Ursula Poznanski Elanus

(391)

Lovelybooks Bewertung

  • 372 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 17 Leser
  • 155 Rezensionen
(160)
(177)
(43)
(7)
(4)

Inhaltsangabe zu „Elanus“ von Ursula Poznanski

Es ist klein. Es ist leise. Es sieht alles.

Jona ist siebzehn und seinen Altersgenossen ein ganzes Stück voraus, was Intelligenz und Auffassungsgabe betrifft. Allerdings ist er auch sehr talentiert darin, sich bei anderen unbeliebt zu machen und anzuecken. Auf die hervorgerufene Ablehnung reagiert Jona auf ganz eigene Weise: Er lässt sein privates Forschungsobjekt auf seine Neider los: eine Drohne. Klein, leise, mit einer hervorragenden Kamera ausgestattet und imstande, jede Person aufzuspüren, über deren Handynummer Jona verfügt. Mit dem, was er auf diese Weise zu sehen bekommt, kann er sich zur Wehr setzen gegen Spott und Häme.
Doch dann erfährt er etwas, das besser unentdeckt geblieben wäre, und plötzlich schwebt er in tödlicher Gefahr.

Drohnen, Überwachung, Manipulation, dunkle Geheimnisse – gekonnt webt Ursula Poznanski hochaktuelle Themen in ihren neuen Thriller. Die Spiegel-Bestseller-Autorin legt nach den Jugendbuch-Bestsellern
Erebos
,
Saeculum
, der
Eleria
-Trilogie (
Die Verratenen
,
Die Verschworenen
,
Die Vernichteten
) und
Layers
ihren neuen Jugendbuch-Thriller vor:
Elanus
.

Mehr Infos und Extras zum Buch unter:
www.elanus-buch.de

zu wenig Spannung und eine unsympathische Hauptfigur

— Inge78

Sehr gutes Buch! Lest es!

— Keno_kaleo

unerwartetes ende, ziemlich gut

— cathi1904

Gutes Buch mit Witz aber auch einer ernsten Geschichte

— CarolinaUnckell

Sehr spannende Geschichte, fesselnd bis zur letzten Seite.

— Regenpfuetze

Nicht schlecht, aber bei weitem nicht so gut wie Erebos.

— mareikealbracht

Schon lange nicht mehr so gefesselt gewesen von einem Buch, auch wenn es Poznanski noch besser kan

— Cattie

Ein unglaublich starkes Buch! Ich lag teilweise mit offenem Mund im Bett, weil ich nicht glauben konnte, was passiert!

— Michelle_0305

Unglaublich spannend mit tollen Charakteren

— MrsHerongraystairs

Clevere Geschichte, guter Spannungsbogen. Leider bleiben einige Charaktere blass

— flokratisson

Stöbern in Jugendbücher

Secret Zero. Das Spiel beginnt ...

Ein fulminanter Start – ein eher ruhiger, geheimnisvoller Mittelteil und ein Plot, der alles verändert!

Mira20

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Auf jeden Fall fand ich es besser als Band 1 und ich mag die griechische Mythologie

Wiebke_K

Wolkenschloss

Recht spät fängt das Buch an spannend zu werden vorher wird nur vom Alltag erzählt aber das wird richtig gut beschrieben

Wiebke_K

Auf ewig mein

Finde ich persönlich nicht so gut wie die Vorgänger

Wiebke_K

Die fünf Gaben

Manchmal ein bisschen schwach auf der Brust aber dennoch eine sehr schöne Geschichte

_Kim_

Iron Flowers / Iron Flowers – Die Rebellinnen

Seit langem hat mich ein Buch nicht mehr so atemlos und aufgewühlt zurückgelassen. 5 Sterne sind zu wenig!

Shauna_D

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Elanus: Ursula Poznanski

    Elanus

    Keno_kaleo

    22. May 2018 um 19:00

    Klappentext: Es ist klein. Es ist leise. Es sieht alles. Jona ist siebzehn und seinen Altersgenossen ein ganzes Stück voraus, was Intelligenz und Auffassungsgabe betrifft. Allerdings ist er auch sehr talentiert darin, sich bei anderen unbeliebt zu machen und anzuecken. Auf die hervorgerufene Ablehnung reagiert Jona auf ganz eigene Weise: Er lässt sein privates Forschungsobjekt auf seine Neider los: eine Drohne. Klein, leise, mit einer hervorragenden Kamera ausgestattet und imstande, jede Person aufzuspüren, über deren Handynummer Jona verfügt. Mit dem, was er auf diese Weise zu sehen bekommt, kann er sich zur Wehr setzen gegen Spott und Häme. Doch dann erfährt er etwas, das besser unentdeckt geblieben wäre, und plötzlich schwebt er in tödlicher Gefahr._________________________ Ich bin totaler Fan von Ursula Poznanski, ich habe so gut wie alles von ihr Gelesen, deswegen wollte ich dieses Buch auch unbedingt lesen. Der Schreibstil und ihre Formulierungen sind einfach genial. Am Anfang fand ich das Buch ein bisschen schleppend, doch dann wurde langsam aber sicher Spannung aufgebaut, die dann in der Mitte wieder stoppt. Doch danach geht es spannend weiter, sie berichtet mit Witz und Humor von den heutigen wichtigen Themen, wie Überwachung und Drohnen im großen und ganzen. Sehr gutes Buch, obwohl sie es besser kann als dieses Buch es darstellt. Es kann Erebos noch lange nicht das Wasser reichen. Trotzdem ist es ein gutes Buch und ich kann es euch empfehlen es zu lesen. Viel Spaß!!! Keno_kaleo

    Mehr
  • Elanus

    Elanus

    Regenpfuetze

    10. April 2018 um 20:32

    Da ich schon mehrere Bücher der Autorin gelesen hatte, wollte ich Elanus auch unbedingt lesen. Der Schreibstil von Ursula Poznanski ist genial und fesselnd, was sie in diesem Buch wieder gezeigt hat. Die Story und das grundlegende Thema, welches in dem Buch aufgegriffen wurde, fand ich sehr interessant. Auch als Person, die sich bisher nicht mit Drohnen auseinander gesetzt hat, ist alles klar verständlich und leicht nachvollziehbar. Von Anfang an fand ich die Geschichte sehr fesselnd, vor allem weil man gemeinsam mit dem Hauptcharakter immer mehr Informationen gesammelt hat, und so auch zum selbst Mitdenken angeregt wurde. Auch wenn der mittlere Teil rückblickend teilweise etwas eintönig war, so liegt das wohl daran, dass mehrmals dieselben Abläufe wiederholt werden, was aber für den Verlauf der Geschichte notwendig war. Dies nimmt die Spannung, die während des ganzen Buches aufgebaut wird jedoch keinesfalls. Gegen Ende wird es nochmal extrem spannend und actionreich, und man fiebert mit dem Hauptcharakter Jona mit. Trotzdem hätte die Autorin das Ende vielleicht etwas länger und detaillierter ausgestalten können. Zugegebenermaßen war mir Jona am Anfang der Geschichte sehr unsympathisch, was sich jedoch im Laufe des Buches etwas ändert, wenn man sich an seinen impulsiven und teilweise arroganten Charakter gewöhnt hat und er sich selbst auch etwas wandelt. Man muss sich jedoch erstmal auf seine Denkweise einlassen und sollte sich nicht direkt von ihm abschrecken lassen. Die Nebencharaktere, wie beispielsweise die anderen Studenten, die Jona in der Universität kennen lernt, wirken teilweise charakterlich nicht gut ausgestaltet und etwas flach.  Das Setting der Stadt wirkt sehr überzeugend, und es war sehr interessant, dass man durch die Beschreibungen der Aufnahmen der Drohne viel über den Aufbau erfahren hat, und sich so ein genaues Bild im Kopf aufbauen konnte.  Die Geschichte vermittelt generell ein ziemlich bedrohliches und unwohles Gefühl; man kann sich gut in Jona hineinversetzen, auch wenn er manchmal vielleicht so handelt, wie man es selbst nicht getan hätte. Die Nervosität die man verspürt, wenn man weiß, dass sein Zimmer durchsucht wird und das Gefühl, nirgends wirklich sicher zu sein werden gut vermittelt und für den Leser greifbar. Fazit: Wer mit einem unsympathischen Hauptcharakter kein großes Problem hat, dem ist dieses Buch wärmstens zu empfehlen. Das Buch ist sehr spannend, auch wenn man sich vielleicht nicht so sehr für Technik bzw. Drohnen interessiert, denn die Handlung bietet genug Facetten auch für nicht Technik-Liebhaber. Die Autorin hat mich auch mit diesem Buch nicht enttäuscht, und ich freue mich darauf, weitere Bücher von ihr zu lesen.

    Mehr
  • Spannung bis zum Schluß

    Elanus

    youBibians

    23. March 2018 um 14:19

    Das Buch „Elanus“, geschrieben von Ursula Poznanski aus dem Loewe Verlag, beschreibt den siebzehnjährigen Jona und sein Hobby. Er ist hochbegabt und kommt mit Menschen nicht sehr gut aus. Allerdings kann er Elanus fliegen lassen. Elanus, eine selbstgebaute Drohne mit Kamera und Mikrofon ausgestattet, wird oft von Jona geflogen, um sich gegen den Spott der Kommilitonen zur Wehr zu setzen. Allerdings trifft er auf ein Geheimnis, welches ihn in Lebensgefahr bringt. Eine ganze Intrige scheint seine Schule zu überschatten. Dieses Buch lässt sich gut lesen, da Ursula Poznanski einen gleichmäßigen, aber auch spannungserweckenden Schreibstil hat. Die Geschichte selbst ist auch sehr spannend, da man sich sehr gut in Jona hineinversetzen kann. Auch die Spannung lässt bis zum Schluss nicht nach und wird mit ein bisschen Humor versetzt. Ich selbst habe dieses Buch schon sehr oft gelesen. Auch meinem Vater hat es gut gefallen. Ich würde dieses Buch und weitere Werke von Ursula Poznanski, wie Erebos, Layers oder Saeculum, jedem empfehlen, der gerne Thriller liest. Doch auch Action-Fans werden bei diesen Geschichten nicht enttäuscht. (johanna K)

    Mehr
  • Elanus ist erneut ein Meisterwerk der Autorin

    Elanus

    Michelle_0305

    13. March 2018 um 19:43

    Ursula Poznanski ist mir bereits mit Erebos ans Herz gewachsen. Doch Elanus lässt Erebos echt im Schatten stehen. Eine unglaubliche Geschichte, die vom Stalking handelt und dessen Auswirkung. Jona ist unglaublich Intelligent und muss dies auch immer beweisen. Er geht aufs College und zieht dafür zu einer Gastfamilie. Doch jeder behandelt ihn seltsam und möchte Abstand zu ihm. Mit seiner selbstgebauten Drohne kann er Leuten hinterher spionieren, sobald er dessen Handynummer und eine SMS hat, doch dabei erfährt er Dinge, die er besser nie erfahren hätte...Ein sehr überraschendes und großartiges Ende. Gerade im hinteren Drittel ist es wirklich Nervenkitzel Pur! Lauter Überraschungen und ohne Spaß: In den letzten Seiten konnte ich mein Mund nicht mehr schließen vor Überraschungen! Ich kann Elanus wirklich, wirklich empfehlen!!!!!!

    Mehr
  • Eine Geschichte über Tod, Intrigen und eine Drohne

    Elanus

    flokratisson

    26. February 2018 um 17:57

    Das Motiv der Spionage hat in Kriminalromanen und Thrillern eine lange Tradition. Insbesondere in Politthrillern, deren Handlungen nicht selten im kalten Krieg stattfinden, gehört Überwachung und Bespitzelung der Verdächtigen zur Tagesordnung. Die österreichische Jugendbuchautorin Ursula Poznanski nimmt sich dieses Motivs an und stellt es in einen ungewohnten Kontext.Statt Geheimdienste und politische Konflikte von globalen Großmächten bietet Poznanski der Leserschaft eine beschauliche Kleinstadt, in der ein hochbegabter Jugendlicher durch sein ganz besonderes Forschungsprojekt verblüffende Beobachtungen macht. Schnell entsteht eine unheilvolle Geschichte voller seltsamer Begebenheiten und dunklen Geheimnissen.Jona Wolfram ist 17 Jahre alt und hochbegabt. Seine Intelligenz verschafft ihm ein Stipendium für eine renommierte Universität im fiktiven Rothenheim, in der größtenteils Söhne von reichen Geschäftsmännern und Oligarchen immatrikuliert sind. Was Naturwissenschaften und Mathematik angeht, ist Jona über jeden Zweifel erhaben, doch an sozialer Kompetenz mangelt es ihm gehörig. In seinem Umfeld eckt er stets an und erhält schnell den Ruf eines „Klugscheißers“.Auch das Verhältnis zu seiner neuen Gastfamilie ist eher unterkühlt. Um mehr über sein Umfeld zu erfahren (und aus reiner Neugier), schickt Jona bald sein liebstes Spielzeug auf die Reise: Elanus, eine hochwertig ausgestattete und selbstgebaute Drohne. Als wäre die Spionage auf eigene Faust noch nicht unterhaltsam genug, steckt er seinen Mitstudenten heimlich kleine Zettel mit bedrohlichen Inhalten zu. Aus einem vermeintlich harmlosen Spaß wird Ernst, als eines Morgens ein Universitätsprofessor tot aufgefunden wird – Selbstmord die Todesursache – und Jona sich dafür verantwortlich wähnt.Der Selbstmord und weitere mysteriöse Geschehnisse, Verwicklungen und Auffälligkeiten in dem beschaulichen Dorf veranlassen Jona, seine Drohne noch öfter loszuschicken, um der Sache selber auf den Grund zu gehen. Schon bald stellt er fest, dass er nicht nur stiller Beobachter ist, sondern viel mehr selbst in großer Gefahr schwebt. Die vermeintliche Gefahrenquelle lauert aber nicht nur in der Universität, sondern auch in den eigenen vier Wänden.Jona, der Anti-HeldTrotz auktorialer Erzählform begleitet der Roman durchweg den Alltag von Jona, wobei vor allem seine Gedankenwelt und seine Emotionen in den Vordergrund treten. Seine Gefühle – von Verärgerung über Genugtuung bis hin zu Gewissensbissen – sind den Situationen angemessen, glaubwürdig und überzeugend dargestellt. Die Handlungen Jonas erscheinen nicht immer nachvollziehbar, stehen aber durchaus im Einklang mit seinem impulsiven Charakter. Er repräsentiert einen typischen Anti-Helden, der aber an seinen Herausforderungen wächst und an Reife gewinnt.Die wichtigsten Protagonisten neben Jona ist die Mitstudentin Marlene und der Nachbar Pascal, mit denen Jona sich anfreundet und die mit der Zeit essentielle Rollen im Roman einnehmen. Während Marlene die gewissenhafte und moralische Instanz darstellt, ist Pascal der humorvolle Kumpeltyp. Die drei Freunde ergänzen sich prächtig und durch ihre gegensätzlichen Wesenszüge ergeben sich immer wieder unterhaltsame Situationen.Clevere Geschichte und guter Spannungsbogen„Elanus“ erinnert zeitweise an einen Krimi, in dem Jona unbewusst die Rolle des Detektivs übernimmt. Der Leser tappt lange im Dunkeln, denn es werden ihm viele Puzzleteile vorgelegt, die nicht ineinander zu passen scheinen. Die letztlich entscheidenden Hinweise sind subtil in der Geschichte eingebaut und die Auflösung dementsprechend für den Leser überraschend.Der Roman kommt eher langsam in Fahrt, wird dann aber sukzessiv spannender und hält diese Spannung konsequent bis zum Ende. Die Kapitel, in denen die Geschichte etwas entschleunigt wird, stören nicht, weil sie einen Einblick ins Innenleben Jonas bieten und somit nie ein Gefühl der Stagnation entsteht. Das Ende des Romans ist unerwartet und versetzt den Leser ins Staunen, wenngleich ein paar Fragen offenbleiben und sich kleinere Logikfehler einschleichen.Etwas enttäuschend ist die Darstellung vieler Nebencharaktere, die eher farblos und unzugänglich bleiben. Insbesondere über die Gasteltern, die – wie sich herausstellt – eine Leiche im Keller haben, werden zu wenig Hintergrundinformationen preisgegeben.Auf der Höhe der ZeitEin Grund dafür, warum der Roman insgesamt gut funktioniert, liegt in der interessanten, weil aktuellen Thematik. Die Drohnentechnologie entwickelt sich stetig weiter und die Anwendungsbereiche für Drohnen dehnen sich aus. Der Roman verdeutlicht die Schattenseite der Technologie, die Möglichkeit der Überwachung und Nachstellung anderer Zivilisten. Da Poznanskis Beschreibungen der technischen Prozesse und Zusammensetzung der Drohne nachvollziehbar ist, werden auch technikinteressierte Leser Freude an dem Roman haben können. Die Zielgruppe, an die sich das Werk richtet, ist breit gefächert: Krimi- und Thrillerfreunde,ob jugendlich oder erwachsen, sollten „Elanus“ einen Platz in ihrer To-Read-Liste zugestehen.

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 Bücher (SuB oder Neuheit) vor, die er nächsten Monat lesen will (= Long List). Dann wird 3 Mal abgestimmt und die Bücher mit den meisten Punkten gewinnen (= Short List bzw. Top 10). Gelesen wird eines oder alle Top-3-Gewinner-Bücher und man tauscht sich darüber in kleinen Leserunden oder im Chat aus. Der Fun-Faktor dabei ist hier v.a. die geheime Abstimmung und die Spannung bis zum Monatsende, wenn die Top-3-Gewinner-Bücher bekannt gegeben werden.Was unterscheidet dieses Challenge von anderen?1. Neue Bücher entdecken: Da alle Teilnehmer Bücher vorschlagen und entscheiden, welche Bücher gelesen werden, entdeckt und liest man Bücher, die man sonst nie lesen würde!2. Gemeinsamkeit: Das Feedback der Gruppe und der Austausch untereinander erhöhen den Lesespaß und machen uns zu einer Community innerhalb der LB-Community.3. Neuheiten-Listen: Hier werden jeden Monat die Neuheiten für den Folgemonat veröffentlicht und das sogar nach Genres getrennt. Das gibt es bei LB zurzeit in keiner anderen Challenge! Wie funktioniert die Challenge? (kleiner Überblick)1. Genre-Gruppen: Es gibt 6 verschiedene Gruppen nach Genres sortiert und eine Sonder-Gruppe "Neuheiten" mit gesonderter Verlosung. Man kann in einer oder allen Gruppen teilnehmen, d.h. die 12 benötigten Lose für die Challenge können aus verschiedenen Gruppen stammen.2. Das Voting:Es wird jede Woche abgestimmt und es gibt entsprechende Deadlines, d.h. diese enden immer an den gleichen Tagen im Monat: am 7., 14., 21. und 28. eines Monats (im Feb. am 25.!). Danach werden im Laufe des nächsten Tages die Ergebnisse von mir gepostet.Es gibt keine Voting-Pflicht, aber regelmäßiges Abstimmen wird mit grünen Zusatz-Losen belohnt. Die Abstimmung läuft in zwei Phasen ab: in der ersten Phase (1. Woche) werden in jeder Gruppe 3 Bücher vorgeschlagen, die nach Priorität sortiert werden (3 Punkte fürs 1., 2 Punkte fürs 2. und 1 Punkt fürs 3. Buch). Diese Liste wird (wie beim dt. Buchpreis) "Long List" genannt.In der zweiten Phase (Woche 2-4) wird nur noch aus der Long List ausgewählt; dabei schrumpft die Liste von Woche zu Woche, weil alle Bücher, die keine weiteren Punkte erhalten, rausfallen. Übrig bleibt die "Short List" bzw. die Top 10.Gelesen wird dann ein Buch (oder alle) der Top-3-Gewinner-Bücher.Außerdem muss ab der 2. Woche immer mind. 1 "fremdes" Buch dabei sein, also ein Buch, das man nicht selbst vorgeschlagen hatte. Sobald ein fremdes Buch in Woche 2 gewählt wurde, ist es in den nächsten Wochen nicht mehr fremd/neu, d.h. es müssen im Monat insg. mind. 3 Mal ein Buch vorgeschlagen werden, das nicht zur eigenen Auswahl der ersten Woche gehörte.3. Lose: Für jedes gelesene und v.a. auch rezensierte Buch gibt es ein Los. Für Bücher mit Überlänge (ab 700 Seiten) gibt es entsprechend mehr Lose. Außerdem gibt es grüne Zusatz-Lose als Anreiz für Vielleser (3 Lose/Monat) oder als Belohnung für regelmäßiges Voten.4. Joker: Er kann eingesetzt werden, wenn die Top 3 nicht zusagen sollte und man ein Buch aus der Top 10 (Short List) lesen möchte. Ein zweiter Joker wird ab 12 Losen erworben.5. Gewinne: Es gibt 3 Verlosungen: Gesamt-Gewinner (15 Euro), Gewinner "Zusatz-Lose" (10 Euro) und Gewinner der Gruppe S "Neuheiten" (5 Euro). Man kann immer nur einen Lostopf knacken.Noch nicht alles verstanden?Das ist nicht schlimm, also BITTE nicht in Panik ausbrechen: die Challenge ist in der Praxis leichter als sie auf den ersten Blick erscheint. Der obige Überblick sollte nur einen kurzen Eindruck vermitteln, um was es geht - wie ein Klappentext bei einem Buch.Wenn du die Idee der Challenge interessant findest und du Lust hast, mitzumachen (Ein- und Ausstieg ist ja jederzeit möglich!), dann melde dich einfach gleich an. Die Details kannst du dann später in Ruhe beim Untermenü "Regeln (im Detail)" als auch bei "Fragen & Antworten" nachschauen bzw. das "FAQ" lesen oder noch offene Fragen posten. Die Fragen werden umgehend beantwortet, entweder von mir oder einem der "alten Hasen" der Challenge. Wir freuen uns immer SEHR über Neuzugänge und werden alles tun, damit sich diese in unserer kleinen Community wohl fühlen!Du möchtest mitmachen? Super! Gehe zum Untermenü "Anmeldungen" oder klicke hier: "Anmeldung" und lies die 3 Schritte dazu! Dort gibt es auch ein Muster "Sammelbeitrag".Also nicht mehr lange überlegen, sondern gleich anmelden!2017 fand die Challenge zum ersten Mal statt. Ich freue mich SEHR, dass sie so viel Anklang fand und viele bisherige Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder dabei sein wollen. Gemeinsam haben wir die Challenge regelmäßig verbessert; dieser Testlauf hat somit alle "Kinderkrankheiten" beseitigt.Im neuen Jahr freue ich mich SEHR darauf, hoffentlich viele neue Leute begrüßen zu können und gemeinsam mit euch eine neue "Insider-Top-3-Voting-Challenge" einzuläuten.HIER GEHT ES LOS ...Seite aktualisiert: 23.5.2018 - 23:45 Uhr (☆)  = Anzahl Abstimmungen pro aktuellem (!) Monat ★ = Anzahl Lose 2018;  ★ = Anzahl Zusatz-Lose 2018 ✔ = Anzahl Monatsabstimmungen (für grünes Zusatz-Los)¶  = Joker verwendet TEILNEHMER (Sammelbeiträge):Gruppe A: Romaneban-aislingeach  ✔5  ★1    (  )   => Riley 4 / Honeyman ( abgebrochen!) black_horse  ✔6  ★6 (  )  => Was man von hier ... (****) / Die Geschichte ... (*****) BookfantasyXY  ✔6  ★0 (  )   =>  Ich, Eleanor Oliphant Caro_Lesemaus  ✔6 ★5 (  )   => Ein mögliches Leben Elke  ✔5  ★2 (00☆ )   =>  PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  PAUSE  Hortensia13  ✔5  ★10 (  )  =>  Die Geschichte ... (***) / Ein mögliches Leben (**) Insider2199  ¶ ✔6  ★8 (  )   =>  Die Geschichte ... / ( Was man von hier ...?) jenvo82  ✔6  ★4 (  )  =>  Ein mögliches Leben (****) killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   => Ich, Eleanor Oliphant kokardkale  ✔1  ★0 (0 ☆0 )  =>  Ich, Eleanor Oliphant   LadySamira091062  ✔4  ★3 (☆☆☆)   =>  Die Perlenschwester (*****)      Lesenodernicht  ✔2  ★2 (☆☆☆)   =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔4 ★2 (  )   =>  Ich, Eleanor Oliphant (****)    mareike91   ✔5  ★0 (☆☆☆)   =>  Ich, Eleanor Oliphant  marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Nelebooks  ✔4  ★3 (0000)   =>  Ich, Eleanor ... /  Was man von hier ... papaverorosso  ✔2  ★1 (0000)  => PAUSE rainbowly  ✔6  ★1 (  )  =>  PAUSE Ro_Ke  ¶ ✔5  ★15 (☆☆☆)   =>  Die Geschichte ... (*****)  /                                                 =>  Ein mögliches Leben / Riley4 (****) stebec  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  PAUSE StefanieFreigericht  ✔6  ★6 (  )  =>  Was man von hier ... / ( Die Geschichte ...?) suppenfee  ✔3  ★0 (0000)  => PAUSE Wolly  ✔4  ★1 (  )  =>  Was man von hier aus sehen kann Yolande  ✔6 ★6 (  )   =>  Die Geschichte der Baltimores (*****) YvetteH  ✔5  ★5 (☆☆☆)   =>  Was man von hier aus sehen kann (****) Zalira  ✔4  ★1  (0☆☆)  => PAUSE  Gruppe B: Krimi/Thriller ban-aislingeach  ✔5  ★4 (  )   => Castillo 3 (*****) / Die Chirurgin black_horse  ✔6  ★3  (  )  =>  Castillo 3 BookfantasyXY  ✔5 ★0 (  )   => Die Blutschule  Caro_Lesemaus  ✔6 ★5 (  )   => Woman in Cabin 10 ChattysBuecherblog  ✔3  ★6 (  )  => Woman ... (****) / Die Blutschule (*****)                                                             => Die Chirurgin (*****) Elke  ✔5  ★0 (0000)  => PAUSE  Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★1 (☆☆☆)   => PAUSE  Hortensia13  ✔5  ★7 (  )  =>  Castillo 3 (****) / Woman ... (****) /                                           =>   Die Blutschule (***) Insider2199  ✔6  ★10 (  )  =>  Castillo 3 (*****) jenvo82  ✔6  ★4 (  )  =>  Woman ... (****) / Castillo 3 (****) killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  Die Chirurgin /  Woman in Cabin 10 kokardkale  ✔1  ★1 (0☆0 )   =>  Die Blutschule / Woman ... / (Die Chirurgin?) Lesenodernicht  ✔2  ★1 (☆☆☆)   =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔6 ★5 (  )   =>  Castillo 3 (****) mareike91   ✔5  ★3 (☆☆☆)   =>  Castillo 3 marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★12 (☆☆☆)   =>  Die Chirurgin (*****) /  Castillo 3 (*****) StefanieFreigericht  ✔6  ★4 (  )  =>  Die Blutschule Wolly  ✔4  ★4 (  )  =>  Castillo 3 (***) Yolande  ✔6 ★6 (  )   =>  Die Chirurgin (***) Gruppe C: Fantasy, Jugend ban-aislingeach  ✔4  ★6 (  )   => Die Seiten ... (*****) / Plötzlich Fee (*****) Bandelo  ✔3  ★2  (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt /  Plötzlich Fee / Evolution 2 BookfantasyXY  ✔5 ★1 (  )   =>  PAUSE cecilyherondale9  ✔0  ★3 (0000)  => PAUSE Elke  ✔2  ★1 (0000)  =>  PAUSE (Die  Seiten der Welt?) Ellethiel  ✔2  ★4 (0000)  => PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE   hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★2 (  )  => PAUSE  Insider2199  ✔3  ★2 (  )   => Evolution 2 (*****) julezzz96  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSE killerprincess  ✔4  ★3 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt   kokardkale  ✔1  ★3 (0☆0 )   =>  Die Seiten der Welt / Plötzlich Fee   LadySamira091062  ✔3  ★5 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt Lesenodernicht  ¶ ✔2  ★1 (☆☆☆)   =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔6 ★4 (  )   => PAUSE  mareike91   ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  54 Minuten Nelebooks  ✔4 ★1 (0000)   =>  Die Seiten der Welt /  Plötzlich Fee rainbowly  ✔6  ★4 (  )  => 54 Minuten (***) /  Plötzlich Fee (***) Ro_Ke  ✔5  ★17 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt (*****) /  Evolution 2  (*****) stebec  ✔5  ★1 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt   suppenfee  ✔3  ★1 (0000)  => PAUSE Wolly  ✔4  ★5 (  )  => (P lötzlich Fee?) Zalira  ✔5  ★0  (0☆☆)   => PAUSE  Gruppe D: History, Klassiker ban-aislingeach  ✔5 ★2 (  )   => Weigand / Die Schwester ... (abgebrochen!) Bandelo   ✔0  ★1 (0000)  => PAUSE black_horse  ✔6  ★6  (  )  => 1984 (*****) Caro_Lesemaus  ✔6 ★6 (  )   => Die drei Musketiere / Weigand  ChattysBuecherblog  ✔3  ★8 (  )   => Imperium (**)     Elke  ✔5  ★0 (0000)  => (Die Brücken der Freiheit?)  Finesty22  ✔2  ★0  (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★4 (☆☆☆)   => 1984 Hortensia13  ✔5  ★3 (  )  => Die Schwester ... / Follett (****) Insider2199   ✔6  ★3 (  )   => Hitlers Prophet  kokardkale  ✔1  ★1 (0☆0 )   => ( Die Schwester ... / Hitlers Prophet?) LadySamira091062  ✔4  ★9 (☆☆☆)   =>  Die Brücken der Freiheit Lesenodernicht  ✔0  ★0 (☆☆☆)   =>  PAUSE Luthien_Tinuviel  ✔2 ★0 (  )   => 1984 /  Imperium mareike91   ✔5  ★0 (☆☆☆)   =>  PAUSE marpije  ✔1  ★1 (0000)  => PAUSE Nelebooks  ✔4  ★5 (0000)   => 1984 /  Die drei Musketiere / Weigand  papaverorosso  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★11 (☆☆☆)   =>  Imperium (*****) / Follett (***) StefanieFreigericht  ✔6  ★1 (  )  =>  Die drei Musketiere / (1984?) Wolly  ✔4  ★2 (  )  => ( Die drei Musketiere / Follett?) Yolande  ✔6 ★5 (  )   =>  Hitlers Prophet  YvetteH  ✔5  ★6 (☆☆☆)   =>  Die Schwester des Tänzers Zalira  ✔1  ★0  (0☆☆)   =>  1984 /  Die Schwester des Tänzers   Gruppe E: Liebe, Erotik ban-aislingeach  ✔5 ★5 (  )   =>  Ein Sommergarten in Manhattan (*****) Bandelo  ✔2  ★2  (☆☆☆)   =>  PAUSE BookfantasyXY  ✔6 ★3 (  )   =>  PAUSE Elke  ✔5  ★0 (0000)  => Die Achse meiner Welt  Ellethiel  ✔1  ★2 (0000)  => PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★1 (  )  => Ein Sommergarten in Manhattan (****) killerprincess  ✔4  ★2 (☆☆☆)   => PAUSE  kokardkale  ✔1  ★2 (0☆0 )   =>  Wie die Luft zum Atmen   LadySamira091062  ✔4  ★4 (☆☆☆)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan (*****) mareike91   ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  Wie die Luft zum Atmen Nelebooks  ✔4  ★4 (0000)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan  rainbowly  ✔6  ★4 (  )  =>  Die Achse meiner Welt (****) Ro_Ke  ✔5  ★8 (☆☆☆)   => Wie die Luft zum Atmen (****) stebec  ✔5  ★4 (☆☆☆)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan  YvetteH  ✔5  ★3 (☆☆☆)   =>  Wie die Luft zum Atmen Gruppe F: Biografien, Sachbücher,  Sci-Fi ban-aislingeach  ✔5 ★3 (  )   => Zwischen zwei Sternen (****) /  Weir (**)   Bandelo  ✔0  ★1 (0000)  =>  PAUSE black_horse  ✔6 ★0  (  )  =>  PAUSE  (Dark Canopy?) Caro_Lesemaus  ✔4 ★3 (0000)  =>  PAUSE Elke  ✔4  ★1 (0000)  =>  PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★4 (☆☆☆)   => Ready Player One (*****)  Hortensia13  ✔5  ★0 (  )  => PAUSE  Insider2199   ✔6  ★3 (  )   => Die Abormen (*****) / Weir (abgebrochen!)  killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  Dark Canopy / (Re ady Player One?)    kokardkale  ✔1  ★0 (0☆0 )   =>  Der Marsianer    Luthien_Tinuviel  ✔5 ★1 (  )   => Der Marsianer (****) Nelebooks  ✔4  ★1 (0000)   => Ready Player One / Der Marsianer  papaverorosso  ✔2  ★1 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★8 (☆☆☆)   =>  Die Abormen (****) / Der Marsianer (****)  StefanieFreigericht  ✔6  ★2 (  )  => (D er Marsianer?)   Wolly  ✔4  ★1 (0000)   =>  Dark Canopy Yolande  ✔6 ★3 (  )   =>  Ready Player One (****)    Zalira  ✔4  ★2 (0000) =>  Ready Player One / Chambers / De r Marsianer Gruppe S: Neuheiten Caro_Lesemaus  ✔6 ★4 (  )   => Der Gott jenes Sommers  Elke  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSE Ellethiel  ✔0  ★1 (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★1 (  )  =>  PAUSE Insider2199   ✔6  ★5  (  )   =>  Slade  House / Die  Schachspieler ... jenvo82  ✔6  ★7 (  )  =>  Der Gott jenes Sommers (****) killerprincess  ✔4  ★2 (☆☆☆)   => Das Mädchen, das in der Metro las LadySamira091062  ✔4  ★1 (☆☆☆)   => Save You  Luthien_Tinuviel  ✔6 ★0 (  )   =>  Slade  House   mareike91   ✔5  ★1 (☆☆☆)   =>  Save You  marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★11 (☆☆☆)   =>  Slade  House /  Save You  StefanieFreigericht  ✔5  ★0 (0000)  => PAUSE  suppenfee  ✔3  ★3 (0000)  => PAUSE Yolande  ✔6 ★3 (  )   =>  Die Schachspieler von Buenos Aires   Zalira  ✔5  ★0 (0000) => PAUSE Summary LOSE inkl. grüne Zusatz-Lose ¶1 ✔35 RoK ¶A★15 - B★12 - C★17 - D★11 - E★08 - F★08 - S★11 = 82 + ★29¶1 ✔33 Insider ¶A★08 - B★10 - C★02 - D★03 - F★03 - S★05 = 31 + ★12 ¶2 ✔35 Horten A★10 - B★07 - C★02 - D★03 - E★01 - F★00 - S★01 = 24 + ★10 ¶2 ✔30 Yolande A★06 - B★06 - D★05 - F★03 - S★03 = 23 + ★09 ¶2 ✔28 Caro_Lesemaus A★05 - B★05 - D★06 - F★03 - S★04 = 23 + ★09 ¶2 ✔19 LadySamira A★03 - C★05 - D★09 - E★04 - S★01 = 22 + ★07 ¶2 ✔29 ban-ais A★01 - B★04 - C★06 - D★02 - E★05 - F★03 = 21 + ★08 ¶2 ✔24 black A★06 - B★03 - D★06 - F★00 = 15 + ★06 ¶2 ✔18 jenvo A★04 - B★04 - S★07 = 15 + ★04 ¶2 ✔20 Nelebooks A★03 - C★01 - D★05 - E★04 - F★01 = 14 + ★05 ¶1 ✔15 Yvette A★05 - D★06 - ¶  E★03 = 14 + ★04 ¶2 ✔06 ChattysBuecherblog B★06 - D★08 = 14 + ★03 ¶2 ✔28 Stefanie A★06 - B★04 - D★01 - F★02 - S★00 = 13 + ★05 ¶2 ✔20 Wolly A★01 - B★04 - C★05 - D★02 - F★01 = 13 + ★04 ¶2 ✔29 Luthien A★02 - B★05 - C★04 -   D★00 -   F★01 - S★00 = 12 + ★05 Noch nicht im Lostopf ... ¶1 ✔20 histeriker A★02 - B★01 - D★04 - F★04 = 11 + ★04 ¶1 ✔19 rainbowly A★01 - C★04 - E★04 = 09 +   ★03  ¶1 ✔30 mareike A★00 - B★03 - C★02 - D★00 - E★02 - S★01 = 08 +  ★05  ¶1 ✔06 kokardkale A★00 - B★01 - C★03 - D★01 - E★02 - F★00 = 07 +  ★02 ¶1 ✔03 Ellethiel C★04 - E★02 - S★01 = 07 + ★02 ¶1 ✔05 Bandelo C★02 - D★01 - E★02  - F★01  = 06 + ★01 ¶1 ✔24 killerprincess A★00 - B★00 - C★01 - E★02 - F★00 - S★02 = 05 + ★02   ¶1 ✔14 stebec A★00 - C★01 - E★04 = 05 + ★01 ¶1 ✔26 Elke A★02 - B★00 - C★01 - D★00 - E★00 - F★01 - S★00 = 04 + ★02  ¶1 ✔23 Bookfantasy A★00 - B★00 - C★01 - E★03 = 04 + ★02¶1 ✔09 suppenfee A★00 - C★01 - S★03 = 04 + ★01 ¶0 ✔06 Lesenodernicht A★02 - B★01 -  ¶ C★01  - D★00  = 04 +  ★00 ¶1 ✔19 Zalira A★01 - C★00 -  D★00 -   F★02 - S★00 = 03 +  ★01      ¶1 ✔00 cecilyherondale C★03 = 03 + ★00 ¶1 ✔05 papaverorosso A★01 - D★00 - F★01 = 02 +  ★00 ¶1 ✔04 marpije A★00 - B★00 - D★01 - S★00 = 01 +  ★00 ¶1 ✔20 hannelore A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - F★00 = 00 +  ★02 ¶1 ✔12 Finesty A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - E★00 = 00 +  ★01 ¶1 ✔00 julezzz96 C★00 = 00 +  ★00 ¶1 ✔00 katrin297 A★00 = 00 +  ★00 => ausgeschieden! für die Profile oben auf die Namen klicken ...

    Mehr
    • 2525
  • Das können Sie doch besser, Frau Poznanski...

    Elanus

    MiraBerlin

    20. October 2017 um 15:37

    Jona ist ein Genie und hat durch seine Gabe ein Stipendium an einer Elite-Universität ergattert. Zusätzlich hat er eine Drohne, mit der er gerne Leute ausspioniert. Ein Unrechtsbewusstsein empfindet er deswegen nicht. Aus Spaß schickt er einer Studentin der gleichen Uni einen Drohbrief. Doch damit setzt er Dinge in Bewegung, die er sich nie zu träumen gewagt hätte...Zugegeben, ich habe das Buch hauptsächlich gelesen, weil ich die Autorin so gerne mag. Die Geschichte an sich hat mich von Anfang an nicht so überzeugt, aber dennoch wollte ich dem Buch eine Chance geben.Der Schreibstil ist wie immer super! Da kann man wirklich nichts gegen sagen. Die Charaktere fand ich hier allerdings nicht so gut dargestellt. Da hätte ich mir etwas mehr Liebe in der Darstellung erhofft. Zusätzlich ist der Hauptcharakter auch einfach unsympathisch, wodurch es noch schwieriger wird, eine Beziehung zu dem ganzen Geschehen aufzubauen und darin zu versinken. Die Geschichte an sich ist ... naja, ganz unterhaltsam. Wirkliche Spannung kommt hier nie auf und die letzten 30 Seiten waren leider auch recht enttäuschend. Ich hatte beim Lesen das Gefühl, dass jetzt nur so gehandelt wird, damit halt etwas passiert. Und naja, ehrlich gesagt, ist das kein Gefühl, dass die Lesefreude enorm steigert. Die Grundidee war an sich nicht schlecht, wurde aber leider recht stark in den Sand gesetzt. Hier wurde sehr viel Potenzial verschenkt. Wirklich schade!Dennoch kann man das Buch gut zwischendurch lesen. Der Schreibstil rettet hier wirklich sehr, sehr viel. Deswegen vergebe ich insgesamt gut gemeinte 3,5 Sterne.

    Mehr
  • Tolles Buch

    Elanus

    Dreambooks_23

    06. October 2017 um 14:45

    • toller Schreibstil; sehr flüssig,einfach, man kommt schnell durch die Seiten
    • realistischer Protagonist mit tollem Humor
    • mehr Spannung erwartet
    • Handlung nicht kompliziert oder unrealistisch

  • Elanus

    Elanus

    miah

    28. August 2017 um 12:54

    Inhalt:Jona ist 17 Jahre alt und erhält ein Stipendium für eine Privathochschule in einer Kleinstadt. Mit seiner Intelligenz eckt er jedoch schnell an, denn Jona wirkt meistens arrogant und macht sich damit unbeliebt. Mit seiner selbst gebauten Drohne Elanus spioniert er andere aus. Er braucht nur die Handynummer der Person. An der Uni kann er es kaum erwarten, Elanus zu testen. Dabei kommt er einem Geheimnis auf die Spur, das ihn in große Gefahr bringt.Meine Meinung:Jona ist nicht unbedingt ein sympathischer Protagonist. Er gibt gerne an und hält sich für etwas Besseres, da er in seiner Heimatstadt viel intelligenter ist als seine Mitmenschen. Sein vorlautes Verhalten kann er auch an der Universität nicht einstellen und macht sich vom ersten Tag an unbeliebt, nicht nur bei Dozenten und Kommilitonen, sondern auch beim Leser. Zum Glück macht er im Laufe der Handlung eine durchaus positive Entwicklung mit und findet sogar Freunde, da er erkennt, dass sein Verhalten nicht immer angebracht ist.Mithilfe seiner selbst gebauten Drohne spioniert er andere aus und es kommt, wie es kommen musste, er sieht etwas, das nicht für seine Augen bestimmt war. Obwohl er nicht genau erkennt, was tatsächlich passiert ist, will er sich sein vermeintliches Wissen zunutze machen und gerät damit in große Gefahr. Denn es steckt viel mehr dahinter als auf den ersten Blick zu erkennen war.Mir hat die Idee des Buches gefallen, aber die Umsetzung war dann zum Teil doch etwas schwach. Für mich hat sich die Geschichte zwischendurch ziemlich gezogen. Alles war sehr undurchsichtig, wurde aber zu sehr aufgebauscht. Jona hat meiner Meinung nach auch vieles auf sich bezogen, was ich übertrieben fand. Es wirkte irgendwie unglaubwürdig. Obwohl es durchaus spannende Momente gab, hat mich die Geschichte trotzdem nicht so sehr gefesselt.Der Schreibstil hat mir dagegen sehr gefallen. Das Buch ließ sich flüssig lesen. Die Kapitel haben eine angenehme Länge und sind durchweg aus der Sicht von Jona geschrieben.Auch seine Entwicklung hat mir gut gefallen. Am Anfang mochte ich ihn gar nicht, aber es war interessant zu sehen, dass er sich selbst manchmal nicht leiden konnte, weil er sein eigenes Verhalten im Nachhinein unangemessen fand. Diese Selbstreflektion führt schließlich dazu, dass er anderen gegenüber offener wird. Er entwickelt sich vom unsozialen Einzelgänger, der nur auf andere herabblickt, zu einer netteren Version, die auch mal andere um Hilfe bittet und weniger arrogant und eingebildet scheint.

    Mehr
  • Es ist klein. Es ist leise. Es sieht alles.

    Elanus

    page394

    20. August 2017 um 14:44

    Nachdem ich von Erebos und Saeculum schon restlos begeistert war und der Klappentext von Elanus zumindest nicht uninteressant klang, wollte ich mich auch noch an ein drittes Buch von Ursula Poznanski wagen. Was soll ich sagen, ich bereue es nicht!Elanus ist nicht so brilliant wie Erebos oder so unheimlich wie Saeculum, aber genauso spannend.Der 17-Jährige Jona ist hochbegabt und kann dank eines Stipendiums an einer Universität studieren. Er ist, sagen wir, kein ganz einfacher Mensch – vorlaut, frech und eingebildet und versteht sich dementsprechend nicht gut mit seinen Mitmenschen. Mittels seiner selbstgebauten Drohne Elanus (hochbegabt eben, der Kerl!) spioniert er diese aus und es kommt, wie es kommen muss: Er sieht etwas, das er nicht hätte sehen dürfen und wird selbst zum Gejagten.Obwohl Jona wie eben beschrieben nicht der klassische, sympathische Thriller-Protagonist, der durch Pech in eine brenzlige Situation gerät, sondern selbst daran schuld ist, mochte ich ihn schon nach wenigen Kapiteln sehr. Er ist auf intelligente Weise arrogant und an seinen Gedanken ist zu erkennen, dass er sich selbst manchmal nicht mag – spätestens an diesem Punkt konnte ich ihn dann richtig gut leiden. Im Laufe des Buches macht er eine tolle Entwicklung durch ("Manchmal musste man eben gegen den eigenen Typ handeln"). Ich hatte an keiner Stelle des Buches Probleme, seine Entscheidungen oder Gedanken nachzuvollziehen. Auch die anderen Charaktere bekommen die nötige Tiefe, ohne unnötig in den Vordergrund gerückt zu werden.Zur Story möchte ich nicht zu viel vorneweg nehmen, aber es bleibt durchgehend spannend und lässt sich flüssig lesen. Ich hatte es an einem Tag (zugegebenermaßen einem verregneten Sonntag, aber trotzdem) durch. Fazit: Lesen, es lohnt sich! Ich werde mir jetzt definitiv auch noch die anderen Bücher von Ursula Poznanski vornehmen :)

    Mehr
  • Kaugummi ...

    Elanus

    maju-testet

    18. August 2017 um 11:16

    ... trifft es in diesem Fall ganz gut.  Ich habe mit voller Vorfreude, auf dieses Buch von Ursula Poznanski gewartet - Nachdem ich mit " fünf " und besonders " Saeculum " Ursula Poznanski  und ihrem wunderbaren Schreibstil für mich entdeckt hatte. Leider wurde ich ziemlich schnell enttäuscht. Das Buch und damit auch mein Lese - Interesse zogen sich, wie ein zäher Kaugummi durch das ganze ( bisherige ) Jahr ... Mir fehlte einfach die hier nicht aufkommen wollende Spannung.Der Protagonist hat einen unsympathischen Charakter und die Geschichte wirkt auf mich, eher langweilig und teilweise zu weit her geholt.Schade eigentlich ...  Umso gespannter bin ich schon auf AQUILA ;)

    Mehr
  • Überhaupt nicht mein Fall.

    Elanus

    Loewenherzen

    31. July 2017 um 22:41

    Ich sollte das Buch für die Schule lesen und hatte mich auch anfangs sehr gefreut da ich gerne lese, jedoch ist das Buch für mich eine reine Katastrophe und ich habe mich von Seite zu Seite nur noch mehr gelangweilt und konnte mich auch nicht mit dem Hauptcharakter "anfreunden". Für mich ist dieses Buch ein echter Flop!

  • Elanus von Ursula Poznanski

    Elanus

    printbalance

    08. July 2017 um 18:59

    Inhaltsangabe: In dem Buch geht es um den hochintelligenten 17-jährigen Jona, der auf Empfehlung von dem Schuldirektor Herrn Dr. Carl Schratter ein Stipendium an der Victor Franz Hess Universität erhalten hat. Dr. Schratter hält ihn für ein Ausnahmetalent, der es weit bringen könnte.  Jona nimmt daraufhin das Stipendium an und zieht nach Rothenheim zu einer Gastfamilie, da er als sozial unverträglich gilt. Seine Eltern erhoffen sich, dass er in einer Familie so besseren Anschluss zu seinen Kommilitonen erhalten wird, als wie wenn er am Campus ständig Stresssituationen mit seinen Mitmenschen ausgeliefert ist. Seine Gastfamilie besteht aus Silvia und Martin Helmreich mit ihrer gemeinsamen Tochter Kerstin. Schon zu Beginn verhält sich die Familie äußerst komisch, was Jona nicht weiter stört und als "spießig" hinnimmt.  Jona interessiert sich hauptsächlich für seine selbst gebaute Erfindung- eine Drohne, der er den Namen Elanus gibt. Die Drohne wird über einen Computer gesteuert, die jeden ausspionieren kann durch eine Spyware, sobald Jona die Handynummer seines "Opfers" erhält. Auf dem Campus verliebt er sich schnell in seine erste weibliche Bekanntschaft. Linda ist wesentlich älter als er und nimmt ihn dadurch nicht ernst. Jona ist daraufhin so gekränkt, dass er über ihre Handynummer anfängt sie zu beschatten. Durch einen blöden Zufall sieht er, dass Linda eine Affäre mit dem verheirateten Dozent Daniel Lichtenberger hat. Aufgrund seines gekränkten Stolzes schickt er ihr und weiteren Personen Drohungen- in der steht, dass er ein Geheimnis kennt und er es sich überlegen wird ob er still schweigt.  Nachdem ein Mord passiert und viele unheimliche Dinge geschehen macht sich Jona allmählich so seine Gedanken ob er daran schuld sein könnte... Meine Meinung: Ich bin ein absoluter Ursula Poznanski-Fan. Ich liebe ihre Jugendthriller. Nach Saeculum und Erebos habe ich mich sofort über Elanus hergemacht.  Die Geschichte finde ich super spannend. Die Autorin hat ein Thema gewählt, das sehr aktuell ist und mit einer tollen Geschichte verknüpft ist. Was mir leider nicht so gut gefallen hat war, dass der Protagonist Jona -für mich- durch zu viele Zufälle Licht ins Dunkle brachte. Desweiteren fand ich das Ende etwas zu abrupt beendet, da hätte ich mir noch ein bisschen mehr gewünscht. Sonst war der Thriller wieder mal sehr gelungen. 

    Mehr
  • ...sehr spannend...

    Elanus

    Lesebegeisterte

    16. June 2017 um 12:38

    Jona ist siebzehn Jahre alt und besucht seit kurzen eine Eliteuni. Schnell ist klar, hier wird er keine Freunde finden. Deshalb benutze er seine Drohne Elanus um seine Kollegen auszuspionieren. Beeindruckende Idee.

  • Big Brother is watching you ...

    Elanus

    Isar-12

    04. May 2017 um 07:35

    "Elanus" ist das siebte Jugendbuch aus der Feder von Ursula Poznanski. Dabei greift sie wieder hochaktuelle Themen auf. Zum einen die immer populärer werdenden Drohnen und zum anderen das Eindringen in Privatsphären. Dabei ist ihr Hauptprotagonist der 17-jährige Jona. Auf der einen Seite superschlau und schon mit Stipendium für eine Eliteuniversität ausgestattet, aber auf der anderen Seite mit Defiziten im zwischenmenschlichen Umgang miteinander. Dadurch bringt er sich immer wieder in schwierige Situationen. Aber er lernt den Nachbarsjungen Pascal kennen, mit dem sich erst eine kleine Zweckgemeinschaft, dann aber eine Freundschaft entwickelt. Und zugleich taucht die Studentin Marlene in sein Leben, die es schafft in bzgl. seiner Werte nachdenken zu lassen und sein Gewissen regt. Zwar hatte ich als Leser schnell einen Verdacht was an der Universität im Argen liegt, aber trotzdem konnte mich die Autorin immer beim Lesen an der Stange halten. Denn das Buch ist spannend geschrieben und nicht nur für Jugendliche geeignet. Auch mir gefiel die Geschichte und nachdem mich zuletzt "Layers" nicht mehr so begeistern konnte, ist Ursula Poznanski diesmal wieder ein guter Wurf gelungen, der mich wieder an die Qualitäten eines "Erebos" erinnerte.

    Mehr
    • 5
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.