Ursula Nuber Das elfte Gebot

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das elfte Gebot“ von Ursula Nuber

Wir haben einen Job, Familie, ein soziales Umfeld, Hobbys - alles könnte so schön sein! Doch unser Leben ist einem ungeheuren Erfolgs- und Leistungsdruck ausgesetzt. Wir sind angespannt, gestresst und hetzen immer neuen Zielen hinterher. Wenn wir diese trotz aller Anstrengung nicht erreichen, fühlen wir uns schnell als Versager. Was uns in unserem Leben fehlt, sind Gelassenheit und die Fähigkeit, im Augenblick zu leben. Die renommierte Psychologin und Bestsellerautorin Ursula Nuber setzt in ihrem neuen Buch den zehn Geboten des heutigen »Machbarkeitswahns« das elfte Gebot entgegen: »Du sollst nicht auf später warten - iss dein Eis, bevor es schmilzt« - und plädiert für ein Leben im Hier und Jetzt.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das elfte Gebot" von Ursula Nuber

    Das elfte Gebot
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. November 2010 um 12:54

    Ursula Nuber hat mich schon mit mehreren Ratgebern überzeugt. Hier betrachtet sie Leitsätze, die uns immer wieder begegnen: "Sei glücklich", "Denke positiv" usw. Kritisch untersucht sie diese Sätze auf ihre Richtigkeit und ob sie eigentlich hilfreich sind. Diesen kritischen Blick übernimmt man beim Lesen und hinterfragt nun scheinbare Wahrheiten. Ihr 11. Gebot, nämlich Gelassenheit, befolgt man schon automatisch, wenn man ihre erfrischenden Betrachtungen gelesen hat. Mit Gewinn zu lesen!

    Mehr