Total besteuert

Total besteuert
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Total besteuert"

Als Durchschnittsverdiener ist man hierzulande arm dran. Da zahlt man nämlich so viel Steuern wie in keinem anderen Land der Welt. Was Wunder also, dass drei Viertel aller Deutschen das Steuersystem ungerecht finden und Steuern auf Platz 5 der Auswanderungsgründe rangieren. Als persönlich leidvoll Betroffene - kürzlich hat eine Steuerprüfung sie ereilt - geht Ursula Ott das Thema in ihrem Buch „Total besteuert“ mit viel Verve und auch Ironie an. Ursula Ott, Gerichtsreporterin und Brigitte-Kolumnistin, hat bei zahlreichen Medien gearbeitet. Insbesondere die Arbeit als Redakteurin bei 'Emma' und 'Die Woche' sowie als stellvertretende Chefredakteurin von 'chrismon' dürften ihr Bild von den Menschen und der bundesrepublikanischen Gesellschaft sicherlich deutlich geprägt haben. In „Total besteuert“ schreibt sie, warum man sich seinen Steuerberater mindestens so sorgfältig aussuchen sollte wie seinen Friseur. Warum mit Finanzbeamten auf Partys keiner reden will. Warum schon allein der Anblick eines Steuererklärungsformulars entschiedene Unlustgefühle auslöst. Und fragt sich vor allem: Warum bloß verbringen wir so viel wertvolle Lebenszeit damit, unsere Bücherquittungen über € 7,90 zu sortieren, während der Staat den Banken gerade 20 Milliarden Euro überweist? "Total besteuert" ist ein persönlicher Erfahrungsbericht und gleichzeitig eine schonungslose Bestandsaufnahme des deutschen Steuersystems, das für niemand wirklich durchschaubar zu sein scheint.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423345972
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:158 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:20.09.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks