Usch Luhn , Franziska Harvey Nele und die Geburtstagsparty

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nele und die Geburtstagsparty“ von Usch Luhn

Nele ist total hibbelig, denn bald ist ihr neunter Geburtstag! Großtante Adelheid erweist sich als großartige Party-Planerin und hat lauter verrückte Ideen, wie sie ihren Ehrentag begehen könnten. Nur auf die Frage, was sie sich wünscht, will Nele partout nichts einfallen. Als der Hofhund von Lukas Eltern Junge bekommt, ist sich Nele plötzlich ganz sicher: Sie will den kleinen süßen Welpen Sammy! Doch da hat Mama was dagegen ...

Nele ist toll - sie lebt auf einer Burg und erlebt viel tolles

— Lina-Maus

Eine tolle Kinderbuchreihe mit der quirligen Nele und vielen anderen Charakteren.

— YaBiaLina

Stöbern in Kinderbücher

Die Trabbel-Drillinge - Heimweh-Blues und heiße Schokolade

Ein richtig witziger und liebenswerter Lesespaß für junge Mädchen. Mit geballter Schwesternpower hoch drei ist wirklich alles möglich!

CorniHolmes

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Ein Neuanfang nach Scheidung ist nie leicht aber wenn man die Stacheln ausfährt und das Umfeld auf Abstand hält, schadet man nur sich selbst

EmmyL

Rocky, die Gangster und ich oder wie Mathe mir das Leben rettete (echt jetzt!)

Spannende Geschichte und hoher Lerngehalt (im Umgang mit Hunden)

StMoonlight

Chloé und die rosarote Brille

Im schönsten Klo der Welt wird sich fleißig verliebt...

Alienonaut

Serafinas Geheimnis. Dreimal schwarzer Kater

Tiefsinniger Spaß mit Magie über Freundschaft, Ehrlichkeit und auch über gesunde Ernährung

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tolle Geburtstagsüberraschung

    Nele und die Geburtstagsparty

    Lina-Maus

    19. November 2017 um 08:55

    Kindermeinung:


    Ich finde das Nele ein tolles Mädchen ist.Sie lebt auf einer Burg und hat einen Papagei,der sprechen kann.Sie hat bald Geburtstag und wünscht sich ein Hund,ihre Eltern verbieten das aber,das finde ich schade.Aber zum Schluss wird sie noch überrascht.
    Die Bilder haben mir gefallen,auch wenn sie nicht bunt waren.


    Ich möchte noch viele andere Nele Bücher lesen,denn ich finde sie super.

  • Unser Start in eine neue und tolle Kinderbuchreihe

    Nele und die Geburtstagsparty

    YaBiaLina

    09. November 2017 um 12:50

    Dies war unser erstes Buch,von den insgesamt 16 Büchern,mit Nele von der Autorin Usch Luhn und uns es gleich so überzeugt,das wir eine neue Kinderbuchreihe für uns entdeckt haben.Nele ist ein quirliges 8 bzw 9 jähriges Mädchen,die mit ihrer Familie in einer Burg wohnt.Sehr aufregend.In jedem Buch erwartet Nele ein neues Abenteuer und in diesem,hat sie Geburtstag und plant ihre Geburtstagsparty.Diese Planung ruft gewisse Probleme hervor und Wünsche,die anscheinend nicht machbar sind.So bläst Nele ihren Geburtstag ab und will lieber für sich sein....aber da hat sie wohl den Plan ohne ihre Familie und Freunde gemacht.Das Cover hat mich beim Kauf des Buches als erstes angesprochen. Ich finde das Cover sehr niedlich,das Bild stellt direkt dar,um was es in dem Buch geht und auch der Schriftzug "Nele" ist auffällig und somit ein kleiner Hingucker.Die Bilder im Buch sind schwarz/weiß gehalten und eher klein und einzeln verstreut,aber auch diese sind niedlich dargestellt.Wenn man das Buch aufschlägt,blickt man auf eine bunte Doppelseite,wo alle Charaktere mit Namen abgebildet sind,was ich für ein Kinderbuch sehr toll finde.Die Kinder können sich damit die Charaktere besser vorstellen,wenn man ihnen die Geschichte vorliest bzw sie die Geschichte selbst lesen.Ein paar Seiten weiter,sind die Charaktere nochmal in schwarz/weiß abgebildet mit kleinen Beschreibungen,damit der Leser direkt weiß,wer das genau ist und was Nele von ihr/ihm denkt.Das gefällt mir wirklich sehr gut und ich würde mir wünschen,das es sowas in anderen Kinderbüchern auch gibt.Die Geschichte ist in 11 Kapitel aufgeteilt und jedes hat eine angenehme Länge.Immer wenn ein Kapitel beginnt,findet man direkt zu Anfang eine kleine Einleitung,die dem Leser und/oder Zuhörern verrät,was einen erwartet.Finde ich eine tolle Idee.Der Schreibstil ist sehr verständlich und kindgerecht.Man rauscht nur so durch das Buch,da sich der Text sehr flüssig lesen lässt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks