Ursula Stalder-Witschi Darfs es bitzeli meh sy

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Darfs es bitzeli meh sy“ von Ursula Stalder-Witschi

«I hätt gärn vo auem no es bitzeli meh: Fröid, Freiheit, Fründe, Zyt, churz gseit: meh Läbe.»

Ein gewöhnliches Quartier mit individuellen Menschen, die ihren Lebensalltag bestreiten. Auf den ersten Blick ist alles ganz gewohnt. Nur lose mit ihrer Nachbarschaft verbunden, teilen sie doch mehr untereinander als ihnen bewusst ist. In ihre Routine treten kleine Ereignisse und Begegnungen, die sie innehalten und neue Wege gehen lassen.

Ursula Stalder-Witschi gelingt es, gekonnt und bedacht von Menschen und ihren Sorgen und Hoffnungen zu erzählen. Ihre Geschichten geben Halt und Kraft. Ein Buch, das fragt: ‹Darfs es bitzeli meh sy›?

Stöbern in Romane

Olga

Läßt mich ratlos zurück... Kein großer Wurf!

Himmelfarb

Die Hauptstadt

Ein flammendes Plädoyer für Europa - mit anrührend authentischen Figuren und einer witzigen Rahmenstory. Je suis Européenne!

alasca

Das Winterbuch

Kühl und düster.

EvyHeart

Die Schatten von Ashdown House

Facettenreiche Familiengeschichte

Langeweile

Die Lichter von Paris

Der Schreibstil war schön, aber die Geschichte hat mir leider nicht gefallen..

AlinchenBienchen

Das Glück des Zauberers

Ein Herzensbuch <3 So einzigartig, lehrreich und wunderschön. Ich möchte alles lesen, was der Autor sonst noch geschrieben hat.

ErbsenundKarotten

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks