Ursula Sachau Lucas der Maler

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Lucas der Maler“ von Ursula Sachau

Rom im Jahre 1523. Der junge Pater Johannes aus Köln wird von Papst Clemens VII. beauftragt, in das „Ketzernest“ Wittenberg zu reisen und von dort aus umfänglich über Lucas Cranach, dessen Arbeit und Kontakte zu berichten. Denn der Wittenberger Künstler hat eine respektlose Illustration von Clemens in Umlauf gebracht – und soll nun der Ketzerei überführt werden. Johannes begibt sich auf eine ereignisreiche Reise nach Wittenberg, wo es ihm gelingt, die Bekanntschaft mit Lucas Cranach und Martin Luther zu machen. Der arglose Cranach bietet ihm die Stelle eines Schreibers in seiner Werkstatt an ...

Stöbern in Historische Romane

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

Winterblut

TOLL MIT EINEM GEWISSEN SCHWARZEN HUMOR

eulenmama

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen