Ursula Wölfel Joschis Garten

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Joschis Garten“ von Ursula Wölfel

Joschi ist glücklich. Herr Allemann hat ihm seinen verwilderten Garten für nur einen Euro verkauft. Mehr wollte er dafür nicht haben. Die beiden haben sogar einen richtigen Vertrag geschlossen. Für Herrn Allemann ist das ein Spiel, Joschi aber meint es ernst. Er rodet das Dornengestrüpp und gräbt um, er legt Beete an und repariert die alte Hütte. Joschi ist sehr stolz auf seinen Garten. Doch eines Tages rollen die Bagger an ... Neuausgabe in neuer Ausstattung. Ab 8 Jahren

Stöbern in Kinderbücher

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein unterhaltsames Buch für Kinder

Wolly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Kinderbuch ab 10Jahre für Jungen, die gerne in der Natur sind

    Joschis Garten

    Monalisa73

    25. May 2015 um 20:40

    Im Buch "Joschis Garten" ist der Protagonist Joschi, ein Junge, der fleißig ist, gut lernt in der Schule, keine Geschwister hat und ohne Vater aufwächst und dadurch viel alleine ist, da seine Mutter lange arbeitet. Hinzu kommt, das seine Mutter einen Freund hat, namens Max, den Joschi nicht ausstehen kann. Eines Tages entdeckt Joschi ein Grundstück, das sehr verwildert ist und zum Verkauf angeboten wird. Er klettert über den Zaun und schaut sich den Garten mit seinen großen Bäumen genau an. Da er dort nicht ohne Zustimmung des Eigentümers Herrn Allemann sein darf, geht er zu ihm und fragt was er für den Garten haben will. Er bekommt den Garten für eine Mark und einen Kaufvertrag dazu. Joschi richtet sich den Garten so ein, wie er ihn sich vorgestellt hat und auch den kleinen Schuppen richtet er wieder her. Doch ein paar Monate später rollt ein Bagger an.... Es ist ein schönes Buch über die Träume eines Jungen und wie er sie zu verwirklichen sucht, leider erfährt man nicht, wie alt Joschi ist. Die Autorin bringt die Geschichte sehr lebendig und glaubhaft rüber. Zum selber oder vorlesen gut geeignet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks