Ursula Hasler , Susann Opel-Götz Pedro und die Bettler von Cartagena

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(7)
(6)
(1)

Inhaltsangabe zu „Pedro und die Bettler von Cartagena“ von Ursula Hasler

Der Alltag in der kolumbianischen Stadt Cartagena ist hart. Umso schwerer ist es für den elternlosen Pedro und seine kleine Schwester Juanita, sich alleine durchzuschlagen. Grausam ausgenutzt und misshandelt, müssen die zwei Kinder für den Verbrecherkönig Diablo betteln gehen. Als dieser eine Freundin von ihnen ermorden lässt, fliehen Pedro und Juanita Hals über Kopf...

Kinderschicksal in der dritten Welt: Realistisch und spannend schildert dieses Buch, wie es zwei Geschwistern gelingt, den Teufelskreis des Elends zu durchbrechen.

Habe es damals als Schullektüre gelesen. War anfangs nicht begeistert, doch die Geschichte hat mich dann doch überzeugt.

— Chiyokos_wonderland

Ein für meine damaliges Alter passendes Buch, fand es jedoch zu kurz und langweilig. Andere aus meiner Klasse liebten es.

— morgenmuffel_

Stöbern in Kinderbücher

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Dufte Buch ;-): Spannend, magisch, geheimnisvoll ...

FrauTinaMueller

Perlinchen - Ich bin anders, na und!

Absolut süss!

ChristineChristl

Wir Buddenbergs – Der Schatz, der mit der Post kam

Ein wundervolles Kinderbuch! Die Buddenbergs muss man einfach gern haben, mit dieser trubeligen Familie kann man tolle Abenteuer erleben!

CorniHolmes

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Herzerwärmende Geschichte, jedoch sehr unsensibler Umgang mit Geschlechterstereotypen! Hier wäre mehr Sensibilität dringend notwendig!

Lovely_Lila

Eisdrachen und Feuerriesen

Piraten, Seeungeheuer, Drachen, Listen und Lügen – ein unglaublich spannendes und wunderbar fantasievolles Abenteuer! Unbedingt lesen!

BookHook

Wie man Wunder wachsen lässt

Anspruchsvolles Jugendbuch. Emotional dargestellt, aber mit einer Mut machenden Geschichte und einer originellen Erzählform

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Pedro und die Bettler von Cartagena" von Ursula Hasler

    Pedro und die Bettler von Cartagena

    Julia^-^

    16. November 2010 um 08:03

    Pedro ist ein Bettlerjunge, dem es wie allen nicht sehr gut geht, seine kleine Schwester hat Probleme mit ihrem Bein denn ihr "Boss" misshandelt sie damit sie mehr Geld machen kann. Pedro muss stehlen um zu überleben und als eines Tages ihre Zimmergenossin nicht da war, nimmt er reißaus. Ein sehr schönes Buch das uns vor Augen hält, das es vielen nicht so gut geht wie uns. Der schreibstil war allerdings nicht meins und wenn es nicht für die Schule gewesen wäre, hätte ich so ein Buch auch nie angefasst.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks