Ursula Timea Rossel Man nehme Silber und Knoblauch, Erde und Salz

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Man nehme Silber und Knoblauch, Erde und Salz“ von Ursula Timea Rossel

Stöbern in Romane

Olga

Die Geschichte einer großen Liebe

leserattebremen

Leere Herzen

Es geht zehmäßig gut los - und verirrt sich dann erst in schleppender Handlung&hektischer Auflösung. Die Rafinesse&der Hintersinn fehlen.

franzzi

Die Herzen der Männer

Ein sehr guter Roman, der verschiedene Männertypen in den Fokus rückt ohne dabei aufdringlich zu sein.

MrsAmy

Als die Träume in den Himmel stiegen

Atemberaubend erzählt! Hat mich mit Gänsehaut Lachen und einer ganzen Menge Tränen 100% überzeugt!

Alina97

Kleine große Schritte

Mittelmäßiger Schreibstil, aber dafür wird ein sehr wichtiges Thema aufgegriffen! Das Lesen wert!

Buecherimherz

Mr. Widows Katzenverleih

Schön schräg und liebenswert, ich denke jeder von uns hätte gern einen Mr.Widow und einen Katzenverleih!

drmellnick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Man nehme Silber und Knoblauch, Erde und Salz" von Ursula Timea Rossel

    Man nehme Silber und Knoblauch, Erde und Salz

    Ritja

    24. October 2011 um 13:26

    Das Buch war für mich anstrengend zu lesen, da verwirrend und manchmal scheinbar ohne Zusammenhang. Es ist in verschiedene Kapitel mit recht eigenwilligen Überschriften (nach einer Weile kann man den Sinn und Zweck erahnen) unterteilt und behandelt verschiedene Fachrichtungen z.B. Astrologie, Mythologie, Mathematik und Weberei. Ich bin nicht immer schlau geworden aus den einzelnen Kapiteln. Immer wieder hatte ich das Gefühl, dass der rote Faden der Geschichte gerissen ist. Doch dann tauchte ein paar Seiten weiter wieder eine Verbindung auf. Wäre der Inhalt, welcher manchmal auch richtig gut und spannend war, besser strukturiert gewesen, hätte man die Geschichte besser greifen können, aber so wie sie ist, habe ich mich mit ihr nicht so wohl gefühlt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks