Geh Perlmutt sammeln

Cover des Buches Geh Perlmutt sammeln (ISBN:9783850522649)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Geh Perlmutt sammeln"

Ein „Geh Perlmutt sammeln auf den Hängen der Stille.“ Ursula Klein legt in diesem Buch vor allem neuere Lyrik aus den Jahren 2001 bis 2008 vor. Der Titel „Geh Perlmutt sammeln“ ist gut gewählt. Die Autorin hat ihn aus dem Gedicht „Schneefall“ entnommen, wo er für die Aufforderung einer Mutter an ihre Tochter steht. Ist er auch als Aufforderung an die Leserin, den Leser zu verstehen? Ja! Die Autorin bittet sehr darum. Ursula Klein schreibt seit ihrem 18. Lebensjahr und legt nun ihren vierten Gedichtband vor. Sie gehörte zu Hans Weigels literarischen Schützlingen. Er hat immer wieder von ihrer Begabung gesprochen. Die lyrische Ausdruckskraft der Autorin konnte sich über einen Zeitraum von über dreißig Jahren entwickeln. Die in ihren Gedichten verwandelten Erfahrungen umfassen ureigenste und für uns alle zeitlose Themen aus dem bildhaften Kaleidoskop einer äußerst sensiblen und gleichzeitig sehr kraftvollen Seele. Perlmutt als die innerste Schalenschicht – zum Beispiel einer Schnecke –lässt hier sehr treffende Assoziationen zu. Der Schlichtheit vieler Texte geht die sprachliche Bändigung sinnlicher Erfahrungen und tiefer Gefühlsintensität voraus. Ein wertvolles Buch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783850522649
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Ibera Verlag - European University Press Verlagsgesellschaft m.b.H.
Erscheinungsdatum:15.09.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks