Usch Luhn Sweet Love: Doppelband

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sweet Love: Doppelband“ von Usch Luhn

Zwei zuckersße Liebesgeschichten in einem Band! Willkommen im Leben von Chaos-Queen Lio: Ständig gibt es Stress mit ihrer Mutter, und obendrein ist sie auch noch in Jasper verknallt. Der ist Chefredakteur der Schülerzeitung Re@lity, deswegen ist Lio ständig auf der Suche nach einer Wahnsinnsstory, um ihn zu beeindrucken. Doch dann kommt Niclas mit einem Hausboot in Hamburg an, und Lios Gefühle werden ganz schön durcheinandergewirbelt.

Humorvolle, chaotische Geschichte um die Höhen und Tiefen der ersten Liebe.

— EmmyL
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die erste Liebe und andere Pannen

    Sweet Love: Doppelband

    EmmyL

    30. November 2016 um 14:12

    In diesem Buch wurden die bereits erschienenen Romane „River Girl“ und „River Love“ von Usch Luhn zusammen gefasst. Sie gehen nahtlos ineinander über indem sie aus dem aufregenden Leben von Chaosqueen Lilo berichten. Jasper ist der Chefredakteur der Schülerzeitung und der coolste Junge der Schule. Nicht nur Lilo sondern auch alle anderen Mädchen schmachten ihn mehr oder weniger verstohlen an. Um seine ungeteilte Aufmerksamkeit zu erregen und endlich sein Herz zu erobern, möchte Lilo einen richtig guten Artikel schreiben. Der Zufall kommt ihr zu Hilfe. Lilos Eltern leben getrennt. Ihr Vater ist als Schiffskoch auf Luxuslinern unterwegs und ihre Mutter eröffnet gerade einen Second-Hand-Shop. Nach jahrelanger Abwesenheit taucht Lios Vater mit einem Hausboot im Hamburger Hafen auf. Für die Schülerzeitung Re@lity will Lio auf das Hausboot ziehen und Schiffstagebuch schreiben. Natürlich hat sie bei ihrem Plan weder mit der neuen Frau ihres Vaters, noch mit deren Sohn Nicklas gerechnet. Plötzlich ist sie sich mit Jasper gar nicht mehr so sicher. Im zweiten Teil des Buches ist Lio festes Mitglied bei Re@lity. Sie hat sogar eine eigene Kolumne „Lio Live“. Ihre Berichte verhelfen der Schülerzeitung zu rasendem Absatz. Ihr Vater hat auf dem Hausboot ein kleines Restaurant eröffnet, der Laden ihrer Mutter läuft großartig und sie ist fest mit Nicklas zusammen. Für ihre neue Reportage vereinbart sie einen Termin beim Casting zur Serie „Hamburg in Love“. Dort begegnet ihr nicht nur der super begehrte Jungschauspieler Rafael sondern auch der Regisseur und eine engagierte Agentin. Sie sind von Lio so begeistert, dass sie ihr eine eigene Show anbieten. Alle Jungs um Lio scheinen verrückt zu spielen. Jasper bedauert, dass sie nicht zusammen sind, Rafael möchte mit ihr ausgehen und Nicklas zieht endlich nach Hamburg. Kein Wunder das Lio bei so viel männlicher Aufmerksamkeit nicht mehr weiß wo ihr der Kopf steht. Die Geschichte wird im Präteritum aus der Sicht von Lilo erzählt. Lilos Hang zu Chaos und Drama ist aufregend. Viele Stellen fordern ein Schmunzeln oder Kopfschütteln geradezu heraus. Humorvoll, spannend und schnörkellos erzählt Usch Luhn von den Höhen und Tiefen der ersten Liebe. Romantische Mädchen ab zwölf haben ganz sicher viel Spaß beim Lesen.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.