Die Hexenkinder von Seulberg

von Uschi Flacke 
3,8 Sterne bei4 Bewertungen
Die Hexenkinder von Seulberg
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

VroniMarss avatar

eindrucksvoller Einblick in die Zeit der Hexenverfolgung

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Hexenkinder von Seulberg"

Frühjahr 1652. Gerade erholt sich das Dorf Seulberg von den Schrecken des 30-jährigen Krieges, als neues Unheil droht. Kinder berichten von Hexerei und Teufelswerk, das sie angeblich gesehen haben. Pfarrer Zahn holt sie zu sich ins Pfarrhaus und legt Protokolle von ihren Aussagen an. Zur gleichen Zeit stirbt ein Enkelsohn der Landesfürstin Margarethe Elisabeth. Sollten sich tatsächlich schwarze Mächte des Landes bemächtigt haben? Die Landesfürstin lässt die Kinder von Seulberg ebenfalls verhören und schon werden die ersten Frauen verhaftet, vernommen, gefoltert und auf dem Scheiterhaufen verbrannt die Hexenverfolgung zieht immer weitere Kreise.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551352507
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:268 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:01.08.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    VroniMarss avatar
    VroniMarsvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: eindrucksvoller Einblick in die Zeit der Hexenverfolgung
    Geteilte Meinung..

    Persönlich fand ich das Werk sehr interessant, da das Buch historische Fakten mit einer fiktiven Geschichte verbindet. 

    Da ich dieses Buch auch mit einer 7.Klasse als Lektüre gelesen habe, sollte ich auch ihre Meinung miteinbinden. Der Großteil fand zwar das Thema an sich interessant, die Folterszenen aber zu grausam. Gerade die Mädchen hätten sich gewünscht, wenn die die Liebesbeziehung zwischen den Protagonisten noch mehr in den Mittelpunkt gerückt wäre. 

    Im Großen und Ganzen bekommt man zwar einen Einblick in die historische Welt (und zwar einen sehr glaubhaften), doch diese sehr eindringlich geschilderten Folterszenen sind nicht für alle Jugendlichen unbedingt geeignet.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Sternfraus avatar
    Sternfrauvor 7 Jahren
    Rezension zu "Die Hexenkinder von Seulberg" von Uschi Flacke

    Ein wirklich spannend geschriebenes Buch über Hexenverfolgungen und -verbrennungen im Taunus, was man als Einstieg für das Thema gut verwenden kann. Von der Altersklasse würde ich auf etwa 12 Jahre schätzen, damit auch das Verständnis vorhanden ist.

    Kommentare: 2
    12
    Teilen
    Viiivians avatar
    Viiivianvor 4 Jahren
    DaniLeserattes avatar
    DaniLeserattevor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks