Neuer Beitrag

Arwen10

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Gerade lese ich folgendes Buch, es ist unheimlich unterhaltsam und den ersten Lachanfall hatte ich auch schon.

Eine Neuerscheinung aus dem christlichen Brunnen Verlag:

Vielleicht hilft auch ein Wunder von Ursula Schröder





Zum Inhalt:


Unerwartete Ver- und Entwicklungen

Anna fällt aus allen Wolken, als ihr Mann Lorenz auszieht. Dabei hat sie fest darauf gebaut, dass ihre Ehe hält, bis der Tod sie scheidet. Was soll sie jetzt tun? Ihre beste Freundin Bibi rät ihr, sich auf die Zeichen Gottes zu verlassen. Tatsächlich gibt es plötzlich ganz unerwartete Ver- und Entwicklungen, die den charmanten Immobilienmakler Aaron in ihr Leben und ihren schweigsamen Nachbarn Mirko in ihren Bibelkreis bringen. Doch leider sind die Fingerzeige nicht so eindeutig wie gewünscht – und genau im falschen Moment taucht auch Lorenz wieder auf. Jetzt wird die Sache richtig kompliziert. Eigentlich kann nur noch ein Wunder helfen …

Im Buch thematisiert: Passivität überwinden und lernen, eigene Entscheidungen zu treffen


Über die Autorin



Angeblich erkennt man den Sauerländer daran, dass er auch bei Regen nicht schneller geht. Mit dieser etwas einseitigen Charakterisierung wollte sich Ursula Schröder aber nicht zufrieden geben und stellte sich deshalb die Aufgabe, die Mitbewohner ihrer Heimatregion durch witzige, unterhaltsame Romane differenzierter darzustellen.

Das Anschauungsmaterial dafür kennt sie seit über 50 Jahren und aus unterschiedlichen Perspektiven. Nachdem der ursprüngliche Plan, in den Schuldienst zu gehen und dort arglose Gymnasiasten mit ihrer Sicht von Englisch und Geschichte zu konfrontieren, nicht aufging, arbeitete sie in der Buchhaltung eines mittelständischen Unternehmens. Aus dieser Zeit stammen auch ihre drei Kinder und eine immer noch gut funktionierende Ehe. Im Jahr 2000 wechselte sie dann von den Zahlen zu den Worten und machte sich als Texterin und Autorin selbstständig. Während sie ihre Auftraggeber in unterschiedlichen Branchen mit möglichst zielgerichteten, kompetenten Sachtexten versorgt, darf sich ihre Fantasie in den Romanen austoben, wo sich ihre Heldinnen und Helden mit der Bewältigung diverser Probleme herumschlagen – Familienzwist, Trennungsschmerz, Jobsuche oder die Entrümpelung von Haus und Privatleben.

Privat engagiert sich Ursula Schröder in einem Sozialen Bürgerzentrum, das für Bedürftige in ihrer Heimatstadt verschiedene Hilfsangebote bereitstellt, und in der Organisation der Freikirche, zu der sie gehört.


(Quelle:  Die Homepage der Autorin http://ursulaschroeder.de/ )


Auf der Homepage der Autorin, findet ihr auch weitere Infos . Der ein oder andere von euch kennt die Autorin vielleicht noch von der Leserunde: "Alles auf Anfang Marie":

http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Schr%C3%B6der/Alles-auf-Anfang-Marie-968091771-w/leserunde/970842719/


Die Leserunde findet in Begleitung der Autorin statt. Am 02.07.2013 könnt ihr der Autorin Fragen stellen . Unter den Fragestellern werden 3 Freiexemplare für die Leserunde verlost .


Von den Bewerbern hätte ich gerne gewußt, was euch an diesem Buch interessiert ?




Vorraussetzung für ein Freiexemplar ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension. Ein großes Dankeschön an den Brunnen Verlag und die Autorin für die Unterstützung der Leserunde !



Bitte bewerbt euch bis zum 07.07.2013. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 08.07. im Laufe des Tages.











Autor: Ursula Schröder
Buch: Vielleicht hilft auch ein Wunder

Rosen-Rot

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Thema des Buches klingt sehr interessant.
Das Buch interessiert mich, weil ich schon überlegt habe, ob es in meinem Leben vielleicht auch Zeichen Gottes gibt, die ich bisher noch gar nicht bemerkt habe.
Das ist ein spannendes Thema, deshalb würde ich das Buch gerne lesen.

Ich würde mich gerne für die Leserunde bewerben.

zauberblume

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde das Buch gerne lesen. 1. Der Titel gefällt mir, 2. Die Geschichte hört sich interessant an, 3. Kenne ich von der Autorin noch nicht und würde sie gerne kennenlernen und 4.das Thema, zu lernen, eigene Entscheidungen zu treffen.

Beiträge danach
190 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

19angelika63

vor 4 Jahren

Kapitel 18 bis Ende
Beitrag einblenden

Was mir gefallen hat, ist dass die Autorin noch einmal das Thema Wunder und die damit verbundene Blasphemie angesprochen hat. Es bleibt also die Frage offen ... gibt es Wunder, wenn ja wie deuten wir sie oder ist es einfach so, dass wir ein vorbestimmtes Leben führen?

19angelika63

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank!!!

Hier nun meine Rezensionen:

http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Schr%C3%B6der/Vielleicht-hilft-auch-ein-Wunder-1047385917-w/rezension/1050210157/

und


http://www.buchgesichter.de/buecher/11412450-vielleicht_hilft_auch_ein_wunder/reviews/52056

UrsulaSchroeder

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Ich möchte mich schon mal herzlich bei allen bedanken, die an der Leserunde teilgenommen und so nette Rezensionen geschrieben haben! Tut mir leid, dass ich nicht mehr Zeit hatte, um mich selbst regelmäßig zu beteiligen. Dafür kann ich noch ein paar Infos loswerden, die euch vielleicht interessieren:
1. ist "Vielleicht hilft auch ein Wunder" inzwischen auch als eBook zu haben
2. wird Anfang September ein Manuskript von mir bei Edel erscheinen, und zwar nur als eBook. Wir planen dazu auch eine Leserunde, dazu werden wir aber noch rechtzeitig hier einladen. Das Cover von "Schwindelanfälle" könnt ihr aber schon mal auf meiner Homepage bewundern: www.ursulaschroeder.de
3. wird es nächsten Sommer ein weiteres Buch mit christlicher Thematik im Brunnen-Verlag geben, der Titel steht allerdings noch nicht fest.

Liebe Grüße an alle Leserinnen und Leser
Ursula Schröder

laila_violet

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Ihr neues Buch hat ein wirklich wunderschönes Cover!

Anbei meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Ursula-Schr%C3%B6der/Vielleicht-hilft-auch-ein-Wunder-1047385917-w/rezension/1050586866/

Nele75

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
@UrsulaSchroeder

"Schwindelanfälle" hat wirklich wieder ein tolles Cover, zwar ganz anders als bei "Vielleicht hilft auch ein Wunder" und "Alles auf Anfang, Marie", aber ebenfalls wieder ein toller Hingucker

19angelika63

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
@UrsulaSchroeder

Das neue Buch macht neugierig ... :-D

Zauberzeichen

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Meine Rezension ist nun auch endlich fertig. Momentan habe ich immer eine Fahlermeldung, wenn ich sie hier einstellen möchte. Daher hier erstmal meinen Bloglink
http://zauberzeichen.wordpress.com/2013/08/22/vielleicht-hilft-auch-ein-wunder-ursula-schroder/
ich werde es später noch einmal versuchen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks