Usamaru Furuya Tokyo Inferno 01

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tokyo Inferno 01“ von Usamaru Furuya

Jin Mishima besucht an einem 23. Februar einen TV-Sender, um sich dort vorzustellen. Doch was als Tag voller Hoffnung beginnt endet in Furcht und Chaos, als Tokyo von einem Erdbeben der Stärke acht überrascht wird. Binnen weniger Sekunden verwandelt sich die Hauptstadt in eine unberechenbare Todesfalle, und unter den Überlebenden verbreiten sich Panik und Anarchie. Zusammen mit seiner alten Schulkameradin Nanako versucht Jin, aus dem Stadtteil Odaiba zu entkommen. Ein grausamer Spießrutenlauf durch den zerstörten Großstadtdschungel beginnt.

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen