Ursula Poznanski

(10.031)

Lovelybooks Bewertung

  • 7355 Bibliotheken
  • 341 Follower
  • 281 Leser
  • 2212 Rezensionen
(5218)
(3471)
(1083)
(194)
(65)
Ursula Poznanski

Lebenslauf von Ursula Poznanski

Ursula Poznanski, geboren in Wien, studierte sich einmal quer durch das Angebot der dortigen Universität, bevor sie nach zehn Jahren die Hoffnung auf einen Abschluss begrub und sich als Medizinjournalistin dem Ernst des Lebens stellte. Nach der Geburt ihres Sohnes begann sie Kinderbücher zu schreiben. Ihr Jugendbuchdebüt Erebos erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis) und machte die Autorin international bekannt. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen Deutschlands und schreibt zudem Thriller-Bestseller für Erwachsene. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Ursula Poznanski
  • Leider sind die Hauptpersonen nur in gut oder schlecht aufgeteilt

    Blinde Vögel
    _Jassi

    _Jassi

    25. April 2017 um 16:03 Rezension zu "Blinde Vögel" von Ursula Poznanski

    Inhalt lt. Klappentext: Zwei Tote bei einem Salzburger Campingplatz. Sie stranguliert, er erschossen. Die einzige Verbindung zwischen ihnen: eine Facebook-Gruppe, in der beide Mitglieder waren. Dort werden Gedichte voller Todesahnungen ausgetauscht. Zufall? Beatrice Kaspary folgt ihrem Instinkt und schleust sich als U-Boot in die Gruppe ein. Und schon stirbt noch ein Mitglied der Lyrik-Gruppe...Meinung: Nachdem mir der erste Band der Reihe ganz gut gefallen hat, musste jetzt auch der zweite dran glauben. Der Fall fängt auch ...

    Mehr
  • Eine mitreißende und spannende Geschichte, in der Geheimnisse aufgedeckt werden, die besser im Verbo

    Elanus
    pantaubooks

    pantaubooks

    24. April 2017 um 15:47 Rezension zu "Elanus" von Ursula Poznanski

    Ich fand es zunächst schwer, mich auf den pedantischen und rechthaberischen Studenten Jona einzulassen. Als unausstehlicher Alleswisser ist er kaum dazu in der Lage, soziale Kontakte mit Mitstudenten zu knüpfen, denn alles was Jona tut oder sagt, geschieht aus Berechnung: Gespräche werden von ihm im voraus geplant und Aufeinandertreffen arrangiert. Jona ist nicht der typische Sympathieträger, sondern eine Figur, der man als Leser auch im wahren Leben ablehnend gegenüberstehen würde. Trotzdem hat seine Figur innerhalb der ...

    Mehr
  • Die Kommissarin als Schlüsselfigur

    Schatten
    meppe76

    meppe76

    19. April 2017 um 19:27 Rezension zu "Schatten" von Ursula Poznanski

    Ein Mann wird tot aufgefunden, übel zugerichtet, kurze Zeit später eine Frau, ertränkt. Eine einzige Verbindung besteht zwischen beiden: die ermittelnde Kommissarin, Beatrice Kaspary, hat beide Opfer gekannt und konnte beide nicht leiden. Zufall? Erst als es einen dritten Toten gibt, ist allen im Ermittlerteam klar, dass die Kommissarin die zentrale Figur ist, um die es dem Mörder geht. Der Täter selbst stellt mit kleinen Hinweisen, die er bei den Opfern zurücklässt, den Zusammenhang her zu einem 16 Jahre zurückliegenden Fall, ...

    Mehr
  • Schatten

    Schatten
    lenisvea

    lenisvea

    19. April 2017 um 10:12 Rezension zu "Schatten" von Ursula Poznanski

    Produktinformation Broschiert: 416 Seiten Verlag: Wunderlich; Auflage: 3 (10. März 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3805250630 ISBN-13: 978-3805250634 Zum Buch: https://www.rowohlt.de/hardcover/ursula-poznanski-schatten.html Der vierte Fall für das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger: Anspruchsvolle Thrillerkost auf höchstem Niveau Eine Entführung. Drei Morde. Und ein Täter aus der Vergangenheit... Ein Mann, grausam zugerichtet in seiner Wohnung. Eine Hebamme, ertränkt in einem Bach - zwei Fälle, die ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 14. - 17. April 2017 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hoppel-Hoppel – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Endlich ist es wieder soweit! Wir nutzen das lange Wochenende um Ostern, um uns gemeinsam mit euch in den nächsten Lesemarathon zu stürzen! Den Schoko-Osterhasen lassen wir links liegen (obwohl ... vielleicht auch nicht ;)), stattdessen widmen wir uns dem schönsten Zeitvertreib – Lesen! Auf gehts, wir starten in den Lesemarathon zu Ostern! Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 14. - 17. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür ...

    Mehr
    • 1292
  • Rezension – Erebos

    Erebos
    NatisWelt

    NatisWelt

    15. April 2017 um 21:47 Rezension zu "Erebos" von Ursula Poznanski

    Erebos ist ein Computerspiel, welches an einer Londoner Schule von Schüler zu Schüler unter bestimmten Bedingungen weiter gegeben wird. Unwissend worum es sich bei den CD`s handelt, bekommt auch Nick nach einiger Zeit eine von diesen CD`s. Erebos ist böse und mehr als nur ein Spiel, welches seine Spieler in den Bann zieht...so auch Nick. Aufgaben die ihm im Spiel gestellt werden muss er in der realen Welt erfüllen und das tut er auch, denn Erebos weiß alles. Doch eine Aufgabe bringt Nick an seine Grenzen und dazu aus Erebos aus ...

    Mehr
  • Spannend, aber oberflächlich

    Elanus
    Siri_quergetipptblog

    Siri_quergetipptblog

    14. April 2017 um 21:23 Rezension zu "Elanus" von Ursula Poznanski

    Zum Inhalt Natürlich kann ich euch nicht genau verraten, wie sich der Inhalt entwickelt oder das Ende aussieht. Da würden mir Frau Poznanski und der Loewe Verlag ganz schön die Hölle heiß machen – zurecht. Den Klappentext seht ihr auf dem Foto unten, dazu sei noch gesagt: Jona wird an einer Elite-Uni studieren und muss dafür zu einer kleinstädtischen Gastfamilie ziehen. Immer im Gepäck: seine selbstgebaute Drohne Elanus. Mit ihrer Hilfe kommt er hinter ein kleines Geheimnis und tut daraufhin etwas ziemlich Dummes, wodurch er in ...

    Mehr
  • ein sehr gutes Hörbuch

    Anonym
    Nelebooks

    Nelebooks

    14. April 2017 um 15:24 Rezension zu "Anonym" von Ursula Poznanski

    Inhalt: "Die im Dunkeln sieht man nicht ...Als der Hamburger Kriminalkommissar Daniel Buchholz zu einem Tatort auf einem verlassenen Fabrikgelände gerufen wird, findet er dort nicht nur eine Leiche mit deutlichen Spuren einer Misshandlung, sondern trifft auch auf seine neue Kollegin: Nina Salomon. Beide kommen schnell einem Internetforum auf die Spur, das seinen Mitgliedern ein Spiel besonderer Art bietet: Sie dürfen Menschen, denen sie den Tod wünschen, auf eine Liste setzen, und die Foren-User stimmen dann über den »Gewinner« ...

    Mehr
  • Beatrice Kaspary und Florin Wenninger haben wieder einiges zu tun

    Schatten
    Athene

    Athene

    11. April 2017 um 14:44 Rezension zu "Schatten" von Ursula Poznanski

    INHALT:Ein unbeliebter Nachbar grausam zu gerichtet, eine unfreundliche Hebamme ertränkt in einem Bach; Beatrice Kaspary und Florin Wenninger haben wieder einiges zu tun. Beatrice erkennt; diese Fälle haben mit ihr zu tun. Denn sie kannte beide Opfer und konnte diese nicht leiden. Sie begibt sich in massive Gefahr, als sie erkennt, dass es eine weitere Spur in ihre Vergangenheit gibt....FAZIT:Wer bislang die Reihe von Beatrice Kaspary und Florin Wenninger nicht kennt, sollte sich unbedingt an die richtige Reihenfolge (1. Fünf, 2. ...

    Mehr
  • Schatten

    Schatten
    Claudias-Buecherregal

    Claudias-Buecherregal

    08. April 2017 um 20:39 Rezension zu "Schatten" von Ursula Poznanski

    Aktuell haben es Beatrice Kaspary, Kommissarin in der Salzburger Abteilung Leib und Leben, und ihr Kollege Florin Wenniger mit zwei Mordfällen zu tun. Bei den Ermittlungen stoßen die beiden auf einen Zusammenhang zwischen den Taten. Auch scheint es eine Verbindung zu einem lange zurückliegenden Mord zu geben und alle Fälle scheinen eine Verbindung zu Beatrice zu haben, die sich plötzlich selbst im Fokus des Täters sieht."Schatten" ist der vierte Band der österreichischen Autorin Ursula Poznanski, in dem sie Beatrice Kaspary und ...

    Mehr
  • weitere