Neuer Beitrag

PamelaReading

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mithören

Jetzt gibt´s was Spannendes auf die Ohren!

Bestsellerautorin Ursula Poznanski wartet nach "Blinde Vögel" und "Fünf" wieder mit einem fesselnden Thriller der ganz besonderen Art auf. In der autorisierten Lesefassung von "Stimmen", die wir gemeinsam mit euch hören möchten, verleiht die erfolgreiche deutsche Schauspielerin und ehemalige Tatortkommisarin Andrea Sawatzki dieser fulminanten Story ihre markante Stimme. Ein packender Thriller und eine Sprecherin, die sich auf ihr Handwerk versteht!

Mehr zum Hörbuch

Ein junger Arzt wird tot im Behandlungsraum einer Psychiatrie gefunden. Auf seiner Brust sind kunstvoll bunte Plastikmesser drapiert, und in seinem Hals steckt eine Stahlschiene. Doch schnell stellt sich heraus, dass der Mann bereits tot war, bevor er von dem Metall durchbohrt wurde. Den Kommissaren Beatrice Kaspary und Florin Wenninger bleibt nichts anderes übrig: Sie müssen alle Personen auf der Station befragen. Doch die Ärzte sind nicht sehr redselig und die Patienten schwer gestört. Besonders Jasmin Matheis, die kein Wort spricht, seit man sie gefunden hat. In dieser bedrückenden Atmosphäre eskalieren die Gefühle, nicht nur die der Patienten, sondern auch die zwischen Florin und Beatrice. Dann stirbt eine Patientin … 

Hier geht´s zur Hörprobe

Mehr zur Autorin

Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren und begann nach einem abwechslungsreichen Schul- und Studienleben als Redakteurin bei einem medizinischen Fachverlag. Für ihre Werke wurde sie u.a. mit dem Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien ausgezeichnet und für den Österreichischen Kinder- und Jugendliteraturpreis nominiert. Bei Loewe legt sie im Frühjahr 2010 mit „Erebos” einen packenden Jugend-Thriller vor, der sich mit den Manipulationsmöglichkeiten virtueller Welten auseinandersetzt und gekonnt die reale mit der Welt des Online-Computerspiels verwebt. Im Februar 2012 erschien ihr erster Thriller für erwachsene Leser mit dem Titel "Fünf" bei Rowohlt.

Mehr zur Sprecherin

Andrea Sawatzki ist die Tochter einer Krankenschwester und eines Journalisten. Ihren Durchbruch in den Kreis der bekanntesten deutschen Filmschauspielerinnen hatte sie vor allem durch ihre Rolle der Tatort-Hauptkommissarin Charlotte Sänger, für die sie von 2001 bis 2009 vor der Kamera stand. Daneben liest Sawatzki Hörbücher ein, so vertonte sie zum Beispiel die international erfolgreichen Thriller von Jilliane Hoffmann, den  Bestseller "Gut gegen Nordwind" oder für die Brigitte Hörbuch-Edition "Starke Stimmen" den Roman "Glennkill". Mittlerweile feiert sie auch als Autorin einige Erfolge. Sawatzki lebt seit 1997 mit ihrem Schauspielkollegen Christian Berkel zusammen, sie heirateten im Dezember 2011. Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne und wohnt in Berlin.

Zusammen mit dem Argon Hörbuch Verlag verlosen wir 25 Hörbücher unter allen, die im Rahmen einer Hörrunde diesen packenden und rasanten Thriller mithören und sich darüber austauschen möchten.

Bitte beantwortet dazu folgende Gewinnfrage:

Stellt euch vor, ihr könntet auf einmal nicht mehr sprechen, in welcher Situation wäre das für euch am Schwierigsten?

Ich wünsche euch viel Glück und vor allem viel Spaß bei dieser Hörrunde!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension.


Autor: Ursula Poznanski
Buch: Stimmen

dieDoreen

vor 3 Jahren

Endlich etwas Neues von meiner Lieblingautorin, ich freue mich, denn bisher war wirklich alles toll was sie rausgebracht hat.
Wenn ich nicht mehr sprechen könnte wäre das in jeder situation schwierig für mich, dazu rede ich einfach zu gerne und ich glaube auch etwas zu viel.
Mein Mann würde sich wahrscheinlich freuen, wenn ich mal für ein paar Tage keine Stimme hätte, denn dann könnte ich nicht mehr wegen dem Haushalt schimpfen.
Jetzt hoffe ich auf mein Glück.
LG di Doreen von der kunterbunten Bücherkiste
http://bucheckle.blogspot.de

Simi159

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mithören

Endlich.... Der nächste Fall von Beatrices Kaspary und Florian Wenninger, ich warte schon sehnsüchtig....und dann auch noch als Hörbuch mit Andrea Sawatzky.... Das ist cool..


Stellt euch vor, ihr könntet auf einmal nicht mehr sprechen, in welcher Situation wäre das für euch am Schwierigsten...

Ich glaube die schwierigste Situationen sind die, in denen ich meine Gefühle offenbaren soll/muss. Klar man kann eine Menge mit der Mimik und Körpersprache zum Ausdruck bringen, doch so ganz das selbe wie ein gesprochenes Wort ist das nicht. Und dabei ist es egal, ob man seinem Liebsten etwas sagen möchte was Sache ist, sich über jemanden ärgert oder bei seine Kindern einen Streit schlichten soll.

Alles andere, kann man mit Zettel und Stift erledigen....


Würde mich sehr freuen hier dabei zu sein....

Beiträge danach
515 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

J_muhs

vor 3 Jahren

5. Hörabschnitt: CD 5
Beitrag einblenden
@Verena-Julia

Hahaha..., wie niedlich! Ich glaube, wenn solche Gefühle da sind und dann ausbrechen, spürt man solch einen Schmerz nicht. Und wenn, egal..! Hauptsache sie haben es endlich geschafft😉

Pounce

vor 3 Jahren

4. Hörabschnitt: CD 4
Beitrag einblenden
@J_muhs

Es passiert zwar etwas, aber ich fand schon, dass sie im Mittelteil ziiiemlich auf der Stelle getreten sind und einfach kaum wirkliche Spannung aufkommen wollte. Aber so ist das manchmal. Oft reicht bei mir das "Rätselraten" nicht, dann möchte ich gerne unterschwelligere Spannung haben. Ob das durch interessantere Charaktere gelöst wird oder neue Erkenntnisse, jedenfalls muss für mich da mehr kommen. Irgendwas, damit auch der Leser/Hörer mitraten kann. Hier werden mir zu kleine Brocken in zu großen Abständen hingeworfen, sodass es einfach manchmal zu langatmig wirkt.

J_muhs

vor 3 Jahren

6. Hörabschnitt: CD 6
Beitrag einblenden

Krasses Ende, wirklich überraschend! Ich wäre da so nicht drauf gekommen. Und die Ärztin hat das sehr schlau eingefädelt. Auch das mit dem Wasser in Bea's Auto..! Ich fand das dann unrealistisch, das dieser Plan aufgeht, aber trotzdem eine gute Idee!
Auch dieser Teil hat mich wieder unheimlich gut unterhalten und ich freu mich schon so sehr, auf den nächsten Teil mit den Ermittlern!
Meine Rezi stelle ich gleich morgen ein. Sie ist schon verfasst, ich kann sie aber nicht reinkopieren..! Keine Ahnung, woran das liegt:(

J_muhs

vor 3 Jahren

4. Hörabschnitt: CD 4
Beitrag einblenden
@Pounce

Ok, sie unterschiedlich kann man es aufnehmen. Ich kenne das auch, das ein Buch total gehypt wird und ich dann dachte:"Hääää? Das war's jetzt?" Daher finde ich es ja spannend, andere Eindrücke zu lesen. Ich bin allerdings schon von "Fünf" und "Blinde Vögel " so beeindruckt und begeistert gewesen, vielleicht war das jetzt einfach so ein "Run";)

J_muhs

vor 3 Jahren

Fazit/Rezensionen

Vielen Dank, das ich mithören durfte! Ich bin noch immer begeistert und freue mich sehr, auf den nächsten Teil!

http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Poznanski/Stimmen-1125451933-w/rezension/1153933308/1153936470/

http://wasliestdu.de/rezension/der-neue-fall-fuer-bea-und-florin

Verena-Julia

vor 3 Jahren

Fazit/Rezensionen

Meine Rezension ist nun auch endlich da :)
Vielen herzlichen Dank, dass ich mithören durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Poznanski/Stimmen-1125451933-w/rezension/1155508695/

Verena-Julia

vor 3 Jahren

6. Hörabschnitt: CD 6
Beitrag einblenden
@kalemannia

Dieser Alleingang hat mich auch total geärgert. Vor allem ist das nicht das erste Mal. Langsam sollte sie mal begreifen, dass das immer böse endet und sie in Gefahr ist.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks