Ursula Hegi Emma Blau

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emma Blau“ von Ursula Hegi

Die große amerikanische Erzählerin Ursula Hegi entwirft in ihrem facettenreichen Roman die wechselvolle Geschichte einer deutschen Einwandererfamilie in Amerika. Über ein Jahrhundert hinweg schildert Ursula Hegi das Leben von Stefan Blau und seinen Kindern, vor allem aber das seiner Enkelin Emma, in der sich endlich die Träume des Patriarchen erfüllen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts kommt Stefan Blau, der aus einer kleinen Stadt in Deutschland stammt, nach Amerika, in das Land, von dem er schon als Kind geträumt hat. In einem Ort in New Hampshire eröffnet er ein Feinschmeckerlokal und baut ein pompöses Apartmenthaus, die Wasserburg. Für Stefan ist die Wasserburg die Vervollkommnung seines Traums von Amerika. Generationen von leidenschaftlichen, oft zerstrittenen Blaus werden dort leben und sterben, Liebe, Betrug, Erbstreitigkeiten sowie Erschütterungen von zwei Weltkriegen erfahren. Stefans Leidenschaft für die Wasserburg teilt aber erst seine Enkelin Emma.

Stöbern in Romane

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

Dann schlaf auch du

Packend und sehr gut geschrieben, empfehlenswert!

Esse74

Ein Haus voller Träume

Zaubert trotz einiger Längen ein Lächeln ins Gesicht

Kelo24

Palast der Finsternis

Fantasievolle Gruselgeschichte in einem unterirdischen Palast. Hochspannung!

DonnaVivi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen