Das schwarze Schaf des Hauses Baden

Das schwarze Schaf des Hauses Baden
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das schwarze Schaf des Hauses Baden"

Die zwielichtigste Gestalt des Hauses Baden!

Er hieß Fortunatus, der Glückliche, doch Glück brachte er weder seiner Familie noch den Menschen des Landes, das er regierte. Um den badischen Markgrafen Eduard Fortunatus (1565–1600) rankten sich schon zu Lebzeiten allerhand Sagen und Geschichten, die von Vielweiberei, Münzfälschung und Straßenraub erzählen, von Giftmischerei, versuchten Mordanschlägen und seiner unbekümmerten Verschwendungssucht.
Eduard Fortunatus gilt bis heute als die zwielichtigste Gestalt in der neunhundertjährigen Geschichte des Hauses Baden.
Urte Schulz entwirft in Ihrer Biographie ein lebendiges Portrait dieses unheilvollen Markgrafen, den sein Vetter aus Baden-Durlach schließlich aus dem Schloss in Baden-Baden vertrieb, um weiteren Schaden vom Land und Haus Baden abzuwenden. Betrunken stürzte Fortunatus im Alter von nur 35 Jahren von einer Treppe auf Burg Kastellaun in den Tod - das bezeichnende Ende des Markgrafen, dessen abenteuerliches und ausschweifendes Leben in vielem typisch war für die Zeit, in der er regierte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938047613
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:224 Seiten
Verlag:Katz, C
Erscheinungsdatum:01.03.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks