Ursula Isbel Pferdeheimat im Hochland, Fionas Fohlen. Pferdeheimat im Hochland, Wechselnde Pfade

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pferdeheimat im Hochland, Fionas Fohlen. Pferdeheimat im Hochland, Wechselnde Pfade“ von Ursula Isbel

Neue Erlebnisse der Pferdenärrin Laura auf dem Gnadenhof ihres Onkels im schottischen Hochland. Laura hat sich auf "The Laurels" eingelebt, als zwei Neuankömmlinge auf dem Hof, eine Mutterstute und deren unterernährtes Fohlen, ihr grosse Sorgen bereiten. Auch ihre Freundschaft mit dem Nachbarsjungen Danny ist nicht frei von Problemen, denn Onkel Scott ist noch immer gegen jegliche Kontakte. Er liegt mit den Nachbarn seit Jahren im Streit. Erst ein Reitunfall, der Laura beinahe das Leben kostet, bringt die beiden Familien näher zusammen.

Ebenso schön, wie der erste Band bzw. die ersten beiden Bände. Habe es als Jugendliche gelesen und liebe es als Erwachsene immer noch!

— Elchdame
Elchdame

Stöbern in Jugendbücher

This Love has no End

Ganz anders als erwartet!

AlexandraHonig

Unheimlich nah

Chaotischer Aufbau und unsympathische Protagonistin

AlexandraHonig

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Ein rundum gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht

SylviaRietschel

Ein bisschen wie Unendlichkeit

Interessant aber für mich etwas zu verworren

Nachtschwärmer

Snow

Die Geschichte war nicht ganz nach meinem Geschmack.

Avirem

Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch

Eine actionreiche Geschichte mit der Magie von 1001 Nacht!

Meritamun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen