Das Haus der flüsternden Schatten. Das schwarze Herrenhaus

von Ursula Isbel
3,9 Sterne bei14 Bewertungen
Das Haus der flüsternden Schatten. Das schwarze Herrenhaus
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Das Haus der flüsternden Schatten. Das schwarze Herrenhaus"

Zwei Mädchen kommen einem Geheimnis auf die Spur und müssen sich der Vergangenheit stellen.§§«Das Haus der flüsternden Schatten«§Nur zögernd geht Valerie auf das Angebot von Angus O`Hagan ein, mit ihm nach Irland zu kommen und dort die Gesellschafterin seiner Schwester Ethel zu werden. Immer wieder wird sie von geheimnisvollen Träumen von einem großen Landhaus oberhalb einer Steilküste und einer geisterhaften Gestalt namens Lilith gequält. Valerie ist verblüfft, als sie in Rose Manor, ihrem neuen Zuhause, das Haus aus ihren Träumen wieder erkennt. Ethel behandelt Valerie wie eine alte Freundin, die nach langer Zeit endlich zurückgekehrt ist. Als Valerie sich gegen dieses Verhalten wehrt, kommt es zum Eklat. In einer stürmischen Nacht läuft Ethel fort und versteckt sich in einer Höhle am Strand. Es ist Lilith, die Valerie den Weg zu der völlig verzweifelten Ethel weist. Nun kann sich Valerie auf das Unfassbare einlassen, nämlich dass sie schon einmal vor vielen Jahren zusammen mit Ethel und Lilith an diesem Ort gelebt hat. Die drei Mädchen sind damals bei einem Bootsunglück ums Leben gekommen. Doch das Schicksal hat sie nun wieder zusammengeführt und Lilith findet endlich Frieden.§§«Das schwarze Herrenhaus«§Die junge Norwegerin Unn nimmt einen Ferienjob als Gesellschafterin der Deutschen Nora Bellmann an, die völlig zurückgezogen in einer Villa in der Toskana lebt. Zunächst ist Unn das düstere Haus unheimlich und vor allem die schwarze Fassade irritiert das Mädchen. Um der gedrückten Atmosphäre zu entkommen, unternimmt sie lange Spaziergänge über die umliegenden Felder, auf denen sie immer wieder dem jungen, sympathischen Maler Mischka begegnet. Im Garten der Villa entdeckt Unn das Grab von Frau Bellmanns Sohn Ulf, der bei einem Segelunfall ums Leben kam. Plötzlich spürt Unn seine Gegenwart. Sein Geist nimmt im Traum Kontakt zu ihr auf. Frau Bellmann ist außer sich über diese Nachricht und lädt ein Medium ein. Die Seance hat Erfolg: Ulf bittet sein

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570302521
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:316 Seiten
Verlag:cbt

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks