Ursula Kopp

 4,4 Sterne bei 46 Bewertungen

Lebenslauf von Ursula Kopp

Ursula Kopp ist seit vielen Jahren als Autorin tätig. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Natur und Garten; zudem hat sie auch zahlreiche Kindersachbücher veröffentlicht.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ursula Kopp

Neue Rezensionen zu Ursula Kopp

Cover des Buches Rettet die Vögel! Lebensraum, Fütterung, Nisthilfen, Vogelschutzprojekte (ISBN: 9783809443179)B

Rezension zu "Rettet die Vögel! Lebensraum, Fütterung, Nisthilfen, Vogelschutzprojekte" von Ursula Kopp

Viel Interessantes für Einsteiger - auch zum selbst aktiv-Werden
belanaherminevor 4 Monaten

Inhalt

Ein kurzes Vorwort leitet in das Buch ein. Im ersten Teil wird erläutert, wodurch die Vögel bedroht sind. Der zweite Teil zeigt, was man im eigenen Garten (oder auf dem eigenen Balkon) tun kann, um Vögel zu unterstützen und zu schützen. So gibt es Anregungen zum Bau von Nistkästen, zum Aufstellen von Vogeltränken oder zur Fütterung im Winter. Der dritte Teil enthält die auf dem Cover des Buches angekündigten Vogelportraits.

Zwei Seiten Register am Ende des Buches unterstützen das Auffinden von Informationen und Vogelportraits.

Subjektive Eindrücke

Das Buch kommt klein und bescheiden daher, obwohl es doch so viel Wichtiges und Interessantes enthält.

Die Anregungen, wie man selbst zum Schutz der Vögel beitragen und sich ggf. auch weiter informieren kann, sind leicht verständlich erklärt und regen zum Mitmachen an.

Die Vogelportraits sind übersichtlich gestaltet. Es gibt auch Hinweise, wo man diese Vögel besonders gut beobachten kann. Allerdings fand ich die Sortierung nach Größe der Vögel für mein Suchverhalten nicht wirklich passend. Eine alphabetische Sortierung (allerdings im Zweifel über das Register auffindbar) oder eine nach besonderen Kennzeichen wäre für mich hilfreicher gewesen.

Fazit

Wer in die Vogelrettung und -unterstützung einsteigen möchte, findet hier viel Interessantes und Anwendbares.

Weitere Rezensionen von mir gibt es unter https::belanahermine.wordpress.com/category/rezension/

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Alles Bio vom Balkon. Obst, Gemüse und Kräuter selber ziehen. (ISBN: 9783809443186)78sunnys avatar

Rezension zu "Alles Bio vom Balkon. Obst, Gemüse und Kräuter selber ziehen." von Ursula Kopp

schöner Einstieg ins Thema
78sunnyvor 6 Monaten

Ich habe einen recht kleinen Balkon, baue da aber schon seit Jahren einiges an Gemüse und Obst zum Naschen an und ziehe mir einige Kräuter für die Küche. Ich habe schon einiges ausprobiert und Erfahrungen gemacht, aber suche trotzdem gern neue Anregung. Daher fand ich dieses Buch interessant.


Das Buch hat Groß das Wort „Bio“ im Titel, was mich besonders ansprach. Ich muss gestehen, dass ich dann doch ein wenig enttäuscht war. Ich hatte erwartet, dass dann auch auf die biologische Düngung gesondert eingegangen wird, aber das Bio-Thema bezog sich eher darauf, dass man einfach durch ein wenig Eigenanbau auf Gekauftes verzichten kann. Naja, nicht ganz das, was ich jetzt bei dem Titel erwartet hatte. Das Buch ist auch eher für Anfänger geeignet, was ich dem Buch aber nicht negativ anrechne. Nur ist es damit für mich persönlich nicht ganz so geeignet. Man bekommt hier einen sehr guten Rundum-Einblick in den Einstieg in das Balkongärtnern. Dazu gehören Tipps rundum das Equipment, die Pflege, die Standortbedingungen genauso wie konkrete Beschreibungen zu Kräutern, Obst und Gemüse, welches sich für den Anbau auf dem Balkon eignet.


Es wird also sowohl auf die allgemeine Pflege, wie zum Beispiel, Gießen, Düngen und Substratwahl eingegangen, aber alles nur recht oberflächlich. Passend für den Einsteig halt. Aber auch speziellere Themen wie Schnitt, Frostschutz, gute Nachbarn und ähnliches werden angerissen.


Die empfohlenen Sorten für den Anbau auf dem Balkon werden in kleinen Portraits vorgestellt. Diese sind übersichtlich strukturiert und gefielen mir gut. Es gab immer ein aussagekräftiges Foto, sowie Angaben zum Aussehen, zu Standortansprüchen, zur Anzucht/Pflanzung, zur Pflege und zur Ernte. Auch hier gab es wenig Schnick Schnack und für mich keine großen Überraschungen. Für Anfänger ist dies aber wirklich eine gute Hilfe.  


Neben Anfängern würde ich das Buch allerdings noch Leuten empfehlen, die sehr große und sonnige Balkons haben. Sehr überrascht haben mich einige Obstvorschläge im Buch, die vielleicht für Besitzer solcher großen, sonnigen Balkons einen Versuch wert wären.




*Fazit:*

3,6 von 5 Sternen

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der sich mal an das Thema Balkongärtnerei heranwagen möchte. Allerdings würde ich es wirklich eher Anfängern empfehlen oder Leuten mit sehr großen, sonnigen Balkons.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Rettet die Vögel! Lebensraum, Fütterung, Nisthilfen, Vogelschutzprojekte (ISBN: 9783809443179)Die-Rezensentins avatar

Rezension zu "Rettet die Vögel! Lebensraum, Fütterung, Nisthilfen, Vogelschutzprojekte" von Ursula Kopp

Sehr informativ!!!
Die-Rezensentinvor 6 Monaten

Seit einiger Zeit haben wir im Garten mehrere Vogelhäuschen aufgestellt und gucken den Vögeln gerne zu, wenn sie diese besuchen.

Das Buch  `Rettet die Vögel` ist sehr informativ, vor allem, um herauszufinden, was die Vögel brauchen, um sich wohl zu fühlen.

Was sollte an Pflanzen vorhanden sein, welche Hecke ist ideal zum Vogelschutz? Wie baut man eine Nisthilfe und wo bringt man sie möglichst günstig an? Wann füttert man am besten und welches Futter sollte man bevorzugen? Kaufen oder vielleicht selbst herstellen?

 Auf vielen weiteren Seiten werden die häufigsten heimischen Vogelarten mit Farbbild vorgestellt. Anhand dieser Fotos haben wir schon einige Vögel bei uns im Garten  unterscheiden und genau bestimmen können.

Dieses Buch ist wirklich wichtig, um den bedrohten Vogelarten zu helfen, und es gibt nichts Schöneres, als den fröhlichen Vögeln zuzusehen, wenn sie ihre Häuschen aufsuchen, fressen und sich auch mal zanken, wer jetzt als nächstes dran ist.

Und für den Preis von 9,99€ ist `Rettet die Vögel` unschlagbar!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 42 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks