Usch Luhn , Kathrin Steigerwald Absolut Alice

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Absolut Alice“ von Usch Luhn

Die 15-jährige Alice ist schon oft mit
ihrer reiselustigen Mutter umgezogen.
Frisch in Berlin angekommen,
erkundet sie auf ihren geliebten
Inline-Skates die Stadt und findet
schnell Anschluss bei einer Skater-
Clique. Gerade, als für sie auch
noch die Sonne am Liebeshimmel
aufgeht, will ihre Mutter wieder
umziehen. Doch dieses Mal reicht es
Alice. Sie will in Berlin bleiben!

Wundervolle, leichte Geschichte um die erste Liebe - Die perfekte Frühlingslektüre.

— EmmyL

Stöbern in Jugendbücher

Bitterfrost

Nordische Mythologie, Götter, mythologische Kreaturen, Artefakte und sehr viele Parallelen zur originalen Mythos Academy Reihe.

Avirem

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Ein Roman der noch eine Weile nachwirkt

Rosebud

Palast der Finsternis

Keine Atmosphäre, keine Spannung, 08/15 Story mit flachen Charakteren. Chaotisches Ende mit vielen offenen Fragen.

Ashimaus

Illuminae

Geniales Buch! Tolle Geschichte, super Charaktere, einzigartige Erzählweise.

TuffyDrops

Nemesis - Geliebter Feind

schöne fantasievolle Geschichte

Inoc

Die Gabe der Auserwählten

Schade das es aufgeteilt wurde zum Ende ...

NataCH

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Absolutes Liebeschaos - Perfekt für den Frühling

    Absolut Alice

    EmmyL

    09. April 2017 um 20:00

    Endlich kann Alice München verlassen. Stadt, Schule, Mitschüler waren einfach nicht ihr Ding. Kein Wunder dass sie die neunte Klasse wiederholen muss. In Berlin soll alles anders werden. Vom ersten Tag an ist für Alice das Leben in der Hauptstadt ein großes aufregendes Abenteuer. Noch nie war Alice mit ihrer Mutter lange an einem Ort. Als Maskenbildnerin zieht ihre Mutter immer in die Städte, in denen der nächste Auftrag auf sie wartet. Bisher fand Alice das Wanderleben sehr schön, doch nun sehnt sich langsam nach einen besonderen Ort und einer besten Freundin. Schon am ersten Tag wird Alice in Berlin fündig. Beim Inlineskaten lernt sie Valentin und Lotte kennen. Außerdem gibt es da noch Erik, den Sohn ihres Vermieters. In kurzer Zeit schleichen sich alle in ihr Herz und stürzen Alice in ein absolutes Gefühlschaos. Alice fährt am liebsten überall auf Inline-Skatern. Ihr Hobby bringt sie mit den unterschiedlichsten Menschen zusammen. So gelingt es ihr auch in einer fremden Stadt schnell Kontakte zu knüpfen. Das bunte Softcover passt sehr gut zum Inhalt. Wie alle Bücher aus der Reihe Pink, hat es einen pinken Buchrücken und die Kapitel beginnen mit einem großen Farbklecks. Die Geschichte ist wundervoll leicht geschrieben und liest sich schnell. Das perfekte Buch zum Abschalten, Träumen und in Frühlingsgefühlen baden. Usch Luhn gelingt es wieder einmal perfekt, ihre jungen Leserinnen mit der Geschichte zu bannen. Leichte, unterhaltsame Lektüre mit wirklich sympathischen Charakteren für Mädchen ab 11.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks