Ursula Vogt

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Ursula Vogt

Ursula Vogt, Jahrgang 1947, erkrankte mit Mitte 40 an einer schulmedizinisch nicht heilbaren Krankheit. Der Wunsch nach Heilung brachte sie mit alternativen Heilmethoden in Berührung, sie wurde wieder gesund. Das war das Initialereignis, das ihrem Leben eine neue Wende gab. Sie erlernte verschiedene Heilmethoden und Hypnosetechniken und gab ihr Wissen in vielen Seminaren weiter. Mit dem System der Kabbalistischen Geburtsanalyse kam sie eher „zufällig“ in Berührung. Dieses System öffnete ihr die Augen für die Zusammenhänge zwischen Lebenssituationen und Krankheiten. Ihr wurde bewusst, dass Krankheiten dann „heilbar“ sind, wenn das auslösende Verhalten verstanden und verändert wird. Das System der Kabbalistischen Geburtsanalyse wurde von ihr in Ungarn, Spanien, der Slowakei, Italien und Deutschland ausgebildet. In den Hypnosen erkannte sie das jeweilige Schlüsselereignis, das den Lebensplan der Kabbalistischen Geburtsanalyse in Gang setzt. Auf Grund dieser Erkenntnisse gab sie ihren traditionellen Beruf auf, machte sich mit 54 Jahren selbstständig und schuf ihre eigenen Ausbildungssysteme. Das von ihr konzipierte und angewandte System „Einladung zum glücklich werden“ basiert auf diesen Erfahrungen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ursula Vogt

Cover des Buches Basketball in Schule und Verein (ISBN:9783785315781)

Basketball in Schule und Verein

 (1)
Erschienen am 01.01.1996
Cover des Buches Einzigartig (ISBN:9783981561913)

Einzigartig

 (0)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Einladung zum Glücklich werden - Teil 1 (ISBN:9783981561906)

Einladung zum Glücklich werden - Teil 1

 (0)
Erschienen am 19.11.2012
Cover des Buches Einladung zum Glücklich werden - Teil 2 (ISBN:9783981561920)

Einladung zum Glücklich werden - Teil 2

 (0)
Erschienen am 01.02.2019

Neue Rezensionen zu Ursula Vogt

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks