Ursula Rettinger Kurt Rettinger - Spuren im Schnee

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kurt Rettinger - Spuren im Schnee“ von Ursula Rettinger

Pedjo hat viel gelernt von der böhmischen Familie, die ihn in ärmsten Zeiten als Ziehkind zu sich genommen hat, und er versteht plötzlich, dass menschliche Beziehungen nichts mit Verwandtschaft zu tun haben. Sie sind tief in der Seele der Menschen verwurzelt, die eine ganz besondere Art der Zufriedenheit daraus beziehen, anderen Menschen ihr Herz zu öffnen. Diese Erfahrung nimmt Pedjo mit, ohne zu wissen, dass es das Wichtigste für sein weiteres Leben sein wird. Dabei ist wohl auch das tschechische Blut seiner leiblichen Mutter mit im Spiel, die dem jüngsten Kind all ihre Kraft mit auf den Weg gegeben hat. Sie hat allen gezeigt, dass es nicht um Status oder Formalitäten geht, sondern darum, seinen eigenen Weg zu gehen - den Weg, an den man glaubt. Und diesen Weg geht nun Pedjo …

Stöbern in Romane

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen