goodreads.com/review/show/2224910973

https://www.hugendubel.de/de/ebook/ursula_haebich-winterzeit_in_der_amselstrasse-25698874-produkt-details.html

https://www.bol.de/shop/home/artikeldetails/winterzeit_in_der_amselstrasse/ursula_haebich/EAN9783869548920/ID44717868.html?jumpId=6959026

https://www.buecher.de/shop/kinder--jugendbuecher/winterzeit-in-der-amselstrasse-ebook-epub/haebich-ursula/products_products/detail/prod_id/44529700/#

https://www.weltbild.de/artikel/ebook/winterzeit-in-der-amselstrasse_21373922-1

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/91936

https://www.amazon.de/review/R32ZBX0NR3YRJ8/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

LEXI

vor 7 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend auch meine Rezensionslinks zum Buch:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-H%C3%A4bich/Winterzeit-in-der-Amselstra%C3%9Fe-1177928594-w/rezension/1535644446/

https://www.amazon.de/review/R3HWWCPRG08GK3/ref=cm_cr_srp_d_rdp_perm?ie=UTF8

https://www.weltbild.at/artikel/ebook/winterzeit-in-der-amselstrasse_21373922-1

https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/winterzeit_in_der_amselstrasse/ursula_haebich/EAN9783869548920/ID44717868.html

https://www.buecher.de/shop/ebooks/winterzeit-in-der-amselstrasse-ebook-epub/haebich-ursula/products_products/detail/prod_id/44529700/

http://wasliestdu.de/rezension/die-amselstrasse-ist-die-beste-strasse-der-welt

https://www.hugendubel.de/de/ebook/ursula_haebich-winterzeit_in_der_amselstrasse-25698874-produkt-details.html

https://www.lesejury.de/ursula-haebich/buecher/winterzeit-in-der-amselstrasse/9783869541174?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.ebook.de/de/product/25698874/ursula_haebich_winterzeit_in_der_amselstrasse.html

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/91936

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.