Nele - Sommerspaß und Ponyglück

von Usch Luhn und Franziska Harvey
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Nele - Sommerspaß und Ponyglück
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Liennes avatar

Ein sehr süßes und witziges Buch für Schulkind-Mädchen!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nele - Sommerspaß und Ponyglück"

Endlich: Zwei Nele Abenteuer im Doppelband
Endlich Sommerferien! Doch Großtante Adelheids grandioser Plan, Urlaub auf dem Ponyhof zu machen, hat einen Haken: Ausgerechnet Neles Erzfeindin Josefine reitet dort auch.
Danach kommt Klara zu Besuch bei Nele. Gemeinsam mit Neles neuen Freunden gehen sie zelten. Als dabei etwas ganz Unheimliches passiert, gründen sie die Bande der Schwarzen Rächer – einer für alle und alle für einen!
Enthalten sind die Einzelbände „Nele auf dem Ponyhof“ und „Nele und die wilde Bande“.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570158678
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:cbj
Erscheinungsdatum:28.07.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Liennes avatar
    Liennevor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Ein sehr süßes und witziges Buch für Schulkind-Mädchen!
    Nele - ein süßes und witziges Buch für Mädchen!

    Nele - Sommerspaß und Ponyglück: Zwei lustige Abenteuer in einem Band – Usch Luhn

    Inhalt:
    Endlich Sommerferien! Doch Großtante Adelheids grandioser Plan, Urlaub auf dem Ponyhof zu machen, hat einen Haken: Ausgerechnet Neles Erzfeindin Josefine reitet dort auch.

    Danach kommt Klara zu Besuch bei Nele. Gemeinsam mit Neles neuen Freunden gehen sie zelten. Als dabei etwas ganz Unheimliches passiert, gründen sie die Bande der Schwarzen Rächer – einer für alle und alle für einen!

    Enthalten sind die Einzelbände „Nele auf dem Ponyhof“ und „Nele und die wilde Bande“.

     

    Meine Meinung:

    Gemeinsam mit meinem Babysitter-Kind (Mädchen, 9 Jahre alt) habe ich dieses Buch gelesen und sie war begeistert. Beim Vorlesen haben wir uns da Kapitel für Kapitel abgewechselt. Vor allem die lustigen Namen fand sie toll. Plemplem, der lustige Papagei, der zu Beginn nur „Du bist verrückt, total verrückt“ sagt und sich nur von kandierten Walnüssen ernähren will, oder der Tierarzt namens Dr. Engel. Der Schreibstil ist angenehm und einfach und an vielen Stellen sehr witzig. Für Mädchen, die bereits selbst lesen können oder aber auch als Vorlesebuch absolut super!

     

    Fazit:

    Ein süßes und witziges Buch für Mädchen!

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks