Ursula Sachau

 3.7 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Ursula Sachau

Neue Rezensionen zu Ursula Sachau

Neu
mabuereles avatar

Rezension zu "Bruder Anselm und der tote Ritter" von Ursula Sachau

Rezension zu "Bruder Anselm und der tote Ritter" von Ursula Sachau
mabuerelevor 8 Jahren

Der Roman spielt in Sachsen-Anhalt im Jahre 1510. Im Mittelpunkt steht die Abtei Marienthron in Nimbschen. Eines Tages liegt ein toter Ritter vor der Tür des Kloster. Als man den Helm abnimmt, erscheint der Kopf einer Frau. Doch der Tote am nächsten Tag ist ein Ritter. Pater Anselm, Beichtvater des Nonnenklosters wird von der Äbtissin beauftragt, diese Morde zu klären. Sein eigener Abt aber untersagt ihm dies.
Der Roman ist sauber recherchiert. Sowohl das Klosterleben am Vorabend der Reformation als auch die Zustände in den Städten und an den Höfen der Herrschenden werden beschrieben. Dabei hat die Autorin Wert darauf gelegt, dass kein einseitiges Bild gezeichnet wird. Das zeigt sich unter anderen dann, wenn sich die Mönche über ihre Einstellung zum Klosterleben und den damit einhergehenden Einschränkungen unterhalten. Bruder Anselm, Hauptfigur des Romans, hat einen wachen Geist. Das und seine Bibelkenntnisse lehren ihn Verständnis für die Schwächen der Menschen und seine eigenen. Trotz allem bleibt das Buch spannend bis zur letzten Seite. Meiner Meinung nach gehört das Buch zu den Besten seines Genres.

Kommentieren0
22
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks