Neuer Beitrag

UrsulaSchroeder

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Hallo zusammen, ich möchte euch zu einer Leserunde für meinen neuen Roman "Immer der Nase nach" einladen. Zu gewinnen sind 7 Taschenbücher - aber wer da nicht zum Zuge kommt, kann sich am 26. oder 27. April das EBook bei Amazon herunterladen, wenn es dort kostenlos angeboten wird, und ebenfalls mitlesen.

Worum geht's? Manche von euch kennen bereits "Schräg lass nach", die Geschichte von Nina, die es ungeplant ins Sauerland verschlägt, und wollten gern eine Fortsetzung lesen. Schließlich ist noch überhaupt nicht klar, wie es mit ihrem Leben weitergeht, nachdem sie von ihrem Mann so übel enttäuscht wurde. Man muss den Vorgängerband aber nicht kennen, denn in Ninas Situation kann man sich auch so hineinversetzen: ihre Ehe ist am Ende, ein neuer Mann ist völlig unverhofft in ihr Leben getreten, aber sie hat überhaupt keinen Plan, was sie jetzt machen soll. Dafür wissen die Leute um sie herum umso besser, was sie tun sollte, und das ist auch nicht immer hilfreich ...

Wenn ihr also gern humorvolle "Beziehungskisten" über Leute lest, die in der Mitte des Lebens stehen, dann seid doch bei dieser Leserunde dabei. Ich freue mich schon!

Autor: Ursula Schröder
Buch: Immer der Nase nach: Ein Sauerland-Wohlfühl-Roman
1 Foto

Jeanette_Lube

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich lese sehr gern Geschichten, die in einer bestimmten Region spielen. Und da ich das Sauerland überhaupt noch nicht kenne, hüpfe ich mal schnell in den Lostopf und hoffe auf Glück. Außerdem lese ich gern humorvolle "Beziehungskisten"...

Zaubermasu

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich war schon mehrfach im Sauerland, immer für Kurzurlaube und mag die Region sehr gerne.
Grundsätzlich lese ich gerne Bücher, die aus Regionen kommen, mit denen ich etwas verbinden kann - es ist toll, beim Lesen einen Bezug zu Orten oder Landschaften zu haben.
Darum hüpfe ich gern in den Lostopf für ein Taschenbuch.

Beiträge danach
42 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sandra_Behle

vor 1 Woche

Vorstellungsrunde - was erwarte ich von diesem Buch?
@UrsulaSchroeder

Ja meine buch war sehr gut angekommen und muss noch vorherigen buch noch ende lesen deswegen aber kann noch etwas dauern :-) vielen lieben dank nochmals dafür und wünsche euch allen ein wunder schöne Wochenende :-)

JojoHelloWorld

vor 1 Woche

Kapitel 5 - 8: was sollte Nina jetzt tun?

Wow, was eine Story ... so verrückt und doch so lebensnah. Stefan wird mir tatsächlich immer unsympathischer :/ Wie er sich verhält, wäre mir echt peinlich (leider erinnert mich das sehr an meinen eigenen Ex-Freund). Magnus finde ich zwar ganz nett, aber auch er verhält sich komisch, sodass ich mit beiden nicht so recht warm werden kann... Aber Hut ab vor Nina! Ihre Lebenssituation ist wirklich alles andere als einfach, trotzdem gibt sie nicht auf und findet immer wieder neue Wege, ihr Leben weiterzugehen.
Ich finde die Idee super, sich von Achim das Geld zu leihen. Er steckt in der ganzen Sache nicht drin und kann sie so gut unterstützen. Ich bin gespannt wie es weitergeht, auch jobtechnisch gesehen :)

UrsulaSchroeder

vor 1 Woche

Vorstellungsrunde - was erwarte ich von diesem Buch?
@Sandra_Behle

Bloß kein Stress! Lesen soll ja Spaß machen, und wenn hier in unterschiedlichem Tempo gelesen wird, dann ist das so. Zum Glück haben Bücher ja kein Verfallsdatum ;o)

Mupfin

vor 5 Tagen

Vorstellungsrunde - was erwarte ich von diesem Buch?

So, hier kommt auch endlich ein Lebenszeichen von mir :) Ich hatte gehofft, viel früher mit dem Lesen beginnen zu können, aber leider hat mir der Alltag dann doch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun kann ich endlich loslegen.
Wie einige Mitleserinnen bereits schrieben, erwarte auch ich einen Roman, der so richtig schön "aus dem Leben gegriffen" ist. Mit ganz normalen Menschen, die mit ganz normalen Problemen und Sorgen zu kämpfen haben und dennoch auch schöne und lustige Dinge erleben. Ich möchte nicht in eine überkandidelte Welt der Stars und Sternchen eintauchen, sondern einfach nur ins bodenständige Sauerland :) Ich freue mich auf ein Buch, mit dem man auch nach der Arbeit noch entspannen kann, ohne verworrenen Handlungssträngen irgendwann nicht mehr folgen zu können.

Mupfin

vor 3 Tagen

Kapitel 1 - 4: wie findet ihr die Figuren?

Da ich den Vorgänger-Roman (noch) nicht kenne, war ich zuerst ein wenig verwirrt, wer hier zu wem gehört und wer welchen Spitznamen hat :) Mich würde interessieren, wie die Westermann-Brüder zu ihren Spitznamen Hunni und Lurchi kamen. Der "Görch" wurde ja schon näher erläutert :)
Nina finde ich sehr sympathisch. Sie ist eine ganz normale Frau und keine "Tussi". Man kann sich gut mit ihr identifizieren. Holger und Achim machen irgendwie ihr eigenes Ding (auf die Sache mit der App bin ich gespannt). Stefan ist momentan eher der Buhmann. Wie sich das wohl mit Nina, Magnus und ihm entwickeln wird? Vera ist zwar ein wenig aufdringlich, aber ich finde es eigentlich ganz schön, wie offen sie auf Nina zugeht. Magnus´Bruder ist mir noch ein wenig unsympathisch, aber er hat andererseits auch einen guten Grund, Nina gegenüber so skeptisch zu sein. Mal sehen, ob die beiden sich doch noch anfreunden können?!

Mupfin

vor 3 Tagen

Kapitel 5 - 8: was sollte Nina jetzt tun?
Beitrag einblenden

Puh, Nina hat es wirklich nicht leicht. Ich finde ihren Entschluss, nicht direkt beim nächsten Mann einzuziehen, sehr vernünftig. Ich kann verstehen, dass sie erst mal auf eigenen Füßen stehen will. Gut, dass Achim so hilfsbereit und großzügig ist. Stefans Verhalten geht gar nicht. Nina finanziell unter Druck zu setzen ist wirklich nicht die feine Art. Aber auch Magnus klammert ganz schön und hat sich wegen der schmalen Matratze echt angestellt...

UrsulaSchroeder

vor 2 Tagen

Kapitel 1 - 4: wie findet ihr die Figuren?
@Mupfin

Hunni ist kurz für Hundertwasser. Magnus hat sich beim Prellball als Jugendlicher die Nase gebrochen, danach war sein Gesicht so bunt wie ein Gemälde. Lurchi hat seinen Namen von dem Reptil, das immer der Held der Salamander-Schuh-Heftchen war.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.